Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Thema Flugangst«

Leseprobe vom

Thema Flugangst

tredition


Entfernte Ziele schnell, bequem und sicher zu erreichen, das ist der Anspruch aller Reisenden. Das Flugzeug steht dabei in vorderster Reihe, der zur Verfügung stehenden Verkehrsmittel. Wenn da nicht die Flugangst wäre, unter der so viele Menschen leiden. Sie ist nicht rational, aber dennoch verständlich. Viele vermeiden das Fliegen genau aus diesem Grund. Wer jedoch beruflich fliegen muss, hat keine Wahl.

Die Idee zu diesem Buch entstand an einem kalten, verschneiten Dezembermorgen auf dem Stuttgarter Flughafen. Ein Passagier bekam im Flugzeug eine Panikattacke und geriet in Todesangst. Er wollte sich durch eine irrwitzige Idee in „Sicherheit“ bringen und brachte dabei sich und andere in große Gefahr. Dieser Zwischenfall hat dramatisch vor Augen geführt, wozu Menschen im Stande sind, wenn die Macht der Angst Sie ergreift.

Der Autor taucht mit den ängstlichen Menschen in ihre Gefühlswelt ein, nimmt sie an die Hand und zeigt ihnen den Weg aus der Angst. Dabei vertritt er die Ansicht, dass durch das Wissen um die Abläufe, das Fliegen seinen Schrecken verliert.

Warum ein Flugzeug fliegt, gibt vielen Menschen immer noch Rätsel auf. Dieser Frage geht der diplomierte Ingenieur in seinem Buch nach und erklärt die wesentlichen Zusammenhänge in leicht verständlicher Form. Er erklärt in seinem lebendig, informativen Buch, wie sicher die Technik ist und woher die verschiedensten Geräusche kommen. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über Wolken, Turbulenzen und globale Luftströmungen, die unseren Luftverkehr beeinflussen. Das Buch nimmt Sie mit, auf faszinierende Flüge im Cockpit. Sie werden abtauchen, in den Alltag der Piloten und die Arbeit der Flugbegleiter. Die Abläufe vom ersten Treffen der Crew über das Anlassen der Triebwerke, dem Start, dem Flug bis hin zur Landung, wird Sie im Buch begleiten. Die Ängste der Betroffenen werden dabei stets eingebunden und lebhaft beschrieben.

Das Buch stellt ein unverzichtbares Abenteuer dar, für alle, die unter Flugangst leiden.

---

Johannes Holzportz wurde im Dezember 1957 im Eifelstädtchen Nideggen geboren. Nach dem Studium der Verfahrenstechnik zog es ihn und seine Frau wieder zu seinem Heimatort zurück. Hier wurden auch seine beiden Kinder geboren.

Nach den verschiedensten beruflichen Etappen schlug der diplomierte Ingenieur den Weg in die Selbstständigkeit ein. Das Unternehmen, das er zusammen mit seiner Frau führt, befasst sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit umwelttechnischen Fragen.

Die Begeisterung zu schreiben hat ihn seit Kindesbein begleitet und bis heute nicht wieder losgelassen. In der Vergangenheit veröffentlichte er zahlreiche Artikel in Tageszeitungen und publizierte technische Beiträge in führenden Fachblättern. Während seiner aktiven Zeit in der Kommunalpolitik fungierte er als Pressesprecher seiner Partei.

In dem lebendig geschriebenen Buch zum Thema Flugangst, taucht er in die Gefühlswelt der betroffenen Menschen ein, erklärt in leicht verständlicher Weise die Technik des Fliegens und verzaubert den Horror am Himmel in Faszination. Mit dem vorliegenden Buch erfüllt er sich einen lang gehegten Traum, weil nicht nur das Schreiben, sondern auch die Fliegerei zu seinen Leidenschaften zählt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen