Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Theatergeschichte«

Leseprobe vom

Theatergeschichte

UTB / Böhlau Köln


Von der antiken Tragödie bis zum "postdramatischen" Theater 

In sieben klar strukturierten Kapiteln stellt Andreas Kotte die Geschichte des europäischen Theaters von der Antike bis zur Gegenwart vor.

Dabei geht er Impulsen, Neuerungen und Störfaktoren der Theaterentwicklung ebenso nach wie Veränderungen in den Rahmenbedingungen der Theaterkunst.

Worin liegen die Ursprünge von Theater? Gab es ein Theatervakuum zwischen 530 und 930 und damit verbunden eine Wiederentdeckung von Theater im späten Mittelalter und in der Renaissance? Wie verhalten sich Theater und Medien zueinander?

Dieses grundlegende Studienbuch bietet einen chronologischen Durchgang durch die Epochen der europäischen Theatergeschichte und zielt dabei auf die Erschließung zentraler Frage- und Problemstellungen. 

---

Prof. Dr. Andreas Kotte lehrt am Institut für Theaterwissenschaft an der Universität Bern.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen