Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Ende ist immer nahe 2«

Leseprobe vom

Das Ende ist immer nahe 2

tredition


Und wieder sterben unschuldige Menschen, wahllos.

Wie lange noch? Wer kann es aufhalten? Wann ist es endlich vorbei?

Noch ist der Mörder frei.

Und wenn sich das Ganze dreht?

Recht und Ordnung gelten für Alle, ausnahmslos, ohne Unterschied.

Doch das lässt sich nur schwer durchsetzen. Zu verschlungen sind die Wege und Pfade, zu verworren die Situation, zu undurchsichtig die Lage.

Und doch, es muss ein Ende geben. Die Gerechtigkeit wird siegen, muss siegen.

---

Urs Herzog, geboren1953, lebt mit seiner Familie in der Schweiz. Schreibt Kriminal – Romane und Kurzgeschichten

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Ende ist immer nahe 1«

Leseprobe vom

Das Ende ist immer nahe 1

tredition


Wieder hatte der Mörder zugeschlagen, und wieder hinterliess er keine Spuren. Es scheint als bringe er die Leute wahllos um.

Wer ist das nächste Opfer ?

Warum werden all diese Menschen ermordet ?

Angst und Schrecken beherrschen die Kleinstadt, mitten in der so ruhigen und friedlichen Schweiz.

Die Polizei sucht verzweifelt nach dem Mörder, mit allen Mitteln und Methoden, oft auch am Rande der Legalität - und kommt doch keinen Schritt weiter.

Deshalb sucht Sie die Unterstützung eines Aussenstehenden.

Mit der Hilfe eines Professors für Geschichte will die Kriminalpolizei den Verbrecher zur Strecke bringen, die Menschen von Angst und Schrecken befreien damit wieder Friede herrscht in ihrer kleinen Stadt.

Noch aber läuft der Täter frei herum, noch hat die Polizei keine Spur, kein Motiv für die Verbrechen.

Wann endlich wird der Mörder gestellt ?

Niemand kennt die Antwort - und die Jagd hat erst begonnen.

---

Urs Herzog, geboren1953, lebt mit seiner Familie in der Schweiz. Schreibt Kriminal – Romane und Kurzgeschichten

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen