Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Holy Blues«

Leseprobe vom

Holy Blues

tredition


How African American Christian music influenced Western cultural history and forever changed the world of song. What do blues, jazz, soul, R&B, rock‘n‘roll, folk, country, rock, pop and hip hop have in common? Their origin, their fire! Holy Blues (Gospel Blues) is the source of all the roots music we love. The history of gospel music is 400 years old; its spirit even much older, and without it we simply would not be able to be enchanted by soulful music today.

Reason enough to trace this good spirit, Holy Spirit. The award-winning Swiss musician and book author Richard Koechli embarks on an adventurous journey through American cultural history and shows with countless concrete examples how high the influence of faith on the music and its producers has been throughout the centuries, how decisive and mysterious the divine dimension shapes the music at every moment. Koechli does this in a double package: as a book author with a soul stirring history trip, and as a blues artist with very personal interpretations of timeless Holy Blues songs (free download).

---

Der Schweizer Musiker und Buchautor Richard Koechli ist ein grosser Kenner der amerikanischen Rootsmusik und ihrer Geschichte. Seine im AMA- und tredition-Verlag erschienenen Fachbücher und Musikromane sind renommierte Standardwerke (Deutscher Musikeditionspreis 2011); als Gitarrist und Singer/Songwriter wurde er mit dem Swiss Blues Award, dem Schweizer Filmmusikpreis sowie mit der Prix Walo-Nominierung ausgezeichnet. Mehr Informationen: www.richardkoechli.ch

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tampa Red - The Forgotten King Of Blues«

Leseprobe vom

Tampa Red - The Forgotten King Of Blues

tredition


Hardly any book tells more about the history of Chicago Blues. Hardly any biography reveals more anecdotes and secrets of the Blues. Tampa Red (ca. 1903 - 1981) should be mentioned in the same breath with legends like Robert Johnson, Muddy Waters or B.B. King. For more than 20 years Tampa Red set the tone in Chicago; the first with a brass guitar, one of the first with an electric guitar, pioneering slide virtuoso, author of more than 300 song pearls, mentor of many later stars. But Hudson Whittaker, as his real name was, lost glory and health towards the end of his life, died lonely as a forgotten man. To this day, no comprehensive book has been published, no film, nothing. Unbelievable!

Now, finally, this great gap in blues literature is filled. The award-winning Swiss book author and blues musician Richard Koechli traces Tampa Red's life sensitively and historically precisely and prepares a worthy end for him with the help of a literary trick. Embedded in a fictional conversation with the young nursing assistant Anna and her music-obsessed friend Eric, Koechli lets Hudson Whittaker tell his own story right before his death: About life in Chicago, about love, about his music and his songs, about famous and less famous colleagues, about grief, despair, about the fear of dying – and finally about the happiness of reconciliation with his own history. "Thrilling like a thriller, touching like a drama, clarifying like a history book," raves the online magazine bluesnews.ch. "With this book, Koechli makes public an important and hitherto hardly noticed chapter in music history; for Blues fans a bubbling source of knowledge with plenty of aha moments."

Finally, an English translation of the original German edition published in 2017 is now available; optionally as hardcover, softcover, e-book and large print book.

---

Der Schweizer Musiker und Buchautor Richard Koechli ist ein grosser Kenner der amerikanischen Rootsmusik und ihrer Geschichte. Seine im AMA- und tredition-Verlag erschienenen Fachbücher und Musikromane sind renommierte Standardwerke (Deutscher Musikeditionspreis 2011); als Gitarrist und Singer/Songwriter wurde er mit dem Swiss Blues Award, dem Schweizer Filmmusikpreis sowie mit der Prix Walo-Nominierung ausgezeichnet. Mehr Informationen: www.richardkoechli.ch

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der vergessene König des Blues – Tampa Red«

Leseprobe vom

Der vergessene König des Blues – Tampa Red

tredition


Tampa Red müsste im selben Atemzug mit Blueslegenden wie Robert Johnson, Muddy Waters oder B.B. King genannt werden. Während mehr als 20 Jahren war er in Chicago tonangebend – der Erste mit einer Blechgitarre, einer der Ersten mit einer E-Gitarre, pionierhafter Saitenvirtuose, Autor von über 300 Songperlen, Mentor vieler späterer Stars. Doch Hudson Whittaker, so sein bürgerlicher Name, verlor gegen Ende seines Lebens Glanz und Gesundheit, starb einsam wie ein Vergessener. Bis heute erschien kein umfassendes Buch über ihn, kein Film, nichts. Unbegreiflich!

Mit einem literarischen Trick versucht der Schweizer Autor und Musiker Richard Koechli, das Steuer herumzureissen, dem vergessenen König nachträglich ein würdiges Ende zu bereiten. Eingebettet in eine fiktive Gesprächsrunde mit der jungen Pflegehelferin Anna und ihrem musikbesessenen Freund Eric, lässt er Hudson Whittaker kurz vor dem Tod (19. März 1981) gleich selber erzählen: Über das Leben in Chicago, über die Liebe, natürlich über seine Musik und seine Songs, über berühmte und weniger berühmte Kollegen, über Trauer, Verzweiflung, über die Angst vor dem Ende – und schliesslich über das Glück des Vertrauens, der Versöhnung mit der eigenen Geschichte. Spannend wie ein Krimi, berührend und humorvoll wie ein Drama, klärend wie ein Geschichtsbuch. Koechli zeichnet Tampa Reds Leben einfühlend und historisch präzise nach, vermittelt dabei entscheidende Ereignisse und Wesenszüge des Blues – und ruft nebenbei auch in Erinnerung, wie Rock‘n‘Roll und Rockmusik auf dem Rücken dieser Musik entstanden sind.

Im Nachwort: Renommierte Musiker und Medienleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erzählen ihre persönliche Tampa Red-Story – Hank Shizzoe, Peter 'Crow C.', Al Cook, Martin Schäfer, Gerd Vogel, Erik Trauner, Herby Dunkel, Klaus 'Mojo' Kilian, Tanja Wirz, Rainer Wöffler, 'Ro Lee' Sommer, Rolf Winter, Wale Liniger

---

Der Schweizer Musiker und Buchautor Richard Koechli ist ein grosser Kenner der amerikanischen Roots-Musik und ihrer Geschichte. Seine im AMA- und tredition-Verlag erschienenen Fachbücher und Musikromane sind renommierte Standardwerke (Deutscher Musikeditionspreis 2011); als Gitarrist und Singer/Songwriter wurde er mit dem Swiss Blues Award, dem Schweizer Filmmusikpreis sowie mit der Prix Walo-Nominierung ausgezeichnet. Mehr Informationen: www.richardkoechli.ch

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Holy Blues«

Leseprobe vom

Holy Blues

tredition


Was haben Blues, Jazz, Soul, R&B, Rock’n’Roll, Folk, Country, Rock, Pop und Hip Hop gemeinsam? Ihre Herkunft, ihr Feuer! Holy Blues war der Feuerherd. Holy Blues, auch Gospel genannt, ist die Quelle all jener Rootsmusik, die wir lieben. Die Geschichte der Gospelmusik ist 400-jährig; ihr Geist noch sehr viel älter, und ohne ihn würden wir uns heute schlicht und einfach nicht von beseelter Musik verzaubern lassen können. Grund genug, diesem guten Geist nachzuspüren. Der Schweizer Musiker und Fachbuchautor Richard Koechli macht sich auf die abenteuerliche Reise durch die amerikanische Kulturgeschichte und zeigt mit unzähligen konkreten Beispielen auf, wie hoch während all den Jahrhunderten der Einfluss des Glaubens auf die Musik und ihre Erzeuger:innen war, wie entscheidend und geheimnisvoll die göttliche Dimension in jedem Moment die Musik prägt. Koechli tut dies im Doppelpack: Als Buchautor mit einem inspirierenden Geschichts-Trip, und als Blues-Künstler gratis dazu mit einem mp3-Album zum freien Download.

---

Der Schweizer Musiker und Buchautor Richard Koechli ist ein grosser Kenner der amerikanischen Rootsmusik und ihrer Geschichte. Seine im AMA- und tredition-Verlag erschienenen Fachbücher und Musikromane sind renommierte Standardwerke (Deutscher Musikeditionspreis 2011); als Gitarrist und Singer/Songwriter wurde er mit dem Swiss Blues Award, dem Schweizer Filmmusikpreis sowie mit der Prix Walo-Nominierung ausgezeichnet. Mehr Informationen: www.richardkoechli.ch

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen