Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Wizard Glue«

Leseprobe vom

The Wizard Glue

Alfredbooks


Stories from the edge of reality

This short story collection of mysteries and riddles starts with a Wizard Glue that does not stick to skin. But its inventor ends uplike a martyr – in a city of outsiders and underdogs.

The following story shows how a drug against a mental disease turns into a substance that leads to transfer of pain. Pain from one person to another.

Then a man appears who is somehow forced to cut his ear. Musicians disappear in a picture. A brain disorder leads to the creation of melodies.

Enventually, the question why Rumpelstilzchen needs children is solved.

The collection ends with a creature designed for killing.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Kampf um das Wunderelixier«

Leseprobe vom

Der Kampf um das Wunderelixier

Alfredbooks


In den Tälern ist eine tödlich verlaufende Seuche ausgebrochen und zwei alemannische Brüder, Willimund und Wulfin, machen sich auf die Jagd nach der letzten Hoffnung, einem geheimnisvollen Elixier, das in den Alpen zu finden sei. Aber auch ein rücksichtsloser Mörder ist hinter dem Elixier her. Können ihm die beiden Alemannen zuvorkommen und gibt es das heilende Elixier tatsächlich?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Diebstahl auf Xorumar Die Raumflotte von Axarabor - Band 223«

Leseprobe vom

Diebstahl auf Xorumar Die Raumflotte von Axarabor - Band 223

Alfredbooks


Diebstahl auf Xorumar

Die Raumflotte von Axarabor - Band 223

von Hubert Hug

Der Umfang dieses Buchs entspricht 105 Taschenbuchseiten.

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

Ein einzigartiges Kunstwerk wird auf dem Planeten Xorumar gestohlen. Verdan und Rajin werden darauf angesetzt dem Diebstahl nachzugehen und entdecken bald, dass es bei dem gestohlenen Werk um mehr geht als um Geld. Es geht um eine einzigartige Technologie mit ungeahnten Folgen für den ganzen Quadranten des Sternenreichs….

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cthulhu, Kain und andere Schrecken: Horror-Sammelband 7016«

Leseprobe vom

Cthulhu, Kain und andere Schrecken: Horror-Sammelband 7016

Alfredbooks


Dieser Band enthält folgende Geschichten:

Cedric Balmore: Der Fürst der Purpurnacht

Cedric Balmore: Der Rekrut des Satans

Alfred Bekker: Eine teuflische Fähigkeit

Horst Friedrichs: Mordrausch der Dämonen

Bernd Teuber: Schreie aus dem Totenreich

Alfred Bekker: Der Dämon

Hendrik M. Bekker: Das blutige Gold der Kowaja-Berge

Hubert Hug: Haare des Grauens

Wine van Velzen: Komori, der Wiederkehrer

Wine van Velzen: Die Geisterfrau

Wine van Velzen: Gefangen

Hendrik M. Bekker: Der Besucher

Hendrik M. Bekker: Gespräche mit Kain

Hendrik M. Bekker: Morgen gehen wir sterben

Wolf G. Rahn: Gefangener im Schreckensgrab

Tenniel Ralston lässt sich von seinem Freund Frederick Haggerty und dessen Verlobter nicht davon abbringen, zu der Insel Salymbo zu reisen, um dort nach dem sagenumwobenen Schatz des einstigen Herrschers Gde Poto Bagus zu suchen. Doch über der Insel hängt ein Fluch: Wenn der brutale König wieder erwacht, wird er noch unbarmherzig über die Bewohner der Insel herfallen und alle töten.

Cynthia und Frederick reisen ihrem Freund nach. Doch damit setzen auch sie sich den tödlichen Gefahren aus ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Missionen 101-110 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21011«

Leseprobe vom

Die Missionen 101-110 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21011

Alfredbooks


Die Missionen 101-110 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21011

von Stefan Hensch, Bernd Teuber, Roland Heller, Jan Gardemann, Wilfried A. Hary, Antje Ippensen, Allan J. Stark, Hubert Hug

Über diesen Band:

Dieser Band enthält die Bände 101-110 der Serie "Die Raumflotte von Axarabor"

Band 101 Stefan Hensch: Die Söhne der Freiheit

Band 102 Bernd Teuber: Gefahr für Axarabor

Band 103 Roland Heller: Manipulation: Sprachcode

Band 104 Hubert Hug: Krise auf Teomes

Band 105 Jan Gardemann: Der erste Kaiser von Aximov

Band 106 Bernd Teuber: Vier Söldner für Sancor

Band 107 Wilfried A. Hary: Notlandung auf einer verbotenen Welt

Band 108 Antje Ippensen: Das Schicksal des verschwundenen Raumschiffs

Band 109 Allan J. Stark: Noraks Auftrag

Band 110 Wilfried A. Hary: Flucht vor dem kosmischen Kartell

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SF Abenteuer-Paket 1006 - Raumkapitän am Schwarzen Loch: Science Fiction Sammelband 1006«

Leseprobe vom

SF Abenteuer-Paket 1006 - Raumkapitän am Schwarzen Loch: Science Fiction Sammelband 1006

Alfredbooks


SF Abenteuer-Paket 1006 - Raumkapitän am Schwarzen Loch: Science Fiction Sammelband 1006

von Alfred Bekker, Wilfried A. Hary, Margret Schwekendiek, Konrad Carisi, Freder van Holk, Jo Zybell, Bernd Teuber, Stefan Hensch

Über diesen Band:

Dieser Band enthält folgende SF-Abenteuer:

Alfred Bekker/W.A.Hary: Das Festival von Tasner

Alfred Bekker: Ein Raumkapitän der Qriid

Alfred Bekker: Commander der Sternenkrieger

Margret Schwekendiek: Grenzstation Outer Circle

Konrad Carisi: Aus der Welt gefallen

Jo Zybell: Lennox beim Volk der 13 Inseln

Freder van Holk: Blaue Kugel

Hubert Hug: Krise auf Teomes

Bernd Teuber: Vier Söldner für Sancor

Wilfried A. Hary/ Stefan Hensch: Planet der Gedankenlosen

Wilfried A. Hary: Notlandung auf einer verborgenen Welt

Freder van Holk: Rakenstützpunkt Celiagus

Am Rande eines instabilen Wurmlochs befindet sich die Raumstation S 7, allgemein nur Outer Circle genannt. In ihrem Innern werden immense Warenmengen umgeschlagen, außerdem ist es ein wichtiger Halte- und Umsteigepunkt für Passagiere. Hier ist die Schwarze Division stationiert, einer Elitetruppe des einflussreichen Raumritterordens, der den Einflussbereich der Menschen mit militärischen Mitteln ausdehnen will. Outer Circle ist somit ein Brennpunkt und eine galaktische Anlaufstelle zugleich – aber auch Ausgangspunkt für provozierte Konflikte, in denen der Raumritterorden eine tragende Rolle spielt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Missionen 131-140 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21014«

Leseprobe vom

Die Missionen 131-140 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21014

Alfredbooks


Die Missionen 131-140 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21014

von Wilfried A. Hary, Christian Gallo, Stefan Hensch, Hubert Hug, Bernd Teuber

Über diesen Band:

Dieses Buch enthält die Bände 131-140 der Serie "Die Raumflotte von Axarabor":

Band 131 Christian Gallo: Intrige auf Shangri

Band 132 Bernd Teuber: Doktor Ravons Planet

Band 133 Stefan Hensch: Der wandelnde Tote von Shargis

Band 134 Hubert Hug: Gesetze des Irrsinns

Band 135 Wilfried Hary: Sam Mogdans langer Schlaf (mit Marten Munsonius)

Band 136 Stefan Hensch: Großoffensive auf Shargis

Band 137 Bernd Teuber: Brennpunkt Mahkan

Band 138 Christian Gallo: Im Null-Raum

Band 139 Stefan Hensch: Offensive der Raumflotte

Band 140 Bernd Teuber: Mörderjagd auf Courathan

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Missionen 121-130 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21013«

Leseprobe vom

Die Missionen 121-130 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21013

Alfredbooks


Die Missionen 121-130 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21013

von Alfred Bekker, Wilfried A. Hary, Bernd Teuber, Stefan Hensch, Hubert Hug, Antje Ippensen

Über diesen Band:

Dieser Band enthält die Bände 121-130 der Science Fiction Serie "Die Raumflotte von Axarabor"

Band 121 Wilfried Hary: Planet der verlorenen Kinder

Band 122 Alfred Bekker: Angriff auf Acan

Band 123 Bernd Teuber: Notlandung auf Ygdagor

Band 124 Antje Ippensen: Sternen-Artefakt

Band 125 Hubert Hug: Das Menschenbaby vom Planeten Teomes

Band 126 Stefan Hensch: Der Gestrandete vom Planeten Errone

Band 127 Bernd Teuber: Entscheidungskampf in der Schneewüste

Band 128 Stefan Hensch: Das Corps der wandelnden Toten von Demestros

Band 129 Wilfried Hary: Der Albtraum von Forsan Kumir

Band 130 Bernd Teuber: Die Gilde der Vollstrecker

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Missionen 81-90 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21009«

Leseprobe vom

Die Missionen 81-90 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21009

Alfredbooks


Die Missionen 81-90 der Raumflotte von Axarabor: Science Fiction Roman-Paket 21009

von Alfred Bekker, Wilfried A. Hary, Bernd Teuber, Stefan Hensch, Jan Gardemann, Konrad Carisi, Hubert Hug, Allan J. Stark

Über diesen Band:

Dieser Band enthält die Bände 71-80 der Serie "Die Raumflotte von Axarabor" und zwei zusätzliche SF-Abenteuer.

Alle Romane spielen in einem gemeinsamen Multiversum.

Allan J. Stark: Der interplanetare Kurier

Wilfried Hary: Der Kriegsfürst

Bernd Teuber: Planet der Amokläufer

Hubert Hug: Die abtrünnige Welt

Konrad Carisi: Die Faust des Reiches

Jan Gardemann: Der Testflug der Ukuqubuka

Bernd Teuber: Die Vereinigten Welten von Ardanah

Wilfried Hary: Angriff der Supermutanten

Stefan Hensch: Hohepriester der Planetenfresser

Bernd Teuber: Leben und Sterben auf Rabhan

Alfred Bekker: Das Schiff der Noroofen

Alfred Bekker: Herrscher über Galaxien

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SF-Abenteuer-Paket Dezember 2019: Planetenzerstörer«

Leseprobe vom

SF-Abenteuer-Paket Dezember 2019: Planetenzerstörer

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgtende Titel:

Alfred Bekker: Angriff auf Acan

Harvey Patton: Der falsche Weg

Huber Hug: Krise auf Teomes

Freder van Holk: Blaue Kugel

Wilfried A. Hary: Notlandung auf einer verbotenen Welt

Allan J. Stark: Noraks Auftrag

Antje Ippensen: Das Schicksal des verschwundenen Raumschiffs

Bernd Teuber: Die Menschenjäger von Zacanda

Wilfried A.Hary/Marten Munsonius: Der Weltenzerstörer

Wilfried A.Hary/Marten Munsonius: Vendetta zwischen den Sternen

Wilfried A. Hary/Marten Munsonius: Das Geheimnis des Dreizehnten

Alfred Bekker: Acan - die Weltraumstadt

Das Betreten einer unterentwickelten Welt war ausdrücklich verboten. Die durften niemals merken, dass es überhaupt so etwas wie funktionierende Raumfahrt gab, geschweige denn all die anderen technischen und kulturellen Errungenschaften einer hochzivilisierten Völkergemeinschaft wie das Sternenreich von Axarabor. Beobachten jedoch, das war nicht so ausdrücklich verboten. Solange man eben nicht entdeckt wurde. Doch wenn man ganz offensichtlich nicht nur entdeckt, sondern sogar abgeschossen werden sollte…

Ja, dann befand man sich genau in der Situation wie Torno Hulandus, der einzige Überlebende des Raumscouts CHALLENGA47.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen