Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verliebt auf Italienisch«

Leseprobe vom

Verliebt auf Italienisch

MIRA Taschenbuch | eBundle


GLOCKENKLANG VON CAMPANILEMit einer List lockt ihr Schwiegervater Sonia nach Venedig, um sie zu Weihnachten wieder mit seinem Sohn zu vereinen. Zwar entflammt Francesco erneut Sonias Begehren, aber auch der alte Konflikt schwelt bald wieder auf ...VERZAUBERT IN FLORENZEinen Sommer in Florenz zu verbringen, um der kleinen Alessa Englisch beizubringen, ist ganz nach Georgias Geschmack - der heißblütige Onkel des Mädchens jedoch überhaupt nicht. Luca ist viel zu überzeugt davon, dass er Georgias Herz erobern wird. Und das kann sie nicht zulassen - oder doch?ERBEN DER SEHNSUCHT: KÜSSE - HEIß WIE DIE SONNE SIZILIENSBegeistert führt Carol auf der Mittelmeerinsel Sizilien das Vermächtnis ihres Onkels fort: ein malerisches Weingut. Als sie dann noch der heißblütige Dario leidenschaftlich küsst, ist sie überglücklich. Oder hat er es nur auf ihr Land abgesehen? VERWECHSLUNGSSPIEL IN DER TOSKANAPinienduft, zirpende Zikaden, rauschendes Meer - unter anderen Umständen hätte Milly die traumhafte Landschaft der Toskana genossen. Müsste sie nur nicht den rachsüchtigen Cesare davon abhalten, ihre Zwillingsschwester zu finden. Milly kann einfach nicht glauben, dass ihre Zwillingsschwester Geld gestohlen hat. Also schlüpft sie in deren Rolle und reist in die Toskana, um den attraktiven Cesare von Jillys Unschuld zu überzeugen. Doch schneller als gedacht durchschaut er die Scharade.

---

Carol Grace wurde mit Fernweh im Blut geboren. Sie wuchs in Illinois auf, sehnte sich aber sehr bald danach, die weite Welt zu erkunden. Während des Studiums erfüllte sie sich diesen Traum erstmals mit einem Auslandssemester an der Sorbonne in Paris. Ihren Abschluss machte sie an der Universität von Los Angeles, bevor sie nach San Francisco ging, um beim öffentlichen Fernsehen zu arbeiten, wo sie auch ihren zukünftigen Ehemann kennen lernte.

Sie verließ das Fernsehen, um an Bord des Krankenhausschiffes Hope Reisen nach Guinea, Nicaragua und Tunesien zu unternehmen. Dann endlich, nach ihrer Heirat, bereisten sie und ihr Ehemann Algerien und den Iran, um zu arbeiten. Sie liebten die Reize des exotischen Lebens im Ausland, aber kamen letztendlich zurück nach Kalifornien um ihre zwei Kinder in ihrem Haus auf den Berggipfeln mit Aussicht auf den Pazifik groß zu ziehen.

Carol sagt heute, dass das Schreiben für sie ein alternativer Weg sei, das Leben aufregend zu gestalten.

---

Diana Hamilton gehört zu den populären britischen Autorinnen für Liebesromane. Seit 1986 wurden über 50 Romane von ihr veröffentlicht.

Bereits als Kind trainierte Diana Hamilton ihre Fantasie. Gern wäre das Stadtkind auf dem Land geboren, deshalb verwandelte sie den Baum im Garten des Nachbarn in einen Wald, aus einem Mauerloch wurde ein Hexenhäuschen. Eine Benzinpfütze stellte sie sich als Feenland mit Blumenwiesen, Bergen und Seen vor. Um die verhassten Tätigkeiten im Haushalt angenehmer zu gestalten, erfand sie Geschichten, damit die Zeit schneller verging. Ihre erfundenen Märchen von Prinzessinnen in Rosengärten erzählte sie laut, da sie fand, dass das Erzählen genauso schön war, wie das Lesen der Geschichten in Büchern. Neben der Hausarbeit hasste sie auch die Schule. Obwohl sie die Tage nur durch ihre Träume überstand, sie träumte woanders zu sein, erhielt sie einen guten Abschluss:

Eigentlich wollte sie Tierärztin werden, fand sich aber auf einer Kunstschule wieder. Dort begegnete sie ihrem späteren Ehemann Peter, der nach seiner Rückkehr aus dem Korea-Krieg sein Studium wieder aufnahm. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie machte einen Abschluss als Werbetexterin, erhielt einen Job und heiratete. Als sie nach Wales zogen, entdeckte Diana Hamilton ihre Vorliebe für das Bergwandern und Ponytrekking. Vier Jahre später kam die Familie auf einer Wanderung in die Grafschaft Shropshire, sie verliebten sich in die wunderschöne Landschaft. Seitdem wohnen sie dort in einem Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert. Das Haus wurde renoviert und aus einer Wildnis mit Dornenhecken und Brennnesseln entstand ein wunderschöner Garten.

Mitte der 1970er Jahre schrieb Diana Hamilton erstmals die Gute-Nacht-Geschichten auf, die sie ihren Kindern erzählte. Sie dachte nie an eine Veröffentlichung ihrer Kurzgeschichten, aber sie schrieb gern. Über 30 Romane brachte sie in den nächsten zehn Jahren zu Papier, sie wurden von Robert Hale, London veröffentlicht. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin zog sie ihre Kinder groß, verschönerte den Garten und kochte für ein Gasthaus im Dorf. Durch diese Arbeiten hatte sie keine Zeit für die gehasste Hausarbeit. Ihr größter Wunsch, eine Veröffentlichung bei Mills & Boon / Harlequin wurde im Jahr 1987 erfüllt, seitdem schrieb sie mehr als 30 Romane für diesen Verlag. Endlich war Diana Hamilton als Autorin angekommen und dieses gute Gefühl wollte sie behalten:

Geboren wurde Diana Hamilton in England, sie starb im Mai 2009 in Shropshire. Mit ihrem Mann Peter, den sie im Alter von 18 Jahren kennenlernte, hat sie drei Kinder, eine Tochter sowie zwei Söhne.

---

Die öffentliche Bibliothek in ihrem Heimatort nahe der walisischen Grenze war der Ort, an dem Catherine George als Kind in ihrer Freizeit meistens zu finden war. Unterstützt wurde sie dabei von ihrer Mutter, die Catherines Lesehunger förderte. Zu einem Teil ist es sicher ihrer Motivation zu verdanken, dass Catherine George heute eine erfolgreiche Autorin ist.

Mit achtzehn Jahren lernte Catherine ihren zukünftigen Mann kennen. Nach der Hochzeit zogen sie nach Brasilien, wo Catherines Mann bei einer großen Minengesellschaft als Chefingenieur angestellt wurde. Die wildromantische Berglandschaft, die sie dort umgab, beeindruckte Catherine nachhaltig. Bis heute lässt sie ihre Romane oft dort spielen. Nach neun glücklichen Jahren in Brasilien entschloss sich die kleine Familie, nach England zurückzugehen, um dem Sohn dort eine gute Schulausbildung zu ermöglichen.

Als in England Catherines Tochter geboren wurde, kümmerte sie sich hauptsächlich um ihre Kinder. Besonders, ihnen vorzulesen, liebte sie. Ihr Mann war aus Berufswegen sehr viel verreist – er musste nach West Afrika, Portugal und in den Nahen Osten – während Catherine mit den Kindern in England blieb. In dieser Zeit fühlte sie sich abends oft einsam, bis ihr Mann eines Tages meinte, sie könne doch mal versuchen, einen Roman zu verfassen, statt ständig die Romane zu lesen, die andere geschrieben hatten.

Um sich zu diesem Thema fortzubilden, nahm Catherine an einem Kurs für kreatives Schreiben teil. Die positive Kritik der anderen Teilnehme ermutigte sie, und sie beschloss, es mit einer Romance zu versuchen. Sie war überglücklich, als ihr erstes Manuskript prompt von dem englischen Verlag Mills & Boon angenommen wurde und im selben Jahr die Auszeichnung als bester Liebesroman des Jahres erhielt. Seitdem hat sie 54 weitere Romances verfasst, die alle äußerst erfolgreich sind.

Ihr Sohn und ihre Tochter sind mittlerweile längst erwachsen. Aber sie kommen ihre Eltern oft besuchen. Catherine, ihr Mann und der Labrador Prince wohnen in einem Haus inmitten eines großen Gartens, malerisch hoch oben auf den Klippen zwischen dem Wye Tal und dem Fluss Severn gelegen.

---

Die populäre Schriftstellerin Lucy Gordon stammt aus Großbritannien, bekannt ist sie für ihre romantischen Liebesromane, von denen bisher über 75 veröffentlicht wurden. In den letzten Jahren gewann die Schriftstellerin zwei RITA Awards unter anderem für ihren Roman „Das Kind des Bruders“, der in Rom spielt.

Mit dem Schreiben erfüllte sich Lucy Gordon einen großen Traum. Zuerst begann sie mit Artikeln für ein britisches Frauenmagazin. Einige der interessantesten sowie attraktivsten Männer der Welt unter anderem Richard Chamberlain, Charlton Heston, Sir Alec Guiness, Sir Roger Moore wurden von ihr interviewt. Nach 13 Jahren Schreibtätigkeit für diese Zeitschrift entschloss sie sich, im Jahr 1984 ihren ersten Roman zu schreiben. Dieser Liebesroman erschien unter dem Titel „Ungezähmtes Verlangen“ im Jahr 1992 bei CORA Love Affair. Ihr zweiter Roman „Hand in Hand durch Venedig“, der kurz danach herauskam, erschien unter der Nummer 212 im Jahr 2003 bei Julia Extra. Sie gab ihren Job beim Frauenmagazin auf und konzentrierte sich auf das Schreiben von Romances, die unter dem Pseudonym Lucy Gordon veröffentlicht werden. Mit richtigem Namen heißt sie Christine Sparks Fiorotto.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Ärzte zum Verlieben Band 95«

Leseprobe vom

Julia Ärzte zum Verlieben Band 95

CORA Verlag | Julia Ärzte zum Verlieben


DOKTOR, SCHEICH – UND HERZENSBRECHER von WEBBER, MEREDITH

Er weiß, dass er sie kennt – doch Sarah bestreitet, jemals mit ihm gesprochen zu haben. Dabei erinnert sich Scheich Rahman al-Taraq genau an ihre erste Begegnung. Und daran, wie faszinierend er die Ärztin damals fand! Der Chirurg muss herausfinden, was Sarah verbirgt …

SÜßE VERSUCHUNG FÜR SCHWESTER GABBY von GEORGE, LOUISA

„Max ist ein Herzensbrecher!“ Trotz der Warnung kann Gabby ihrem Chef nicht widerstehen: Dr. Max Maitland setzt sie mit einem Lächeln schachmatt. Sie gibt sich ihm hin – und bereut das schon am nächsten Morgen. Denn mit einem Playboy wie Max kann es keine Zukunft geben …

DIAGNOSE: WAHRE LIEBE! von ANDREWS, AMY

So süß, so sexy, so reizend: Der berühmte Mediziner Dr. Patrick Costello vergisst alles, als er Miranda auf dem Kongress kennenlernt. Atemlos genießt er mit ihr die heißen Stunden der Leidenschaft – nicht ahnend, dass er sie bald wiedersehen wird. Und zwar als ihr Chef …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Extra Band 382 - Titel 2: Küsse in einer Frühlingsnacht«

Leseprobe vom

Julia Extra Band 382 - Titel 2: Küsse in einer Frühlingsnacht

CORA Verlag | Julia Extra


Schiefgegangen! Sasha wollte ihren Ex Nate Munro nur um einen Gefallen bitten. Stattdessen wird sie von seinen Leibwächtern überwältigt, in die Luxuslimousine gedrängt und in den lauen Frühlingsabend entführt, in dem es nur sie, Nate und dieses erotische Knistern gibt …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Was lange währt, wird endlich Liebe!«

Leseprobe vom

Was lange währt, wird endlich Liebe!

CORA Verlag | Julia


Allein am Fest der Liebe? Eigentlich ist Poppy überzeugter Single. Doch weil all ihre Freundinnen glücklich verliebt sind und keine Zeit mehr für sie haben, sehnt selbst sie sich auf einmal nach romantischen Stunden zu zweit. Nur mit wem? Spontan öffnet sie ein Flasche Wein und wird beim Schmücken ihres Weihnachtbaums immer sentimentaler. Da schneit überraschend ihr sexy Mitbewohner Isaac herein. Und plötzlich hat Poppy eine verrückte Idee … Der berüchtigte Womanizer ist jetzt genau der Richtige für sie! Natürlich nur für ein paar heiße, unverbindliche Küsse – mehr nicht!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Happy End in Notting Hill - 4-teilige Serie«

Leseprobe vom

Happy End in Notting Hill - 4-teilige Serie

CORA Verlag | eBundle


Izzy, Lara, Tori und Poppy leben ihren Traum. Gemeinsam wohnen sie in einem riesigen Apartment in Notting Hill, haben gute Jobs, aufregende Partynächte … und ihre Freundschaft. Und obwohl sie komplett unterschiedliche Typen sind, haben sie doch eins gemeinsam: Wenn sie sich verlieben, steht die Welt Kopf! Was kann es da besseres geben, als gute Freunde, die einem helfen, die Schmetterlinge im Bauch zu bändigen?

WACHGEKÜSST VOM BOSS

„Ich kündige!“ Wütend stürmt Izzy aus Harry Mitchells Büro. Schluss mit den Machtspielchen zwischen ihr und dem Boss! Aber ausgerechnet bei der Party in ihrem Apartment in Notting Hill, wo sie ihre neugewonnene Freiheit feiert, erscheint auch Harry. Komisch, dass ihr im Office nie aufgefallen ist, dass er die blauesten Augen der Welt hat. Und nie hätte sie gedacht, dass Harry so heiß küssen kann! Statt nur mit einem Kater am nächsten Morgen zu erwachen, erwacht Izzy mit ihrem Ex-Boss im Bett. Dabei dachte sie immer, sie hasst ihn von ganzem Herzen …

NACHTS, WENN ALLE ANDEREN SCHLAFEN

Lara hat alles versucht: den Kopf unters Kissen gesteckt. Laut Radio gehört. Gegen die Decke geklopft. Aber der Mann über ihr scheint ein unermüdlicher Liebhaber zu sein, zumindest den Geräuschen nach. Jetzt reicht’s! Erbost steigt sie eine Treppe höher, um ihn zur Rede zu stellen. Riesenfehler! Denn als Alex öffnet, versteht Lara schlagartig, warum die Frauen reihenweise in sein Bett fallen. Dieser Body, dieser Charme, dieser Sex-Appeal – gehören verboten. Doch warum Alex nachts so schlaflos ist, erfährt Lara erst, als sie unerwartet das Apartment mit ihm teilen muss …

DEIN BETT ODER MEINS?

Nie wieder Männer! schwört Tori, als sie ihren Freund mit einer anderen erwischt. Sie flieht zu ihren besten Freundinnen in deren Apartment nach Notting Hill. Hier kann sie sich ausheulen und in dem leer stehenden Zimmer gemütlich schlafen. Allein! Doch als sie ins Bett schlüpft, trifft sie fast der Schlag: Da liegt schon wer. Jemand, dessen Haut warm und weich ist, der unverschämt gut duftet und der sie verschlafen murmelnd an sich zieht … Fast könnte Tori bei diesem Fremden vergessen, was sie sich geschworen hat: Nie wieder Männer! Aber nur fast?

WAS LANGE WÄHRT, WIRD ENDLICH LIEBE!

Allein am Fest der Liebe? Eigentlich ist Poppy überzeugter Single. Doch weil all ihre Freundinnen glücklich verliebt sind und keine Zeit mehr für sie haben, sehnt selbst sie sich auf einmal nach romantischen Stunden zu zweit. Nur mit wem? Spontan öffnet sie ein Flasche Wein und wird beim Schmücken ihres Weihnachtbaums immer sentimentaler. Da schneit überraschend ihr sexy Mitbewohner Isaac herein. Und plötzlich hat Poppy eine verrückte Idee … Der berüchtigte Womanizer ist jetzt genau der Richtige für sie! Natürlich nur für ein paar heiße, unverbindliche Küsse – mehr nicht!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Ärzte zum Verlieben Band 70«

Leseprobe vom

Julia Ärzte zum Verlieben Band 70

CORA Verlag | Julia Ärzte zum Verlieben


WIE EROBERE ICH MEINEN BOSS? von LENNOX, MARION

Braungebrannt, ein freches Lächeln, und diese breiten Schultern … Zoe findet Sam einfach umwerfend. Aber er ist nicht nur der sexy Surfer vom Strand, sondern als Dr. Webster auch ihr neuer Boss! Ein Kardiologe, der ihr Herz gefährlich schnell schlagen lässt …

DU KÜSST MEINE TRÄNEN FORT von MACKAY, SUE

Ihren Noch-Ehemann wiederzusehen raubt der schönen Chirurgin Fiona fast den Atem. Noch genauso charismatisch wie damals ist Tom, sein Lächeln noch genauso charmant – doch in seinen Augen steht eine Traurigkeit, die ihr fast das Herz bricht. Denn sie ist schuld daran …

GEFÄHRLICHES SPIEL MIT DR. PRICE von GEORGE, LOUISA

Partygirl Daniella Danatello will eins ganz bestimmt nicht: Noch einmal mit einem Skandal in die Schlagzeilen kommen! Also Finger weg von den Jungs aus Daddys Rugbyteam. Aber Mannschaftsarzt Zac Price gehört ja nicht dazu, oder? Denn mit ihm würde Dani am liebsten spielen …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebesreise in die Toskana«

Leseprobe vom

Liebesreise in die Toskana

MIRA Taschenbuch


Verzaubert in FlorenzCATHERINE GEORGEEinen Sommer in Florenz zu verbringen, um der kleinen Alessa Englisch beizubringen, ist ganz nach Georgias Geschmack - der heißblütige Onkel des Mädchens jedoch überhaupt nicht. Luca ist viel zu überzeugt davon, dass er Georgias Herz erobern wird. Und das kann sie nicht zulassen - oder doch?Verwechslungsspiel in der ToskanaDIANA HAMILTONPinienduft, zirpende Zikaden, rauschendes Meer - unter anderen Umständen hätte Milly die traumhafte Landschaft der Toskana genossen. Müsste sie nur nicht den rachsüchtigen Cesare davon abhalten, ihre Zwillingsschwester zu finden. Milly kann einfach nicht glauben, dass ihre Zwillingsschwester Geld gestohlen hat. Also schlüpft sie in deren Rolle und reist in die Toskana, um den attraktiven Cesare von Jillys Unschuld zu überzeugen. Doch schneller als gedacht durchschaut er die Scharade.Eine italienische HochzeitLUCY GORDONEin Münzwurf soll entscheiden, wer die kühle Engländerin Alex heiraten muss: Rinaldo oder sein fröhlicher Bruder Gino. Denn eine Hochzeit ist der einzige Ausweg für die beiden, ihr Weingut behalten zu können. Aber dann stellt die Liebe alle Pläne auf den Kopf.

---

Die populäre Schriftstellerin Lucy Gordon stammt aus Großbritannien, bekannt ist sie für ihre romantischen Liebesromane, von denen bisher über 75 veröffentlicht wurden. In den letzten Jahren gewann die Schriftstellerin zwei RITA Awards unter anderem für ihren Roman „Das Kind des Bruders“, der in Rom spielt.

Mit dem Schreiben erfüllte sich Lucy Gordon einen großen Traum. Zuerst begann sie mit Artikeln für ein britisches Frauenmagazin. Einige der interessantesten sowie attraktivsten Männer der Welt unter anderem Richard Chamberlain, Charlton Heston, Sir Alec Guiness, Sir Roger Moore wurden von ihr interviewt. Nach 13 Jahren Schreibtätigkeit für diese Zeitschrift entschloss sie sich, im Jahr 1984 ihren ersten Roman zu schreiben. Dieser Liebesroman erschien unter dem Titel „Ungezähmtes Verlangen“ im Jahr 1992 bei CORA Love Affair. Ihr zweiter Roman „Hand in Hand durch Venedig“, der kurz danach herauskam, erschien unter der Nummer 212 im Jahr 2003 bei Julia Extra. Sie gab ihren Job beim Frauenmagazin auf und konzentrierte sich auf das Schreiben von Romances, die unter dem Pseudonym Lucy Gordon veröffentlicht werden. Mit richtigem Namen heißt sie Christine Sparks Fiorotto.

---

Diana Hamilton gehört zu den populären britischen Autorinnen für Liebesromane. Seit 1986 wurden über 50 Romane von ihr veröffentlicht.

Bereits als Kind trainierte Diana Hamilton ihre Fantasie. Gern wäre das Stadtkind auf dem Land geboren, deshalb verwandelte sie den Baum im Garten des Nachbarn in einen Wald, aus einem Mauerloch wurde ein Hexenhäuschen. Eine Benzinpfütze stellte sie sich als Feenland mit Blumenwiesen, Bergen und Seen vor. Um die verhassten Tätigkeiten im Haushalt angenehmer zu gestalten, erfand sie Geschichten, damit die Zeit schneller verging. Ihre erfundenen Märchen von Prinzessinnen in Rosengärten erzählte sie laut, da sie fand, dass das Erzählen genauso schön war, wie das Lesen der Geschichten in Büchern. Neben der Hausarbeit hasste sie auch die Schule. Obwohl sie die Tage nur durch ihre Träume überstand, sie träumte woanders zu sein, erhielt sie einen guten Abschluss:

Eigentlich wollte sie Tierärztin werden, fand sich aber auf einer Kunstschule wieder. Dort begegnete sie ihrem späteren Ehemann Peter, der nach seiner Rückkehr aus dem Korea-Krieg sein Studium wieder aufnahm. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie machte einen Abschluss als Werbetexterin, erhielt einen Job und heiratete. Als sie nach Wales zogen, entdeckte Diana Hamilton ihre Vorliebe für das Bergwandern und Ponytrekking. Vier Jahre später kam die Familie auf einer Wanderung in die Grafschaft Shropshire, sie verliebten sich in die wunderschöne Landschaft. Seitdem wohnen sie dort in einem Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert. Das Haus wurde renoviert und aus einer Wildnis mit Dornenhecken und Brennnesseln entstand ein wunderschöner Garten.

Mitte der 1970er Jahre schrieb Diana Hamilton erstmals die Gute-Nacht-Geschichten auf, die sie ihren Kindern erzählte. Sie dachte nie an eine Veröffentlichung ihrer Kurzgeschichten, aber sie schrieb gern. Über 30 Romane brachte sie in den nächsten zehn Jahren zu Papier, sie wurden von Robert Hale, London veröffentlicht. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin zog sie ihre Kinder groß, verschönerte den Garten und kochte für ein Gasthaus im Dorf. Durch diese Arbeiten hatte sie keine Zeit für die gehasste Hausarbeit. Ihr größter Wunsch, eine Veröffentlichung bei Mills & Boon / Harlequin wurde im Jahr 1987 erfüllt, seitdem schrieb sie mehr als 30 Romane für diesen Verlag. Endlich war Diana Hamilton als Autorin angekommen und dieses gute Gefühl wollte sie behalten:

Geboren wurde Diana Hamilton in England, sie starb im Mai 2009 in Shropshire. Mit ihrem Mann Peter, den sie im Alter von 18 Jahren kennenlernte, hat sie drei Kinder, eine Tochter sowie zwei Söhne.

---

Die öffentliche Bibliothek in ihrem Heimatort nahe der walisischen Grenze war der Ort, an dem Catherine George als Kind in ihrer Freizeit meistens zu finden war. Unterstützt wurde sie dabei von ihrer Mutter, die Catherines Lesehunger förderte. Zu einem Teil ist es sicher ihrer Motivation zu verdanken, dass Catherine George heute eine erfolgreiche Autorin ist.

Mit achtzehn Jahren lernte Catherine ihren zukünftigen Mann kennen. Nach der Hochzeit zogen sie nach Brasilien, wo Catherines Mann bei einer großen Minengesellschaft als Chefingenieur angestellt wurde. Die wildromantische Berglandschaft, die sie dort umgab, beeindruckte Catherine nachhaltig. Bis heute lässt sie ihre Romane oft dort spielen. Nach neun glücklichen Jahren in Brasilien entschloss sich die kleine Familie, nach England zurückzugehen, um dem Sohn dort eine gute Schulausbildung zu ermöglichen.

Als in England Catherines Tochter geboren wurde, kümmerte sie sich hauptsächlich um ihre Kinder. Besonders, ihnen vorzulesen, liebte sie. Ihr Mann war aus Berufswegen sehr viel verreist – er musste nach West Afrika, Portugal und in den Nahen Osten – während Catherine mit den Kindern in England blieb. In dieser Zeit fühlte sie sich abends oft einsam, bis ihr Mann eines Tages meinte, sie könne doch mal versuchen, einen Roman zu verfassen, statt ständig die Romane zu lesen, die andere geschrieben hatten.

Um sich zu diesem Thema fortzubilden, nahm Catherine an einem Kurs für kreatives Schreiben teil. Die positive Kritik der anderen Teilnehme ermutigte sie, und sie beschloss, es mit einer Romance zu versuchen. Sie war überglücklich, als ihr erstes Manuskript prompt von dem englischen Verlag Mills & Boon angenommen wurde und im selben Jahr die Auszeichnung als bester Liebesroman des Jahres erhielt. Seitdem hat sie 54 weitere Romances verfasst, die alle äußerst erfolgreich sind.

Ihr Sohn und ihre Tochter sind mittlerweile längst erwachsen. Aber sie kommen ihre Eltern oft besuchen. Catherine, ihr Mann und der Labrador Prince wohnen in einem Haus inmitten eines großen Gartens, malerisch hoch oben auf den Klippen zwischen dem Wye Tal und dem Fluss Severn gelegen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Ärzte zum Verlieben Band 100«

Leseprobe vom

Julia Ärzte zum Verlieben Band 100

CORA Verlag | Julia Ärzte zum Verlieben


DIAGNOSE: FILMREIF! von GEORGE, LOUISA

Lola kennt ihn erst eine halbe Stunde – und will ihm ihr Herz öffnen! Dabei hat Dr. Jake Lewis ihr gesagt, dass er sie für genauso oberflächlich hält wie viele Frauen in Hollywood. Warum flattern dann hundert Schmetterlinge in ihrem Bauch, wenn Jake sie nur anspricht?

ZWEITE CHANCE FÜR DR. WEST von CLAYDON, ANNIE

Mit ihm wäre Thea bis ans Ende der Welt gegangen – doch Dr. Lucas West ist vor sieben Jahren ohne ein Wort aus ihrem Leben verschwunden. Jetzt muss sie mit ihm in Indien arbeiten – und weiß nicht, ob sie seinen Beteuerungen, dass er sie immer noch liebt, glauben kann …

DER CHIRURG, DER MICH VERFÜHRTE von HARDY, KATE

Warum ist er einerseits so charmant – und gibt sich dann wieder so abweisend und kühl? Dr. Nate Townsend reizt Erins Neugier: Die Ärztin will herausfinden, was der attraktive Chirurg verbirgt. Sie ahnt nicht, dass er sie schon bald nach allen Regeln der Kunst verführen wird …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Ärzte zum Verlieben Band 80«

Leseprobe vom

Julia Ärzte zum Verlieben Band 80

CORA Verlag | Julia Ärzte zum Verlieben


EIN HOFFNUNGSLOSER FALL VON LIEBE von GEORGE, LOUISA

Hat sie für diese Schuhe einen Waffenschein? Ein Blick auf Karas rote High Heels, und Declans Puls rast. Seit die Chirurgin in seinem Team ist, will er sie berühren, verführen … Leider ist er, der allen Hoffnung schenkt, selbst ein hoffnungsloser Fall – für die Liebe.

SO KÜSST NUR DR. KENNEDY von CLAYDON, ANNIE

Starker Kaffee, serviert mit einem süßen Lächeln: Seit Katya in Knightons Coffeeshop arbeitet, freut Dr. Kennedy sich wieder auf jeden Morgen. Doch warum hat die Schöne panische Angst vor Nähe? Behutsam versucht er ihr Geheimnis zu ergründen – und rührt an seinen eigenen Wunden …

HEIßE NACHT IM ORIENT-EXPRESS von MCARTHUR, FIONA

Ein Traum wird wahr: Kelsie verreist mit dem Orient-Express. Doch zu ihrem Schrecken ist Connor Black an Bord! Mit neunzehn war sie vor ihrer Trauung davongelaufen, nun holen die Gefühle für den attraktiven Arzt sie wieder ein. Bis zur Endstation – oder für immer?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julia Extra Band 382«

Leseprobe vom

Julia Extra Band 382

CORA Verlag | Julia Extra


VERFÜHRUNG AUF DEN ERSTEN BLICK von DARCY, EMMA

Liebe auf den ersten Blick? Die empfindet Lucy nicht für den Milliardär Michael Finn. Leidenschaft auf den ersten Blick? Schon eher. Aber ehrlich: Was könnte ein Mann wie Mr Finn – ultrareich und ultrasexy – in einem schlichten Mädchen wie ihr sehen? Mehr als Lucy ahnt …

KÜSSE IN EINER FRÜHLINGSNACHT von GEORGE, LOUISA

Schiefgegangen! Sasha wollte ihren Ex Nate Munro nur um einen Gefallen bitten. Stattdessen wird sie von seinen Leibwächtern überwältigt, in die Luxuslimousine gedrängt und in den lauen Frühlingsabend entführt, in dem es nur sie, Nate und dieses erotische Knistern gibt …

SAG ZUM ABSCHIED "ICH LIEBE DICH!" von MONROE, LUCY

Noch eine letzte Nacht, dann ist es vorbei: Kronprinz Maksim macht mit seiner Geliebten Gillian Schluss, weil sie ihm keine Kinder schenken kann. Aber ihr heißer Abschied hat süße Folgen! Wie kann der Prinz Gillian überzeugen, dass er nie aufgehört hat, sie zu lieben?

ZWEI WIE FEUER UND WASSER von HARDY, KATE

Von einer Familie hat Emmy schon immer geträumt. Aber nicht so … denn nach dem tragischen Tod ihrer Freunde muss sie sich plötzlich um deren Baby kümmern, zusammen mit dem Vormund Dylan. Sie und Dylan sind wie Tag und Nacht, wie Feuer und Wasser – wie Mutter und Vater?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen