Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unter lila Flagge«

Leseprobe vom

Unter lila Flagge

tredition | Unter lila Flagge


Ohmanomanoman!

Freya erlebt den Sommer ihres Lebens! Fröhlich tobt sie mit Holzschwert und Dreispitz durch das Dorf und treibt ihr piratiges Unwesen. Ihr Baumhaus ist dabei das Schiff, und ihre beste Freundin Talura ist stets an ihrer Seite. Kein Ort und keine Person ist vor den beiden Mädchen sicher. Aber immer, wenn sie mitten im Spielen ist, geschieht das Außergewöhnliche: Freya verliert sich in Tagträumereien. Plötzlich ist sie tatsächlich Kapitän eines Piratenschiffes und kämpft gegen Seemonster und Handelsschiffe …

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan eines drolligen Imperators, d. h. er hat eine Katze.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Mahlstrom«

Leseprobe vom

Der Mahlstrom

tredition


Freya wollte schon immer zur See fahren. Als sie erwachsen wird, sucht sie sich ein Schiff, auf dem sie anheuern kann. Sie liebt das Meer und gewöhnt sich schnell an Bord ein. Das Handelsschiff Soleil Royal wird zu ihrem neuen Zuhause. Doch nicht in ihren kühnsten Träumen hätte die Parda sich träumen lassen von einem Seeungeheuer durch Raum und Zeit katapultiert zu werden. Freya und die Besatzung der Soleil Royal müssen einen Weg finden, um dem Ungeheuer zu entkommen und zu überleben...

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan zweier drolliger Imperatoren, d. h. er hat Katzen.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Stadt in den Wolken«

Leseprobe vom

Die Stadt in den Wolken

tredition | Die Abenteuer von Freya Warmherz


Die Soleil Royal liegt noch im Reparaturdock, die Mannschaft hat Landurlaub. Freya und ihre Freunde verbringen ihn bei Sarah und Rohdan, den Eltern von Freya. Durch Zufall entdecken sie in einem Antiquariat in Aritholka ein altes Logbuch mit einer scheinbar echten Schatzkarte! Sie entschließen sich, diesen Schatz zu suchen. Gemeinsam reisen die Freunde mit einem Luftschiff nach Tornura. Von dort beginnen sie ihre abenteuerliche Expedition. Und tatsächlich! Sie finden eine verborgene Stadt hinter der borthurischen Gebirgskette, die Stadt in den Wolken. Doch in dieser Stadt ist nicht alles Gold, was glänzt. Freya und ihre Freunde werden gefangen genommen und erhalten mehr Einblicke in diese von einem Tyrannen geführte Stadt, als ihnen lieb ist …

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan eines drolligen Imperators, d. h. er hat eine Katze.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Myrata«

Leseprobe vom

Myrata

tredition | Die Abenteuer von Freya Warmherz


Viele hielten es nur für eine Legende, doch die Mannschaft der Soleil Royal muss feststellen, dass dem nicht so war. Die sagenumwobene Insel Myrata taucht aus dem Meer auf und setzt durch reinen Zufall das große Handelsschiff fest - keine Flucht möglich!

Der Kapitän schickt seine neueste Offizierin an Bord los, die Insel zu erkunden. Als Freya mit ihrem kleinen Trupp zurückkehrt, ist jedoch die Soleil Royal nicht mehr auffindbar!

Verzweifelt suchen Freya und ihre Freunde das Schiff, doch das Grauen, welches die Besatzung in dieser Zeit erlebt, ist unvorstellbar...

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan zweier drolliger Imperatoren, d. h. er hat Katzen.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gezeitennebel«

Leseprobe vom

Gezeitennebel

tredition | Die Abenteuer von Freya Warmherz


Konfrontiert mit seiner eigenen ungeliebten Vergangenheit, verliert der Kapitän der Soleil Royal die Beherrschung über sich selbst und verwettet sein Schiff! Kardona hat nur wenige Tage Zeit, den Heimathafen in Aritholka zu erreichen und wählt eine gewagte und gefährliche Abkürzung.

Plötzlich taucht ein merkwürdiger Nebel auf, der Schiff und Besatzung verschluckt und 5 Millionen Jahre in der

Vergangenheit wieder ausspuckt. Wieder und wieder steuert das Schiff in den Nebel hinein – doch scheinbar wahllos wird die Soleil Royal durch die Zeiten geschleudert!

In jeder Zeit warten neue Gefahren und Abenteuer und die Hoffnung der Mannschaft scheint zu schwinden…

Wird es Freya und der Besatzung der Soleil Royal gelingen, wieder in ihre Zeit zu gelangen?

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan zweier drolliger Imperatoren, d. h. er hat Katzen.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nise Boao«

Leseprobe vom

Nise Boao

tredition | Die Abenteuer von Freya Warmherz


Piraten! Seit Monaten werden die Handelsschiffe von Kanthorus von scheinbar unsichtbaren Piraten überfallen! Über Nacht leeren sich die Frachträume der Schiffe und es wurde noch nie auch nur eine Spur gefunden. Trotz zahlreicher Gegenmaßnamen scheinen die Piraten unaufhaltsam zu sein. Schließlich erwischt es auch die Soleil Royal. Als der Überfall bemerkt wird, sind die wertvollsten Güter verschwunden. Doch nicht nur das! Auch ein Besatzungsmitglied ist unauffindbar: Freya Warmherz ist nicht mehr an Bord! Wurde sie getötet oder entführt? Steckte sie mit den Piraten unter einer Decke? Byrt und Elah machen sich auf die Suche nach ihrer Freundin...

---

Martin Heckt wurde am 05.01.1976 in Bochum geboren, der Stadt, die Herbert Grönemeyer schon besang.

Aufgewachsen ist er eben dort, ehe er 1993 die Ausbildung zum Polizisten begann und durchlief.

In der Vergangenheit engagierte er sich gerne auch ehrenamtlich, so arbeitete er zb. in der Sterbebegleitung, in verschiedenen Altenheimen und Krankenhäusern.

Neben dem Schreiben zählt auch das Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys. Außerdem liest er sehr gerne, wobei er kein Genre wirklich favorisiert. Zudem ist er Untertan eines drolligen Imperators, d. h. er hat eine Katze.

Mittlerweile lebt er mit seiner Frau in der "Weltstadt" Witten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen