Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zum Glück gibt es Aktien!«

Leseprobe vom

Zum Glück gibt es Aktien!

tredition


Wir Deutschen sind Aktienmuffel! Doch Negativzinsen und Inflation erfordern ein Umdenken. Mit Aktien können wir ein Vermögen aufbauen und es sichern. Wir können wirksam fürs Alter vorsorgen und finanziell unabhängiger werden. In 14 kurzen Kapiteln erklärt der Autor verständlich, wie das geht, und macht fit für die Börse. Eingestreute Geschichten zum Schmunzeln von Oma Silvia und Enkel Felix zeigen, dass Aktien Spaß machen können.

Das Buch bietet eine Einführung für Anleger, die langfristig in Aktien investieren wollen, ein besseres Verständnis, wie die Aktien-Börse tickt und Anregungen, sich eine eigene Meinung zu bilden.

Das Buch bietet keine Anleitung, schnell reich zu werden und keine vorgestanzten Schablonen, um mit Aktien sichere Gewinne zu erzielen.

---

Gerd Haufe, Jahrgang 1958, hat im Alter von 14 Jahren seine erste Aktie gekauft. Das Thema ließ ihn nie mehr los. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete er 30 Jahre bei einer Bank in Frankfurt und betreute große Anlagevermögen. Inzwischen verfolgt er seit über 50 Jahren täglich das Auf und Ab an der Börse und zeigt mit seinem Buch, wie Aktien die Geldanlage bereichern können.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen