Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Deine Willkür - Meine Bürde«

Leseprobe vom

Deine Willkür - Meine Bürde

tredition


Wenn einem Willkür und Hass entgegenschlagen, hilft nur eins: sich abwenden …

Als seine Familie auseinanderbricht, wird Jonas aus der Bahn geworfen und gerät ins Straucheln. Verzweifelt sucht er nach Auswegen. Aus Liebe zu seinen Kindern gerät er dabei ungewollt in eine Opferrolle. Halt und Beistand findet er bei Gleichgesinnten in einer Selbsthilfegruppe.

Durch das, was Jonas erleben musste, konnte er nur noch mit einem Tunnelblick auf sich und sein Umfeld schauen. Er sah keinen Sinn mehr für ein Weiterleben. Erst durch den Kontakt mit der Selbsthilfegruppe war er in der Lage, sein Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Langsam gewann er wieder Freude und Zuversicht am Leben.

So bestätigt sich die Aussage, die heute in aller Munde ist: Alles wirkliche Leben ist Beziehung!

Der Leidensweg des »entsorgten Vaters« Jonas beruht auf wahren Begebenheiten. Er ist geprägt durch die Suche nach Gelassenheit und Weisheit.

---

Lieselotte Kamper wurde 1937 in Schleswig Holstein geboren und wuchs in Sachsen Anhalt auf. Mit 19 ging sie in den „Goldenen Westen“. Sie heiratete in Hamburg und war aus Überzeugung viele Jahre Hausfrau und Mutter. Aus beruflichen Gründen ging sie mit ihrer Familie ins Rheinland. Heute lebt die Autorin zurückgezogen in Norddeutschland. Ihr erstes Buch „Draußen wartet die Angst“ erschien 2002. Es folgten „Hochzeit in Jogginghosen“, „Edith – Das Schicksal einer Überlebenden der Wilhelm Gustloff“ und „Dem Schicksal zum Trotz“. „Deine Willkür - Meine Bürde“ ist ihr fünftes Buch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen