Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heißes Pflaster Los Angeles«

Leseprobe vom

Heißes Pflaster Los Angeles

Alfredbooks


Hätte Caelby Joe Perrins nicht angegriffen, dann wären Rob und Gwenda Holling nicht zu dem Sabotagefall gekommen.

Hier handelt es sich nicht um internationale Rauschgift-Verbrecher, um Mädchenhändler oder kommunistische Umtriebe – nein, es ist ein ganz schlichter Alltagsfall (mit Toten und Verwundeten), in den der Detektiv ganz schuldlos hineinstolpert.

Jemand will dem Transportunternehmen Perrins & Cie. kräftig auf die Hühneraugen treten. Wie schade für den alten Joe und sein mittelhochprächtiges Stromlinientöchterlein! – Aber Rob ist für beste Maßarbeit gut. Wieder einmal.

Plötzlich mischt noch eine zweite Bande mit. Rob kann nur mehr wild nach allen Seiten schlagen. Und zwischendurch geht die Bobo-Gang mit allen Mitteln gegen die Firma vor.

Die Hollings erleben wilde Wochen in Los Angeles. Sie sehnen sich direkt nach der Gangsterhochburg Frisco zurück. Dort kann's nicht turbulenter zugehen.

Langsam, sehr langsam kommt Holling auf den richtigen Trichter. Der Mord an Timofi Swerdlow bringt die Wendung im Fall Perrins. Die Sache stinkt von Norden nach Süden! Wer ist der Lump im eigenen Haus, der der Bande alle Tipps gibt?

Inspektor Multon und Lieutenant Biggs lassen sich von den Mobstern auf den Arm nehmen. Nur Rob Holling nicht.

Der häkelt inzwischen eine neue Masche und kommt endlich den Drahtziehern auf die Spur. Aber nur auf die Spur.

Und als Holling endlich den Gangster hat, da hat dieser vielmehr ihn. Er soll, schlicht gesagt, verbrannt werden.

Beinahe hätte es kostenlos jede Menge frisch gerösteten Detektiv gegeben. Ganz ohne Krematorium.

Wenn Gwenda nicht eingreift, dann ist Hollings im äußersten Winkel der Armbeuge des Propheten!

Wer „Bobo“ wirklich ist? – Er ist – doch halt! Das lesen Sie besser selber! –

Wieder ein Band aus der Feder von Theodor Horschelt und dessen Detektiv-Ehepaar Rob und Gwenda Holling.

Ein Klassiker aus der Zeit der Wirtschaftswunderjahre...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Geheimnis von Ealing: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Das Geheimnis von Ealing: Kriminalroman

Alfredbooks


Krimi von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 213 Taschenbuchseiten.

Der junge Redakteur Erningham findet in einem eben gekauften Haus eine weibliche Leiche. Chief-Inspector Ginny von Scotland Yard misst dem Fall große Bedeutung bei, weil die Unglückliche offensichtlich mit einer chinesischen Seidenschlinge erdrosselt worden ist.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Präparat 69: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Präparat 69: Kriminalroman

Alfredbooks


Präparat 69

Kriminalroman von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 222 Taschenbuchseiten.

Eine Unbekannte wird ermordet. Allein schon die Feststellung der Identität des Mädchens stößt auf Schwierigkeiten. Über Motiv und Täter gibt es nicht einmal Vermutungen. Die Kriminale Untersuchungsabteilung von Scotland Yard unter Inspector Caughlin greift ein. Er bildet ein Team aus fünf Beamten und nimmt seine Ermittlungsarbeit auf.

Es sind keine Übermenschen, die dem Fall mit den modernsten Mitteln der Kriminalistik zu Leibe rücken, sondern Menschen wie du und ich. Die Irrwege gehen, die einmal etwas übersehen, die tausend Fehlspuren verfolgen und in besessener Aufopferung für eine Idee täglich mehr als ihre Pflicht tun. Mit subtiler Fachkenntnis schildert White die Arbeit der Kriminalisten. Er spielt mit offenen Karten, er lässt dem Leser jede Chance, er lässt ihn Zeuge werden, wie Mosaikstein um Mosaikstein erarbeitet wird, er lässt ihn miterleben, wie – endlich – der rote Faden auftaucht...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dunkle Gewalten: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Dunkle Gewalten: Kriminalroman

Alfredbooks


Dunkle Gewalten

Kriminalroman von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 211 Taschenbuchseiten.

Der ehemalige Major Todd wartet auf Londons berühmtestem Platz auf die schöne Schauspielerin Nora Campbell. Unvermutet wird er an die Vergangenheit gemahnt, denn er glaubt, die Stimme seiner früheren Schwägerin Trice Clarce zu hören.

Ohne es zu wissen und zu wollen wird der Offizier in einen Wirbel mysteriöser und auch gefährlicher Ereignisse verstrickt. Die Vergangenheit wird lebendig, ist aber nicht zu fassen. Dunkle Gewalten treiben mit Todd ihr Spiel.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Tod hält Einzug: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Der Tod hält Einzug: Kriminalroman

Alfredbooks


Der Tod hält Einzug

Kriminalroman von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 182 Taschenbuchseiten.

John Robson Lee, Erdölfachmann von hohen Graden und so einsam wie ein Mensch nur einsam sein kann, lernt in Guatemala City die Journalistin Charlie Eshley kennen und heiratet sie zwölf Stunden später.

Praktisch ist es die einzige impulsive, unüberlegte Handlung seines bisher so sauberen, klaren, völlig geordneten Lebens. Er soll sie bitter bereuen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein Mord ist kein Mord«

Leseprobe vom

Ein Mord ist kein Mord

Alfredbooks


Krimi von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 172 Taschenbuchseiten.

„ Mord!“, schrie das hübsche blonde Mädchen, das in unser Büro stürmte.

Am Tatort machten wir jedoch dumme Gesichter: Die Leiche war geklaut worden! Und wenn jemand noch als Leiche Schwierigkeiten macht, finde ich das taktlos.

Aber dann passierten laufend recht ungewöhnliche Dinge. Es schien sich alles nur um einen Mann zu drehen. War er nun tot oder nicht? Man musste den Eindruck bekommen, als wäre er mehrmals ermordet worden. Plötzlich hing eine ganze Meute in der Sache mit drin: Der fette Inhaber einer Bar, eine erschreckend dürftig bekleidete Tänzerin, ein Millionär und sein Sekretär. Alle hatten sie ihre Finger mit im Spiel, sogar Linda, das temperamentvolle Mädchen, das so verliebt war und mir so leid tat.

Sie war übrigens der einzige Trost in dieser aufregenden Sache. Und nun werden Sie‘s ja wohl genauer wissen wollen, nicht wahr?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kennen Sie«

Leseprobe vom

Kennen Sie

Alfredbooks


Krimi von Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 170 Taschenbuchseiten.

Eines Tages erfährt Bunny Bullock, dass er ein schönes Wohnhaus im Herzen von London sowie zwei Drittel der Anteile an einem Werkstatt- und Garagenbetrieb geerbt hat. Nur zu bald bemerkt er den Pferdefuß: Die Herne-Hill-Garage ist ein Wespennest, in dem lichtscheues Gesindel unter der Maske der Wohlanständigkeit allerlei dunkle Geschäfte tätigt. Er spielt Detektiv und muss die Erfahrung machen, dass dergleichen nur zu leicht ein schlechtes Ende nehmen kann...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kennen Sie Suzette? Kriminalroman«

Leseprobe vom

Kennen Sie Suzette? Kriminalroman

Alfredbooks


Krimi von Theodore Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 182 Taschenbuchseiten.

Auf der Suche nach einem verschwundenen Mädchen kommt der Privatdetektiv Henry Leland einem Verbrechen auf die Spur, das man ein „perfektes“ Verbrechen nennen könnte, denn es ist mit einem solchen Raffinement verübt worden, dass es aussichtslos erscheint, es jemals völlig aufzuklären und die Täter zu überführen, zumal schon fünf Jahre seit dem Verschwinden des Mädchens verstrichen sind.

Es beginnt damit, dass ein Mr. Miller in Lelands Agentur aufkreuzt und Henry Leland den Auftrag gibt, Suzette de Bryse zu suchen, der er das letzte Vermächtnis eines gewissen Mr. Schooltz überbringen möchte. Henry Leland und sein Freund Bob Rayllor gehen an die Arbeit, unterstützt von der pikanten, ewig in ihren Chef verliebten Sekretärin Paddie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 3 Krimis: Wer den Mörder sucht, muss weg!«

Leseprobe vom

Sammelband 3 Krimis: Wer den Mörder sucht, muss weg!

Alfredbooks


Sammelband 3 Krimis: Wer den Mörder sucht, muss weg!

von Theodor Horschelt

Über diesen Band:

Dieser Band enthält folgende Krimis:

Theodor Horschelt: Tödliche Spuren

Theodor Horschelt: Ein gefährliches Rendezvous

Theodor Horschelt: Der Tod mordet nebenan

Ein sonderbares Geschick führt den sympathischen jungen Anwalt Kenneth Ferran und die charmante Terry Lewis zusammen: Terry ist Zeugin eines Verbrechens geworden — aber die Polizei glaubt ihr nicht. Terry setzt ihren Dickkopf durch und beschließt, den Fall selbst zu übernehmen. Ein Glück, dass Ferran bereit ist, das an ihrer Stelle zu tun. Ohne seine Hilfe nämlich wäre sie sonst nicht mit einem blauen Auge davongekommen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Krimi Doppelband #10«

Leseprobe vom

Krimi Doppelband #10

Alfredbooks


von Alfred Bekker & Theodor Horschelt

Der Umfang dieses Buchs entspricht 320Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält folgende Krimis:

Theodor Horschelt: Mara und die kleinen Männlein

Alfred Bekker: Killerpfeile

Krimis der Sonderklasse - hart, actionreich und überraschend in der Auflösung. Ermittler auf den Spuren skrupelloser Verbrecher. Spannende Romane in einem Buch: Ideal als Urlaubslektüre.

Mal provinziell, mal urban. Und immer anders, als man zuerst denkt.

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen