Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Kinnes Sprechstunde«

Leseprobe vom

Dr. Kinnes Sprechstunde

tredition


Der Autor hat seine ganz persönlichen und subjektiven Gedanken über Länder, Menschen und Sprache in einem kurzweiligen und informativen Buch zusammengestellt, in dem Allgemeinwissen und verbreitete Irrtümer neben Erstaunlichem und Bemerkenswertem stehen. Die erzählerische und anekdotische Darstellung erleichtert es den Lesern, Fakten im Gedächtnis zu behalten und sie bei passender Gelegenheit abzurufen – sei es im “Small Talk” auf einer Party oder gar bei einem Quiz, wie es der Verfasser gerne selbst spielt. Aus diesem Grund hat er seinem Buch im Anhang auch ein umfangreiches Multiple-Choice-Quiz nachgestellt, das nach der Lektüre leicht zu bewältigen sein sollte und auch online gespielt werden kann (Zugang im Buch).

Die Leser erfahren in diesem Buch, ob es zu Neuseeland auch ein altes Seeland gibt und wo es liegt, was ein Seeungeheuer mit unserem Gehirn zu tun hat, dass Mozart nicht Amadeus hieß, weshalb „Super-GAU“ unsinnig ist und wir nicht den Begriff „Corona“ verwenden sollten, wie Halloween nach Deutschland kam und der „Grundsautag“ in die USA, ob Frakturschrift wirklich typisch deutsch ist, wo Briten mit Euro zahlen und ob der Schokoriegel nach dem Planeten oder dem Gott Mars benannt wurde – und vieles mehr.

---

Thomas Kinne wurde am 26. Februar 1961 im heutigen Neuwied am Rhein geboren. Nach dem Abitur studierte er in Mainz und San Francisco (USA) Amerikanistik, Anglistik, Romanistik, Jornalistik und Film. Er promovierte mit einer Dissertation über die jüdische Tradition im Werk Woody Allens.

Schon während seines Studiums begann er, für das Fernsehen Drehbücher und Kommentartexte zu übersetzen und als Kandidat an Quizsendungen teilzunehmen.

Inzwischen übersetzt er neben seiner Fernseharbeit hauptsächlich Sachbücher zu den Themen Film und Comics. Als Comicsammler besitzt er eine stattliche Sammlung an weit über 1.300 Astérix-Bänden in mehr als 120 Sprachen und Dialekten.

Der vielgereiste Autor ist zudem Verfasser von Reiseführern und Bildbänden über die Seychellen.

Einem breiten Fernsehpublikum ist er bekannt als „Jäger“ in der ARD-Quizshow „Gefragt–gejagt“, in der er seit 2018 regelmäßig zu sehen ist.

Kinne ist verheiratet und hat Töchter und Enkelinnen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »POLYGLOTT on tour Reiseführer Seychellen«

Leseprobe vom

POLYGLOTT on tour Reiseführer Seychellen

Polyglott, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


POLYGLOTT on tour Seychellen

Das Inselparadies im Indischen Ozean steht mit einsamen, feinsandigen Stränden zwischen markanten Granitfelsen an türkisblauem Meer besonders als Flitterwochenziel hoch im Kurs. Eine üppige Flora, exotische Früchte, eine abwechslungsreiche Küche und liebenswürdige Menschen machen den Urlaub noch schöner.

Mit dem POLYGLOTT on tour Seychellen lässt sich der Herzschlag des Archipels erspüren. Der Autor Thomas J. Kinne führt in 15 ausgeklügelten Touren über die Vielseitigkeit der Inseln und lässt Sie Typisches, Besonderes und Eigenheiten entdecken. Begeben Sie sich auf eine Bergtour zu den Trois Frères, wandern Sie durch die Vallée de Mai oder machen Sie eine Kreuzfahrt zu den Äußeren Inseln. Beobachten Sie Riesenschildkröten und schnorcheln Sie durch kristallenes Wasser - Sicher können Sie sich dem Flair der Seychellen bald nicht mehr entziehen! Dank individueller Tipps können Sie ausprobieren und eintauchen, mitten hinein ins tropische Leben.

Auf einen Blick:

TYPISCH-Kapitel mit „Eine Reise wert“, „50 Dinge“ und „Was steckt dahinter“

Faltkarte für die perfekte Orientierung vor Ort

E-Book mit Verlinkungen zu Standorten der Adressen

POLYGLOTT im Web unter www.polyglott.de oder bei Facebook

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen