Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nichts ist alltäglich«

Leseprobe vom

Nichts ist alltäglich

tredition


Nichts ist alltäglich.

Und so ist es auch in Saarbrücken. Wie ein Mosaik setzt die Stadt sich aus den Leben verschiedenster Menschen zusammen. Jeder verbindet seine eigenen Geschichten mit ihr. Begegnungen in Cafés, Erlebnisse mit Freunden, Stress im Berufsleben oder ein Abend mit der Familie. Jeder Moment ist einzigartig. So wie Saarbrücken selbst.

In neun Kurzgeschichten werden Themen wie Freundschaft, Verlust, Heimweh oder Geschwisterliebe aufgegriffen. Die Geschichten zeigen, dass selbst im Kleinen, Großes versteckt sein kann.

Benjamin Kelm, Autor und Schauspieler, hat mit seinem Buch eine Hommage an die Stadt Saarbrücken und ihre Bewohner geschrieben, die nicht alltäglich ist.

---

Benjamin Kelm wurde 1987 im Saarland geboren, wuchs in Saarbrücken auf und arbeitet als Schauspieler.

Bereits als Kind fing er an, Geschichten zu schreiben. Einige Jahre später auch Gedichte und Poetry-Slam-Texte. Sich kreativ auszudrücken, war schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens.

Heute ist er Schauspieler und besetzt sowohl Film- als auch Theaterrollen.

Der Kurzgeschichtenband "Nichts ist alltäglich" ist sein erstes Buch.

Mehr zum Autor und Schauspieler unter www.benjaminkelm.de und facebook.com/benjaminkelmofficial

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen