Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alkatrass - Die Chance«

Leseprobe vom

Alkatrass - Die Chance

tredition


Rikers Island. Eine Heimat für tausende Gefangene, abgeschottet und abgeschirmt. Unter ihnen, Cat, eingebuchtet wegen Mordes, behaftet mit einem Auftrag, den sie ausführen soll. Sie weiß, dass sie nicht überleben wird, das war nie der Plan. Doch auf Alkatrass erfährt sie nicht nur Zusammenhalt und Harmonie, sondern entdeckt den Wunsch, weiterleben zu wollen, ganz gegen den Plan. Die Formel, sie ist hochgefährlich, brisant und sie muss vernichtet werden. Vor ihr steht eine Übermacht an Gegnern, die sie eigentlich nie überwältigen kann. Cat benötigt eine brauchbare Idee, denn der Wunsch nach Zuneigung und Liebe, der Wunsch nach Leben, ist groß.

---

Romane zu schreiben, ist für Sandy Kien kein Beruf, sondern eine Berufung, eine Leidenschaft, die sie bereits bis zur Perfektion ausgearbeitet hat. Sie möchte den Leser in eine andere Welt mitreißen, ihn mitfiebern lassen, freut sich, wenn ihre Fans das Buch einfach nicht weglegen können und es innerhalb einer Nacht durchgelesen haben. Packende, emotionale und actiongeladene Romane sind ihre Spezialität. Es gibt Fans, die glauben, eine andere Welt betreten zu haben, die lachen und auch weinen und schimpfen, wenn das Wort "Ende" unter dem Text steht. Sandy Kien schafft es, tief in die Gefühlswelt des Lesers einzugreifen und macht aus Alltagsthemen, Themen, die jeden beschäftigen, Storys, in denen man gerne mitleben möchte. "Ich wollte in das Buch hineinspringen und mithelfen ..." Worte von Fans, die überzeugender nicht sein können. "Ich hatte einen Film vor Augen, vom Anfang bis zum Ende." Für Sandy Kien der beste Beweis, dass sie mit geschriebenen Worten einen Film im Kopf der Menschen erzeugen kann, aus dem sie nicht mehr heraus wollen. Ein Buch kann ein Buch sein, aber Sandy Kien ist der Meinung: Ein Buch verbirgt eine Welt, die man nicht hat, aber die Hoffnung hinterlässt, dass es sie vielleicht doch einmal geben wird.

Selbst ihre Sachbücher haben es in sich. Neben ihrer Pferdezucht besitzt sie ein Rudel von über zwanzig Hunden, die sie auch als Rudel hält. Ganz bewusst sagt Sandy, sie ist nicht Besitzerin dieser Tiere, sondern lediglich Mitglied einer Hundefamilie und ihr ganzes Wissen hat sie sogar dazu getrieben, eine eigene Hunderasse zu entwickeln. Den Sandros Leisha Dog.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen