Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Massenbierhaltung«

Leseprobe vom

Massenbierhaltung

Bastei Entertainment


Volker Keidel führt ein ruhiges Leben nach dem Motto: glückliche Kinder, Bier und Grillwurst, was braucht man mehr!?

Doch der Frieden wird vom Optimierungswahn bedroht: Eine Wurst reicht nicht, es muss schon das Steak in Ingwer-Orangen-Marinade sein. Zum Fußball kommen nicht nur die Frauen mit, sondern sie sorgen auch dafür, dass alle Hugo trinken, und wenn Volker mit seinen Kindern eine Wasserschlacht macht, erntet er kritische Blicke - schließlich spielen sie dabei mit Wasserpistolen und das ist ja total unpädagogisch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Wunder von Bernd«

Leseprobe vom

Das Wunder von Bernd

Bastei Lübbe


Fußball ist wahrlich eine Leidenschaft, die Leiden schafft! Wenn die Lieblingsmannschaft schon wieder verliert, man sich als Hobbykicker gegenseitig die Beine malträtiert oder mit den Kopfschmerzen nach der Niederlagenbewältigungsorgie zu kämpfen hat - Fußballfreunde haben es echt nicht leicht.

Davon weiß Volker Keidel eine Fanhymne zu singen. Nachdem der bekennende HSV-Fanatiker eingesehen hat, dass der Höhepunkt seiner eigenen Spielerkarriere mit der C-Jugend Bezirksliga 1982 bereits erreicht war, erzählt er nun Geschichten über das Rückgrat dieses Sports: die bedingungslose Liebe der Fans zum runden Leder.

---

"Der Bayer ist ein scharfsinniger Beobachter, geht in seinen Erzählungen auf den Kern und findet (fast) immer eine witzige Pointe" Bremervörder Zeitung, 28/04/2018

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bierquälerei«

Leseprobe vom

Bierquälerei

Bastei Lübbe


Wenn der "Morgen danach" mehrere Tage dauert, der Türsteher im Club "Jetzt kommen die schon zum Sterben her" murmelt und der Lieblingsfußballer viele Jahre jünger ist als man selbst, dann klopft das Alter an die Tür.

Natürlich ist das Leben trotzdem noch fantastisch, schließlich hat man jetzt Familie. Da geht man bei Eiseskälte Weihnachtsbäume schlagen, zettelt Revolutionen bei IKEA an oder wird wegen eines Sprachfehlers des Sohns als Kinderschänder verhaftet.

Und wenn man so gut erzählen kann wie Volker Keidel, ist es auch noch irre lustig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen