Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer in Tasmanien«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer in Tasmanien

tredition | Eins


Kate folgt ihrem Freund Patrick zu einer seiner Ausgrabungsstätten nach Tasmanien. Patrick ist Paläontologe und hat mit seinem Team einen Velociraptor gefunden. Doch Charles Darwin, ein vermögender Investor, bemerkt, dass ihr Fund noch keine tausend Jahre alt ist. Anhand von Symbolen, die sie in einer mysteriösen Höhle finden, erkennt Charles Darwin, dass es sich hierbei um die letzten Spuren des Templerordens handelt. Sie folgen den Spuren, immer tiefer in die Höhle und ihren Geheimnissen hinein und bemerken viel zu spät, in welche Gefahr sie sich begeben haben. Schließlich entdecken sie, dass die Templer bereits fähig waren, Tiere zu klonen. Gefährliche Echsen, die einem Velociraptor ähneln, machen ihnen das Leben zur Hölle.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer in Portici«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer in Portici

tredition | Kates Abenteuer


Kate und Will freuen sich auf den Flug nach Italien, um sich in Protici bei einer Doppelhochzeit mit ihren Freunden Sharon und Hurley das Jawort zu geben. Dort angekommen, stellen sie fest, dass Rooie für einen Bekannten eine Reisetasche voller Jacken mitgenommen hat. »Ich soll sie seiner Familie geben, die in der Nähe von Neapel lebt«, erklärt er ihnen. Jon und Will finden, beim genaueren Untersuchen der Jacken, im Innenfutter Geld, Drogen und Edelsteine. Jack behält die Sachen zurück, um die Kerle bei der Übergabe der Polizei auszuhändigen. Dabei finden sie jedoch heraus, dass der Inhalt dieser Reisetasche für die Mafia bestimmt war. Aber nicht nur die Mafia macht unseren Freunden zu schaffen. Der Vesuv droht auszubrechen. Die Bevölkerung rund um den Vulkan wird evakuiert. Kate und ihre Freunde schaffen es nicht, das Krisengebiet zu verlassen, denn sie werden von der Mafia zurückgehalten. Die Lage spitzt sich immer weiter zu. Werden es unsere Freunde noch rechtzeitig schaffen, diesem Endzeit-Szenario zu entkommen? Erdbeben, wie sie sich Kate nie hatte vorstellen können, häufen sich und die Gefahr, dass der Vesuv halb Europa auslöschen könnte, rückt stündlich näher.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer in York«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer in York

tredition | Kates Abenteuer


Jack lädt seine Freunde, die er auf den Malediven kennengelernt hat, zu sich nach York ein. Das Treffen findet auf Eboracum, einem stattlichen Castle statt. Nachdem unsere dreizehn Freunde die erste Nacht bis in die frühen Morgenstunden gefeiert hatten, erfahren sie bei einem verspäteten Frühstück, dass ein Terroranschlag das Vereinigte Königreich erschüttert hat. Durch Zufall bekommen sie mit, dass sich im Gewölbekeller des Castles Terroristen eingenistet haben. Sie haben sich unbemerkt ein kleines Labor eingerichtet, in dem sie einen tödlichen Virus herstellen und in Umlauf bringen. Kate und ihre Freunde wollen das Castle so schnell wie möglich verlassen, doch Jack hat von seinem Vorgesetzten Wellesley die Anweisung erhalten, das Anwesen nicht zu verlassen. Auf den Straßen herrscht Ausnahmezustand. Die British Army hat veranlasst, dass Konvois die Straßen in York auf- und abfahren, um Menschen, die sich nicht an die Ausgangssperre halten, einzusammeln. Ungeachtet ihres gesundheitlichen Zustandes werden sie in große Sammellager gebracht. Kate und ihre Freunde wissen, dass sie dort dem tödlichen Virus nicht mehr entkommen könnten. Gemeinsam versuchen sie, sich gegen die Terroristen zu wehren, die sie zu ihrem Zweck als Selbstmordattentäter nutzen wollen. Weil nun auch die Funkverbindung ihrer Handys nicht mehr funktioniert, können sie die Antiterroreinheit der SAS nicht erreichen. Ein Katz-und-Maus-Spiel lässt Kate und ihre Freunde an ihre Grenzen geraten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer in Venezuela«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer in Venezuela

tredition | Kates Abenteuer


Kate Granger tritt ihre erste große Urlaubsreise an. Es geht auf die Ferieninsel Margarita nach Venezuela. Auf der Insel lernt sie schnell ein paar Freunde kennen, mit denen sie die Insel erkundet. Sie stoßen dabei auf eine scheinbar verlassene Klinik, auf deren Gelände Hubschrauber landen. Neugierig durchsuchen die Freunde das Gebäude und stellen entsetzt fest, dass es sich hierbei um einen illegalen Organhändlerring handelt, der Feriengäste entführt und ihre Organe weltweit verkauft. Als Kate schließlich selbst in dieser Klinik erwacht, gelingt ihr nur knapp die Flucht. Ein Indianer hilft ihr und bringt sie zusammen mit ihren Freunden zum Festland in ein Indianerreservat. Doch Kates Flucht bleibt nicht lange unbemerkt. Die skrupellosen Männer, die den Organhandel betreiben, spüren sie schon bald darauf auf. Kate muss sich auf die Indianer verlassen, die sie nun, durch den dichten Dschungel der Gran Sabana führen. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt.

---

Sandra Goldoni, geboren 1971, arbeitete viele Jahre als Immobilienmaklerin, bevor sie 2015 zu einer begeisterten Autorin wurde. Sie schreibt eine Reihe über Kate Granger, der bei jeder ihrer Reisen ein wildes Abenteuer widerfährt.

Sandra Goldoni lebt mit ihrem Lebensgefährten, ihren beiden Papageien und ihrem Hund, in der Nähe von Frankfurt am Main.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer in Alaska«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer in Alaska

tredition | Kates Abenteuer


Auf einer Kreuzfahrt von Vancouver durch die weltbekannte Inside Passage passieren mysteriöse Dinge. Da ist ein merkwürdiger Chefkoch an Bord, der zweifelsohne mit jedem aneckt, und dann passieren auch noch merkwürdige Todesfälle, die so unerklärlich sind, dass der Schiffsarzt eine Quarantäne verhängen lassen muss. Kate und ihre Freunde haben Angst, dass sie die nächsten Opfer sein könnten, und beschließen kurzerhand, das Schiff zu verlassen. Sie tauchen bei Eskimos unter. Hier erfahren sie, dass eine Art Russenmafia hinter ihrem Chefkoch her ist. Doch nicht nur die Russen, sondern auch die wilden Tiere machen ihnen das Leben zur Hölle. Als Kate schließlich in einem Gefängnis erwacht, wird ihr klar, dass sie das Kreuzfahrtschiff nie hätte verlassen dürfen. Gemeinsam mit ihren Freunden gelingt ihr die Flucht. Auf Hundeschlitten durchqueren sie halb Alaska, hin- und hergerissen, ob sie wirklich zurück zu den Todesfällen auf ihr Schiff sollen, denn die Russen meinen es verdammt ernst.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kates Abenteuer auf den Malediven«

Leseprobe vom

Kates Abenteuer auf den Malediven

tredition | Eins


Kate soll mit ihrem Arbeitskollegen Nick nach Japan fliegen, um dort einen wichtigen Vertrag für ihren Vorgesetzten unterzeichnen zu lassen. Doch kurz nach dem Start wird ihr Flugzeug entführt. Nach einer kurzen Schießerei an Bord landet ihre Maschine schließlich auf einer größeren Insel der Malediven. Die Geiselnehmer verfrachten die Passagiere auf eine andere Insel, auf der sie jeden Abend, bei Sonnenuntergang eine Geisel auf brutalste Weise, vor laufender Kamera umbringen. Kate, ihr Arbeitskollege Nick und weitere Passagiere, die Kate inzwischen kennengelernt hat, beratschlagen sich und beschließen gemeinsam zu fliehen. Bowen, einer von Kates neuen Freunden, kann einen Airbus fliegen. Er konnte sich die Richtung zu der Insel einprägen, auf der ihr Flugzeug noch immer stand. Gemeinsam beschließen sie zu den nächstgelegenen Inseln zu schwimmen, immer in östliche Richtung, um schnellstmöglich zu ihrem Flugzeug zu gelangen, um dann nach England zurückzufliegen. Doch ihre Flucht bleibt nicht lange unbemerkt. Schon bald werden es immer weniger, die das Flugzeug erreichen, das ihnen jedoch nicht wirklich weiter hilft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen