Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Duett - Folge 11«

Leseprobe vom

Silvia-Duett - Folge 11

Bastei Entertainment | Silvia-Duett


Hochsaison für Amor.

Was hatte sich der steinreiche alte Volker Elfenberg bloß gedacht, als er sein Testament verfasst hat? Darin hat er nämlich verfügt, dass seiner drei Töchter das gesamte Erbe verlieren, wenn sich auch nur eine von ihnen zum Jawort hinreißen lässt. Dann müssten die drei Schwestern ihren Lebensunterhalt mit ihrer eigenen Hände Arbeit verdienen.

Ein schauderhafter Gedanke für die drei!

Aber wie geht ein Mann wie Patrick von Falkendorf mit diesen Fakten um, nachdem er sich Hals über Kopf in Celine, die jüngste der drei Schwestern, verliebt hat? Noch dazu, wenn sie ihm zwar ihr Herz schenkt, nicht aber ihre Hand?

In jener Nacht am Meer.

Ein warmes Glücksgefühl steigt in Jana auf, während sie aus ihrem neuesten Buch vorliest. Gelegentlich schaut sie auf und lässt den Blick durchs Publikum gleiten, ohne jedoch in der Geschichte innezuhalten. Sie kennt ja jedes Wort, jede Zeile auswendig. Doch auf einmal stockt Jana der Atem. Der Mann dort drüben! Sie kennt dieses Gesicht, diese Augen und das unverkennbare Lächeln: Das ist Thomas Endrin, der Freund aus Jugendtagen, der jahrelang im Ausland war! Tapfer liest Jana weiter, aber es fällt ihr schwer, denn immer wieder schweifen ihre Gedanken zu jener Nacht am Meer ab ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Duett - Folge 13«

Leseprobe vom

Silvia-Duett - Folge 13

Bastei Entertainment | Silvia-Duett


Wer falschen Küssen Glauben schenkt.

Gibt es irgendwo ein schöneres Fleckchen Erde als Hartenland? Nicht für Amelie! Seit sie als Gesellschafterin der reizenden, alten Sophie Falckenberger auf deren Gut lebt, ist sie einfach nur glücklich. Nie hat sie irgendetwas vermisst, obwohl das Leben auf dem herrlichen Anwesen in fast verträumten Bahnen verläuft. Nur der Nachbar Michael Raaben sorgt dafür, dass es nicht zu still wird. Amelie schätzt den jungen Mann sehr. Allerdings hält er etwas sorgsam vor ihr verborgen: seine Gefühle für sie. Und was ist mit ihr? Amelie verdrängt jeden Gedanken an Liebe, jedes Sehnen nach Leidenschaft. Zu groß sind ihre Ängste, und das hat gute Gründe ...

Dein Herz weiß nicht, was Liebe ist.

Wage es nicht, Alexander von Wallau", flüstert die schöne Stella de Witt unhörbar, während sie jeden Schritt, jedes Lachen, jedes Wort ihres Verlobten heimlich beobachtet und registriert. Bisher hatte er nur Augen für sie, doch heute Abend ist das anders, nämlich seit diese Fremde den Ballsaal betreten hat. Stella wittert instinktiv Gefahr für ihre Beziehung zu dem jungen Gutsherrn und für ihre Pläne mit ihm. Es ist die Art, wie die beiden miteinander sprechen, wie sie einander ansehen ... "Wage es nicht!", murmelt sie noch einmal. "Du gehörst zu mir, und nur zu mir." Nicht etwa, dass Stella ihn so sehr liebt - nein, sie will ihn besitzen!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kinderlachen - Folge 039«

Leseprobe vom

Kinderlachen - Folge 039

Bastei Lübbe | Kinderlachen


Verschwörerisch sieht Anuschka ihre verträumt lächelnde Mutter an.

"Du findest Doktor Felix doch auch nett, Mami, oder?"

Zwar spürt Christine, wie sie rot wird, aber sie möchte vor ihrer kleinen Tochter einfach noch nicht zugeben, dass sie sich tatsächlich bis über beide Ohren in den attraktiven Tierarzt verliebt hat.

Doch sie macht die Rechnung ohne das raffinierte kleine Mädchen, dem das Zögern und Zaudern der Erwachsenen entschieden zu lange dauert - schließlich hat sie nicht ewig Zeit, auf einen neuen Papi zu warten!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 34«

Leseprobe vom

In Adelskreisen - Folge 34

Bastei Lübbe | In Adelskreisen


"Als Entlobte grüßen..." Fassungslos starrt Magdalena Fürstin von Olfen auf die Zeitungsanzeige und stößt einen kleinen Schrei aus. Die Buchstaben verschwimmen vor ihren Augen. "Arnim, bitte!", stammelt sie und reicht ihrem Mann das Blatt.

Fürst Arnim wirft einen empörten Blick auf die groß aufgemachte Anzeige. "Das ist hoffentlich ein übler Scherz!", donnert seine tiefe Stimme im nächsten Moment. Doch wenig später müssen zwei fürstliche Elternpaare einsehen, dass ihre Kinder den Skandal sehr wohl beabsichtigt haben: Prinzessin Maruschka von Groteck und Prinz Nicolas von Olfen wollen ihre Entlobung sogar mit einem rauschenden Ball feiern...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kinderlachen - Folge 028«

Leseprobe vom

Kinderlachen - Folge 028

Bastei Lübbe | Kinderlachen


Karsten und Marina - sie könnten das perfekte Paar sein, denn sie lieben sich von ganzem Herzen, haben ähnliche Interessen und wissen, dass einer ohne den anderen nicht mehr leben kann.

Doch der Witwer Karsten hat ein Geheimnis, genauer gesagt: Es sind drei reizende, temperamentvolle Geheimnisse, mit denen er Marina nicht zu konfrontieren wagt. Zumindest jetzt noch nicht, zu Beginn ihrer Liebe.

Aber Karsten weiß, dass er nicht mehr lange schweigen kann, denn Lisa, Robin und Steffen fragen immer häufiger, warum er abends fortgeht und sie allein lässt. Und auch Marina wird misstrauisch und will wissen, weshalb er nie über Nacht bei ihr bleiben kann ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 60 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 60 - Liebesroman

Bastei Lübbe | Silvia-Gold


Aufregender Sommerroman um die schwachen Momente einer starken Frau

Was für eine tolle Chance! Miriam darf ein exklusives Interview mit Patrick Jeffrey führen, dem eine große Karriere in der Politik prophezeit wird. Außerdem hat er den Ruf eines Playboys und Verführers.

Miriam ist entschlossen, alle Geheimnisse aus ihm herauszulocken. Doch dann geschieht genau das Gegenteil: Plötzlich stellt Patrick die Fragen - und die sind mehr als indiskret. Und dann lässt er den Fragen Taten folgen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 78 - Liebesroman«

Leseprobe vom

Silvia-Gold 78 - Liebesroman

Bastei Lübbe | Silvia-Gold


Morgen ist noch sehr weit weg

Ein berührendes Leseerlebnis für alle, die sich wünschen, manchmal etwas mutiger zu sein

Von Nina Gregor

Als Gilla aus der gnädigen, schmerzlosen Dunkelheit erwacht, tastet sie mit der Hand, die nicht an Schläuche angeschlossen ist, vorsichtig zu ihrer rechten Brust - und beginnt zu weinen. Die Hoffnung, dass die Ärzte vielleicht doch nur eine Gewebeprobe entnommen haben - zerstört.

Für Gilla kommt diese Erkenntnis einem Todesurteil gleich. Von heute an ist sie keine >>richtige

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Adelskreisen - Folge 33«

Leseprobe vom

In Adelskreisen - Folge 33

Bastei Lübbe | In Adelskreisen


Mit Begeisterung übt Bert Freiherr von Rittershausen seinen Beruf aus:

Er ist Pilot, und dazu einer der besten. Egal, ob riesige Düsenjets oder kleine Propellermaschinen - er bringt seine Passagiere sicher ans Ziel.

Doch als er den einmaligen Auftrag erhält, die schöne einzige Tochter des Multimillionärs Britten in ihrem Privatjet an einige sehr entlegene Sehnsuchtsorte dieser Welt zu fliegen, kommt es plötzlich zu sehr gefährlichen Augenblicken in der Luft. Die verwöhnte Biggi ignoriert seine Anweisungen, und dann müssen sie auf einer unbewohnten Insel irgendwo mitten im Pazifik notlanden...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fürsten-Roman - Folge 2492«

Leseprobe vom

Fürsten-Roman - Folge 2492

Bastei Lübbe | Fürsten-Roman


Als die Dreharbeiten in dem kleinen Städtchen in der Nähe des Gardasees beginnen, ist Valerie Nolden hin und weg. Nie zuvor hat sie ein schöneres Fleckchen Erde gesehen. Ganz besonders hat es ihr das Castello Savini angetan. Doch so sehr sich Valerie bei einem Ausflug auch bemüht, sie kann keinen Blick auf das Anwesen erhaschen. Stattdessen steht sie immer wieder vor verschlossen Toren. Als sie schließlich enttäuscht den Heimweg antreten will, erschreckt sie auf einmal zutiefst. Sie hat sich in den engen Gässchen der Stadt verlaufen! Glücklicherweise kommt gerade in diesem Augenblick ein Fremder auf seinem Roller vorbei und bietet Valerie an, sie in ihr Hotel zurückzubringen. Dankend nimmt die junge Frau das Angebot an, doch in der Aufregung vergisst sie, den Fremden nach seinem Namen zu fragen. So bleibt ihr später nichts anderes übrig, als von ihrem Retter zu träumen. Wenn sie ihn doch nur wiedersehen könnte!

Valerie staunt nicht schlecht, als sie dem jungen Mann wenige Tage darauf tatsächlich erneut begegnet ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »High Society 6 - Sammelband«

Leseprobe vom

High Society 6 - Sammelband

Bastei Entertainment | High Society


High Society - Liebe in Adelskreisen Sammelband

Leseglück für viele Stunden zum Sparpreis!

Es wird geliebt, gehasst, gewonnen und verloren. Werfen Sie einen Blick in die aufregende Welt der Reichen und Schönen und erleben Sie spannende Verwicklungen! Denn eins wird es in den feinen Kreisen garantiert nie: langweilig!

Was Frauen lieben und wovon sie heimlich träumen, davon erzählen die Romane in High Society - Liebe in Adelskreisen auf mitreißende Weise. Die perfekte Mischung aus Humor, Romantik, Drama und großen Gefühlen lässt den Alltag schon auf Seite 1 in weite Ferne rücken.

Dieser Sammelband enthält die folgenden Romane:

Silvia-Gold 6: Nur die Sterne sind Zeugen ...

In Adelskreisen 33: Im Dienste der reichen Erbin

Fürsten-Roman 2433: Du bist meine Muse

Der Inhalt dieses Sammelbands entspricht ca. 250 Taschenbuchseiten.

Jetzt herunterladen und sofort sparen und lesen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen