Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Wahnsinn rechnet ab!«

Leseprobe vom

Der Wahnsinn rechnet ab!

tredition


Zum letzten Mal nach über 15 Jahren im Verkauf erzählt der "Kabbo"… äh, der gelernte Kaufmann Tobias Kühnlein in "Der Wahnsinn rechnet ab!" von den kuriosesten Begebenheiten seines Berufsalltags mitten im fränkischen Niemandsland.

In einer Zeit, in der es für den stationären Handel immer schwieriger wird, schlagen sich Tobias und seine Kollegen mit abstrusen Problemfällen, aufdringlichen Omis, dem Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung, Jugendsprache und preisbewussten Wrestlern herum. Doch über all dem schwebt die Sinnfrage, wohin es mit dem Einzelhandel im Zeitalter des eCommerce gehen wird…. und wie man den furchtbaren Armin Mayher-Ahrends endgültig los wird!

Neben spannenden Fakten, die Ihnen so vielleicht noch nicht bewusst waren, punktet der große Abschluss der "Wahnsinn"-Trilogie ein letztes Mal mit wahren Geschichten, bissigen Dialogen, urfränkischem Witz, hochgestochenen Übersetzungen, scharfzüngiger Satire, mindestens einer Explosion und einem überraschenden Finale, auf das M. Night Shyamalan stolz wäre.

---

1983 im südlichsten Zipfel Oberfrankens geboren und aufgewachsen, beginnt er nach der Mittleren Reife eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, die er mit Bestnote abschließt.

Nach seiner Berufsausblidung holt er auf dem zweiten Bildungsweg die Fachhochschulreife nach und beginnt parallel mit der Arbeit als Fachberater in einem Elektrofachmarkt.

Neben der Arbeit im Verkauf ist er passionierter Hobby-Grafiker und arbeitet in dieser Tätigkeit als leitender Grafiker für New European Championship Wrestling (NEW), die Wrestling-Promotion des ehemaligen WCW-Superstars Alex Wright. Seit 2017 ist er außerdem als Station Voice und Kommentator der NEW auf Rocket Beans TV zu hören.

Außerdem ist Tobias Kühnlein als freier Redakteur aktiv und schreibt unter anderem Beiträge für GBase.de sowie vormals das bayerische Realschulmagazin "4real" und das Nachrichtenportal "infranken.de".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Wahnsinn hat Spätschicht!«

Leseprobe vom

Der Wahnsinn hat Spätschicht!

tredition


Nachdem er seine Ausbildung in einem kleinen PC-Fachgeschäft beendet hat, beginnt Tobias seine Laufbahn als gelernter Kaufmann im Einzelhandel in einem Elektro-Fachmarkt mitten im fränkischen Niemandsland. Dort stellt er schnell fest, dass im Alltag eines "Fachberaters" nicht immer alles so läuft, wie es ihm in der Berufsschule beigebracht wurde.

Basierend auf wahren Erlebnissen erzählt der Autor in seiner Konsumsatire "Der Wahnsinn hat Spätschicht!" von den irrwitzigsten und absurdesten Erlebnissen während seiner Arbeit im Verkauf und stellt dabei alle vermeintlichen Klischees über böse Verkäufer und dreiste Kunden auf den Prüfstand. Erleben Sie den Auftakt zur "Wahnsinn"-Trilogie und lesen Sie, wie alles begann.

Mit dieser überarbeiteten Neuauflage seines Debütwerks aus dem Jahr 2012 erweitert der Autor das Buch um mehrere, bislang unveröffentlichte Kapitel und zahlreiche Hintergrundinfos zur Entstehung. Darüber hinaus wurde die "Spätschicht" für einen besseren Lesefluss optisch überarbeitet und an die Folgewerke angeglichen.

---

1983 im südlichsten Zipfel Oberfrankens geboren und aufgewachsen, beginnt er nach der Mittleren Reife eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, die er mit Bestnote abschließt.

Nach seiner Berufsausblidung holt er auf dem zweiten Bildungsweg die Fachhochschulreife nach und beginnt parallel mit der Arbeit als Fachberater in einem Elektrofachmarkt.

Neben der Arbeit im Verkauf ist er passionierter Hobby-Grafiker und arbeitet in dieser Tätigkeit als leitender Grafiker für New European Championship Wrestling (NEW), die Wrestling-Promotion des ehemaligen WCW-Superstars Alex Wright. Seit 2017 ist er außerdem als Station Voice und Kommentator der NEW auf Rocket Beans TV zu hören.

Außerdem ist Tobias Kühnlein als freier Redakteur aktiv und schreibt unter anderem Beiträge für GBase.de sowie vormals das bayerische Realschulmagazin "4real" und das Nachrichtenportal "infranken.de".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Wahnsinn macht Kassensturz!«

Leseprobe vom

Der Wahnsinn macht Kassensturz!

tredition


"Die gleiche Scheisse passiert dem gleichen Mann zum zweiten Mal."

Erleben Sie die Fortsetzung des Buches, über das irgendeine Zeitung irgendwann mal geschrieben hat, dass es "ungewohnt packend und erheiternd" wäre!

Gibt es das sagenumwobene Umtauschrecht nun wirklich? Was steht den Kunden bei einer Reklamation tatsächlich zu? Warum filmen Berufsschullehrer ihre Schüler? Wird nach Weihnachten alles billiger? Und wie lange ist eigentlich die Halbwertszeit eines Diskettenlaufwerks?

All das und viel mehr klärt die Fortsetzung der „Spätschicht“ im Rahmen einer wilden Achterbahnfahrt durch den Einzelhandel in der härtesten Zeit des Jahres – dem Advent!

Im zweiten Teil seiner Wahnsinn!-Reihe erzählt der gelernte Kaufmann Tobias Kühnlein von weiteren, kuriosen aber wahren Geschichten aus seiner Arbeit im Einzelhandel mitten im fränkischen Niemandsland. Witzig, pointiert, manchmal bitterböse und immer wieder mit der nötigen Spur Ernsthaftigkeit ist der neue „Wahnsinn“ ein Spaß für jeden, der ein- oder verkauft!

---

1983 im südlichsten Zipfel Oberfrankens geboren und aufgewachsen, beginnt er nach der Mittleren Reife eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, die er mit Bestnote abschließt.

Nach seiner Berufsausblidung holt er auf dem zweiten Bildungsweg die Fachhochschulreife nach und beginnt parallel mit der Arbeit als Fachberater in einem Elektrofachmarkt.

Neben der Arbeit im Verkauf ist er passionierter Hobby-Grafiker und arbeitet in dieser Tätigkeit als leitender Grafiker für New European Championship Wrestling (NEW), die Wrestling-Promotion des ehemaligen WCW-Superstars Alex Wright.

Außerdem ist Tobias Kühnlein als freier Redakteur aktiv und schreibt unter anderem Beiträge für GBase.de sowie vormals das bayerische Realschulmagazin "4real" und das Nachrichtenportal "infranken.de".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen