Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Demografie und Zukunftsfähigkeit«

Leseprobe vom

Demografie und Zukunftsfähigkeit

NZZ Libro ein Imprint der Schwabe Verlagsgruppe AG


Wie die meisten industrialisierten Länder wird die Schweiz durch demografische Prozesse fundamental verändert. Die Zunahme der individuellen Lebenserwartung und die Alterung der Bevölkerung werden zu zentralen Treibern gesellschaftlicher

Veränderung. Dieser Prozess ist nicht temporär, und er ist unvermeidlich. Wir müssen damit leben lernen. Die politische Durchsetzung essenzieller Reformen erscheint aber schwierig: Es entsteht die Gefahr, dass die Interessen verschiedener Generationen die Entwicklung der Gesellschaft behindern – oder sogar verhinder n. Walter Kielholz skizziert Fakten und Effekte der demografischen Entwicklung. Vor dem Hintergrund sich verändernder politischer Kräfteverhältnisse werden Handlungsoptionen wie Produktivitätssteigerung, Zuwanderung und längeres Arbeiten diskutiert. Dabei geht es um die Frage: Was braucht es, damit wir als Gesellschaft vital und somit zukunftsfähig

bleiben?

---

Walter Kielholz (* 1951) wurde 1998 in den Verwaltungsrat von Swiss Re gewählt und ist seit 2009 deren Präsident. Von 1997 bis 2002 führte er den globalen

Rückversicherer als Chief Executive Officer. Zudem nahm er Einsitz im Verwaltungsrat der Credit Suisse Group AG und war dort Präsident von 2003 bis 2009. Kielholz ist Vizepräsident des Institute of International Finance und Mitglied des European Financial Services Round Table sowie Stiftungsrat von Avenir Suisse und Präsident der Zürcher Kunstgesellschaft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen