Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Mauer der Götter 3: Drachen-Gifthauch«

Leseprobe vom

Die Mauer der Götter 3: Drachen-Gifthauch

Alfredbooks


Die Mauer der Götter 3: Drachen-Gifthauch

Roman von Roland Heller, Alfred Bekker und Marten Munsonius

nach einem Exposé von Alfred Bekker

Der Umfang dieses Buchs entspricht 138 Taschenbuchseiten.

Sieben Reiche gab es auf Aldanon, jener von Menschen bewohnten Halbinsel des Großen Landes. Sieben Reiche, geschützt durch eine Mauer, die einst von den Göttern errichtet worden war. So die Überlieferung. Die Götter hatten die Drachen einst in die Gebiete jenseits der Mauer verbannt, nachdem sie sie in einer gewaltigen Schlacht besiegt hatten.

Drachenwächter bewachen die Mauer der Götter. Aber der Schutz der Götter vor den Drachen hat einen grausamen Preis …

Teldoras trifft letzte Vorbereitungen für seinen Krieg, der ihm die Herrschaft über die gesamte Halbinsel bringen soll. Eine wichtige Rolle spielt dabei Kiki, mit deren Hilfe er die Spannungen zwischen den theologischen Schulen auszunützen gedenkt. Das wäre dabei gar nicht nötig gewesen, denn unter den neuen Führern der Schulen spitzt sich die Lage ohnehin gefährlich zu und steuert auf einen Religionskrieg hin.

Ezon gelingt es zwar, sich zum neuen Hochkönig küren zu lassen und seinen Rivalen Harek aus dem Rennen zu schlagen, doch damit enden seine Sorgen nicht.

Just, als der Barbar Rhugar seine Rache an Ezon vollziehen will, kommt es zu einer gefährlichen Annäherung des Drachenatems in Embadan. Die Giftwolke macht alle Pläne zunichte, aber sie ermöglicht ein neues Bündnis: Teldoras, Harek und Rhugar stellen fest, dass sich ihre Interessen überschneiden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Western Sammelband 4 Romane: Die Eisenbahnräuber und andere Western«

Leseprobe vom

Western Sammelband 4 Romane: Die Eisenbahnräuber und andere Western

Alfredbooks


Western Sammelband 4 Romane: Die Eisenbahnräuber und andere Western

Dieses Buch enthält folgende Western:

Alfred Bekker: Die Eisenbahnräuber

Heinz Squarra: Das Banditenschiff

Glenn Stirling: König der Mustangs

Roland Heller: Old Joe und der Kartenhai

Das ist die Geschichte eines Mannes und eines Hengstes. In diesem Roman erlebt der Leser, wie beide sich kennen lernen, wie sich der Hengst King entwickelt zu dem König der Sierra, zu einem Pferd, dessen Namen später ebenso bekannt sein wird wie der seines Freundes, des US Marshals Jim Allison. Es ist die Geschichte eines Paares, wie es das zuvor und danach nie wieder im Westen gegeben hat. Ein Mann - ein Hengst - zwei Colts...und der Beginn einer Legende …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gefährliche Nächte für Killer: Krimi Koffer 10 Thriller«

Leseprobe vom

Gefährliche Nächte für Killer: Krimi Koffer 10 Thriller

Alfredbooks


Dieser Band enthält folgende Krimis:

Killerpfeile (Alfred Bekker)

Manhattans Nächte sind gefährlich (A.F. Morland)

Eine Tote schlägt zurück (Cedric Balmore)

Kein Pardon für blonde Mörder (Cedric Balmore)

Der Schneemann sieht alles (Hans-Jürgen Raben)

Volpe und das Diadem des Basileus (Meinhard-Wilhelm Schulz)

Das Haus steht still und schweigt (Wolfgang Menge/Roland Heller)

Diese Geschichte schmeckt nach Entführung und Mord (Lynda Lys/Guy Brant)

Der nächste Versager! (Cedric Balmore)

Kubinke und der verschwundene Flüchtling (Alfred Bekker)

Privatdetektiv Bount Reiniger bekommt den Auftrag, den Mord an Dave Booger aufzuklären. Zuerst verfolgt er eine falsche Spur, aber dann kombiniert er, dass der Ermordete einen Fehler in den Büchern einiger Klienten gefunden hat, denn Dave Booger war Buchprüfer. Kann Bount Reiniger die Puzzleteile zusammensetzen?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Elfenklingen und Traumlande: Fünf Fantasy Abenteuer«

Leseprobe vom

Elfenklingen und Traumlande: Fünf Fantasy Abenteuer

Alfredbooks


Elfenklingen und Traumlande: Fünf Fantasy Abenteuer

Romane und Erzählungen um Magier, Sucher, Elfen, und schwertschwingende Helden in Atlantis.

Dieses Buch enthält die Fantasy Abenteuer:

Alfred Bekker: Die Gefährten von Elfenia

Alfred Bekker & Hendrik M. Bekker: Edros Suche

Hendrik M. Bekker: Radswid und die Insel der Verzweiflung

Roland Heller: Der Kurier von Mo

Roland Heller: Die Väter von Atlantis

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Söhne gehen eigene Wege: Detektei Vokker Ein Wien-Krimi Band 3«

Leseprobe vom

Söhne gehen eigene Wege: Detektei Vokker Ein Wien-Krimi Band 3

Alfredbooks


Detektei Vokker Ein Wien-Krimi Band 3

von Roland Heller

Der Umfang dieses Buchs entspricht 135 Taschenbuchseiten.

Ein Dealer wird erschossen. Nichts Ungewöhnliches im Rauschgiftmilieu und zwischen den rivalisierenden Banden, die eisern ihre Territorien verteidigen, möchte man meinen. Doch was passiert, wenn der Dealer seine Kunden aus den Reihen der Konkurrenz fischt?

Mitten in so eine Situation gerät Detektiv Harald Vokker, als ihn eine Klientin, die vermutlich selbst nicht darüber informiert ist, genau zwischen zwei mächtige Bosse der Unterwelt positioniert. Vokker ist gezwungen, das Beste aus dieser Situation zu machen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Krimi Doppelband 2220 «

Leseprobe vom

Krimi Doppelband 2220

Alfredbooks


Dieser Band enthält folgende Krimis:

Die Tote im Seeband (Roland Heller)

Killer Angel (Alfred Bekker)

Franz Mock wird erschlagen im Seebad in Mondsee aufgefunden.

Franz Mock war ein kleiner Dealer und auch sonst eher als arbeitsscheu verschrien. Weshalb hatte er sterben müssen? Hing das mit der Drogenmafia zusammen?

Hanns Ursprunger, Vizeinspektor bei der Polizei, versucht den Fall zu klären. Er kommt aus der Zentrale in Linz. Zusammen mit seiner Kollegin Maria Schwaiger, die in Mondsee Dienst leistet und ortskundig ist, versucht er den Fall zu klären und dringt dabei immer tiefer in die ORGANISATION ein, die im Salzkammergut den Drogenhandel bestimmt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wien 2078 - Wahlkampf ohne Gnade: Dorner und Vance: Vienna Cops«

Leseprobe vom

Wien 2078 - Wahlkampf ohne Gnade: Dorner und Vance: Vienna Cops

Alfredbooks


WAHLKAMPF OHNE GNADE

Dorner und Vance – Vienna Cops Band 4

von Guy Brant und Roland Heller

Der Umfang dieses Buchs entspricht 136 Taschenbuchseiten.

Wien 2078. Die Stadt hat sich zu einer Mega-City mit 17 Millionen Einwohnern entwickelt. Die Bewohner stammen aus allen Teilen der Erde. Seit die Küstengebiete überflutet und unbewohnbar geworden sind, leben die unterschiedlichsten Kulturen in dieser Mega-City zusammen und ihr Zusammenleben ist nicht immer friedlich. Die Einheiten der Vienna Cops stehen dieser Gewalt oft hilflos gegenüber. Claudia Dorner und Francis Vance bilden so ein Team.

Die Wahl zum Bürgermeister steht an – ein Amt mit viel Verantwortung und viel Geld, das in der Hand des Bürgermeisters liegt. Kein Wunder, dass auch die Unterwelt nach diesem Posten strebt. Ein raffinierter Schachzug soll für Erfolg sorgen – doch der Plan entwickelt sich nicht so wie erhofft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Mauer der Götter 2: Drachengefahr«

Leseprobe vom

Die Mauer der Götter 2: Drachengefahr

Alfredbooks


Die Mauer der Götter 2: Drachengefahr

ein Roman von Roland Heller, Alfred Bekker und Marten Munsonius nach einem Exposé von Alfred Bekker

Sieben Reiche gab es auf Aldanon, jener von Menschen bewohnten Halbinsel des Großen Landes. Sieben Reiche, geschützt durch eine Mauer, die einst von den Göttern errichtet worden war. So die Überlieferung. Die Götter hatten die Drachen einst in die Gebiete jenseits der Mauer verbannt, nachdem sie sie in einer gewaltigen Schlacht besiegt hatten.

Drachenwächter bewachen die Mauer der Götter.

Aber der Schutz der Götter vor den Drachen hat einen grausamen Preis…

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wien 2078: Ein brutales Ende Dorner und Vance - Vienna Cops«

Leseprobe vom

Wien 2078: Ein brutales Ende Dorner und Vance - Vienna Cops

Alfredbooks


Wien 2078: Ein brutales Ende

Dorner und Vance - Vienna Cops Band 5

von Roland Heller & Guy Brant

Der Umfang dieses Buchs entspricht 156 Taschenbuchseiten.

Wien 2078

Auch eine alte Rechnung verjährt nicht. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, sie zu begleichen, dann muss gehandelt werden. In diese Situation gerät Hubert Lindhof. Doch damit weckt er alte Feindschaften. Nach der Flut hat es Lindhof nach Wien verschlagen – und hier ereilt ihn sein Schicksal.

Der Tote stellte die Vienna Cops vor ein Rätsel. War sein Beruf – Lindhof war Henker in Malaysia – Motiv für den Mord? Seine Tochter scheint mehr zu wissen, als sie zugibt. Sie macht sich persönlich auf die Suche nach den Mördern. Die Vienna Cops hinken in ihren Ermittlungen stetig einen Schritt hinter der Tochter des Henkers her – bis es fast zu spät ist.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wien 2078: Manche träumen vom Weltende Dorner und Vance - Vienna Cops«

Leseprobe vom

Wien 2078: Manche träumen vom Weltende Dorner und Vance - Vienna Cops

Alfredbooks


Band 6

von Roland Heller & Guy Brant

Der Umfang dieses Buchs entspricht 150 Taschenbuchseiten.

Wien 2078. Die Stadt hat sich zu einer Mega-City mit 17 Millionen Einwohnern entwickelt, deren Bewohner aus allen Teilen der Erde stammen. Seit die Küstengebiete überflutet und unbewohnbar geworden sind, leben die unterschiedlichsten Kulturen in dieser Mega-City zusammen und ihr Zusammenleben ist nicht immer friedlich. Die Einheiten der EUROCOPS stehen dieser Gewalt oft hilflos gegenüber. Claudia Dorner und Francis Vance bilden so ein Team.

Die unterschiedlichsten Ideologien entwickeln sich innerhalb dieser Millionengemeinschaft und auch die Ansicht 'Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende' gewinnt immer mehr Anhänger. Der internationale Terror macht auch vor den Toren Wiens nicht halt und spannt Anhänger dieser Theorie für seine Pläne ein. Das zeigt sich, als das Double von General Hager ermordet wird. Eigentlich galt der Anschlag dem General persönlich, denn der gilt als Geheimnisträger. In seiner Hand liegt es, ob der Frieden gewahrt werden kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen