Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Projekt Kaktus«

Leseprobe vom

Projekt Kaktus

tredition


Adam, gelangweilt von seinem neuen Job, macht nacheinander zwei Entdeckungen, die sein Leben von Grund auf verändern: Mit Hilfe seiner Kollegin Trish findet er heraus, dass sein Vater womöglich nicht der war, von dem ihm seine verwitwete Mutter stets erzählte. Noch unglaublicher ist aber, was für Fähigkeiten bisher in ihm schlummerten, ohne dass er davon wusste: Er kann Pflanzen allein mit der Kraft seiner Gedanken dazu bringen, sich zu verändern.

Diese Erkenntnis bleibt nicht ohne Folgen, und schon bald bringt ihn dieses Talent in Lebensgefahr. Gleichzeitig stellt ihn die Suche nach seinem wahren Vater vor ungeahnte Herausforderungen...

---

Nach abgeschlossenem Studium in Kunstgeschichte, Psychologie und Deutscher Philologie entwickelt Florian Kogel (1976 in Aachen geboren) beruflich Internetanwendungen, betreibt Webmarketing und verfasst Pressetexte, bewegt sich also im Spannungsfeld zwischen den Polen Kreativität und Technik. Sein Vorname verweist auf ein weiteres Interesse: Blumen, Bäume und Pflanzen im Allgemeinen haben ihn schon immer angezogen. So liebt er es zu gärtnern, in der Natur herumzustreifen oder die Gärten Südenglands zu erkunden - programmierte aber auch einmal einen virtuellen Garten.

Seit einigen Jahren lebt er mit seiner Frau in ländlicher Umgebung in der Nähe der Stadt Monschau.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen