Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Songs of Sorrow«

Leseprobe vom

Songs of Sorrow

tredition


„Menschen, die am meisten brauchen, geben mehr als sie haben.

Menschen, denen es an nichts fehlt, nehmen alles und mehr.“

Dodeka trauert um den Tod seines Vaters.

Auf einer Reise durch den Dschungel Zilahas, trifft er auf einen fast vergessenen Gott, der ihm mächtige Zauberkräfte verleiht. Diese sollen ihm dabei helfen das Land Zilaha und ihr unterdrücktes Volk aus den Fängen des grausamen Königs zu befreien.

Die Geschichte führt durch die Trauer eines Jungen, auf dessen Schultern große Verantwortungen lasten. Um seinen inneren Frieden zu finden, sucht er verzweifelt nach Antworten. Doch auch vor den Toren des Schlosses drängt das leidende Volk auf den langersehnten Frieden.

Ein unumgänglicher Krieg zwischen der Magie der Machtwahrenden und der Menschheit bahnt sich an und wird Zilahas Schicksal für immer besudeln.

---

K. F. Horzela, geboren 1998, ist Autor und Illustrator aus Hamburg mit polnischen Wurzeln.

Mit seinem Debüt Roman „Songs of Sorrow – Die Legende von Tempe“ wagte er einen Schritt auf die Autorenbühne.

In den Gedichten und Texten des jungen Autors verarbeitet K. F. Horzela Erlebtes und reflektiert über Themen, die die Gesellschaft bewegen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen