Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Terra incognita«

Leseprobe vom

Terra incognita

tredition


Ein Ort, den niemand kennt, in einer Gegend, die in keinem Reiseführer erscheint...

Doch was Anja Christina Klaus mit Witz, Faktenwissen und einem Augenzwinkern über ihre 973-Seelen-Heimat erzählt, lässt selbst eingefleischte Kosmopoliten ihre Liebe für das Dorfleben entdecken.

Rosenkavaliere, königliche Intermezzi, Kriegswirren, Religionsstreitigkeiten, öffentliche Kuchengelage, die dunklen Tage des Nationalsozialismus, ein altes Adelsgeschlecht und ein Mord aus Liebe...

Lassen Sie sich entführen auf den skurrilsten Landausflug aller Zeiten!

---

Anja Christina Klaus ist freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin, bekennender Geschichtsfreak, Weltenbummlerin und Mädchen vom Dorf. Getreu ihrem Lebensmotto "Folge dem Universum" zitierte sie Shakespeare auf Julias Balkon in Verona, tanzte auf der Akropolis, sah die Sonne über den Dächern Jaipurs untergehen... und kehrt doch immer wieder in ihren Geburtsort Zöschen zurück. Ganz im Sinne von Slade: "Lettin' loose around the world, but the call of home is loud, still as loud".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen