Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft«

Leseprobe vom

Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft

UTB GmbH


Die Beobachtung gilt als zentrales Verfahren der wissenschaftlichen Datenerhebung. Volker Gehrau arbeitet die methodischen Spezifika von Beobachtungen heraus. Er erläutert die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten und apparativen Beobachtungen sowie die aktuellen Anforderungen und Chancen durch die technische Entwicklung. Schließlich werden beispielhaft Beobachtungsstudien aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft diskutiert.

---

Prof. Dr. Volker Gehrau lehrt an der Universität Münster.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Beobachtung als Methode in der Erziehungswissenschaft«

Leseprobe vom

Die Beobachtung als Methode in der Erziehungswissenschaft

UTB GmbH


Die Beobachtung ist seit über hundert Jahren fester Bestandteil der Methoden in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften.

Hier werden die methodischen Spezifika von Beobachtungen herausgearbeitet sowie die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten sowie apparativen Beobachtungen erläutert. Beobachtungsstudien aus der Erziehungs- und Bildungswissenschaft ergänzen den Band. Die Beispiele zeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten Beobachtungsstudien bieten, und darüber hinaus zur weiteren Lektüre sowie zur Durchführung eigener Studien anregen.

---

Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen lehrt Erziehungswissenschaft an der Universität Münster.

---

Prof. Dr. Bea Bloh lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn.

---

Prof. Dr. Volker Gehrau lehrt an der Universität Münster.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Beobachtung als Methode in der Soziologie«

Leseprobe vom

Die Beobachtung als Methode in der Soziologie

UTB GmbH


Wenn Menschen Informationen brauchen, beobachten sie ihre Umwelt.

Dieses Buch stellt die Beobachtung als Verfahren der wissenschaftlichen Datenerhebung vor. Es werden die methodischen Spezifika herausgearbeitet und die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten sowie apparativen Beobachtungen erklärt. Beispielhafte Beobachtungsstudien aus der Soziologie ergänzen den Band. Sie sollen zur weiteren Lektüre und zu eigenen Studien anregen.

---

Christoph Weischer ist Professor für Methoden der Sozialstrukturanalyse an der Universität Münster.

---

Prof. Dr. Volker Gehrau lehrt an der Universität Münster.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen