Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Katia Mann – Gefährtin eines grossen Dichters«

Leseprobe vom

Katia Mann – Gefährtin eines grossen Dichters

tredition


Katia Mann – Gefährtin eines grossen Dichters, Biografie

---

Helga I. Jungo-Fallier, 1940 in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen, geboren, wuchs mit zwei Schwestern und einem Bruder auf. Nach dem Gymnasium und der Handelsschule war sie als Sekretärin im väterlichen Ing.-Büro für Kunststofftechnik tätig; später in der Werbe- und Modebranche. 1968 zog es sie nach München. Dort arbeitete sie als Assistentin in der Flugzeugbranche, anschliessend im grössten Versicherungskonzern Europas.

Seit dem Jahr 1979 wohnt Helga Jungo-Fallier in Küsnacht am Zürichsee in der Schweiz. Von 1982 bis 1985 war sie am MRS-Institut für Frauenbildung und Frauenförderung, Zürich, tätig. Nebenberuflich belegte sie dort 6 Semester „Deutschsprachige Literatur vom Barock bis zur Gegenwart“.

Seit den 80-er Jahren veröffentlicht Helga Jungo-Fallier Lyrik, Kurzprosa und Reflexionstexte in Zeitschriften, Zeitungen und Leserbriefen. Im Jahr 1988 gründete sie einen Literaturkreis, der sich neben den deutschsprachigen Schriftstellern vorwiegend dem Thema „Frausein“ widmet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen