Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hitlers Überflieger«

Leseprobe vom

Hitlers Überflieger

tredition


Was, wenn im Dritten Reich die Kreativität der arbeitenden Bevölkerung mit modernen Managementmethoden geweckt worden wäre? Hätte der Krieg früher begonnen oder hätten freier denkende Menschen das Regime gestürzt?

Berlin, 1934: Der junge Unternehmensberater Frank Foremann kehrt aus den USA nach Nazi-Deutschland zurück, um in seiner Heimat Karriere zu machen. Er gründet ein Consulting-Unternehmen und will in die Zirkel der Macht aufsteigen. Sein Förderer im Reichswirtschaftsministerium entwickelt sich zu seinem Gegenspieler. Erst als Foremanns engster Freund in die Fänge der Gestapo gerät, beginnt er sich zu wehren und den Widerstand zu befeuern. Kann er die Dynamik, die er in der Wirtschaft entfacht hat, aufhalten?

Ruben Gantis hat mit „Hitlers Überflieger“ einen alternativen Geschichtsroman über Leidenschaft, Männerfeinde und die Macht einer Unternehmensberatung geschrieben.

---

Ruben Gantis, 1963 geboren, studierte in Deutschland und England Wirtschaftsinformatik. Nach der Promotion bekleidete er im Laufe seiner internationalen Karriere Senior-Management-Positionen in der IT- und Consulting-Industrie. Heute lebt er in Berlin und engagiert sich in Projekten aus Wirtschaft und Gesellschaft. Hitlers Überflieger ist sein erster Roman.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen