Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Avenea«

Leseprobe vom

Avenea

tredition |  3


Der neugebaute Damm, der Avenea vor den alljährlichen Fluten bewahren soll, bricht. Gleichzeitig wird die Insel, von skrupellosen Besatzern heimgesucht. Großkönig Malakaj muss die verfeindeten Stämme, gegen die Eindringlinge vereinen. Doch seit dem Tod seines Bruders, besäuft er sich regelmäßig bis zur Bewusstlosigkeit.

Erik ist plötzlich der Häuptling seines Stammes. Eine verbotene Liebe, düstere Rachegelüste und die Hoffnung den Grünen Fluss zu bändigen, treiben den jungen Mann voran. Ahnungslos, mit welchen Mächten er es wirklich zu tun hat.

Der Novizin Kaylan widerstrebt es, eines Tages Hohepriesterin zu werden. Um gegen die übermächtigen Feinde Avenea`s, den Hauch einer Chance zu haben, durchlebt sie eine ebenso unfreiwillige, wie unglaubliche Metamorphose. Dennoch, weitaus größere Angst als jeder Bösewicht, bereitet ihr der Gedanke, ihrer Mutter und ihrer großen Liebe, in ihrer neuen Gestalt gegenüberzutreten.

Begib dich auf eine atemberaubende Reise voller Magie, epischer Schlachten, Verrat und Liebe.

---

Geboren 1977 in Ungarn, wanderte Horváth als Achtjähriger, mit sei-ner Familie, in die Schweiz aus.

Die Liebe zum Schreiben, packte ihn bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal Wolfsblut von Jack London las. Seither hat er selber unzählige Geschichten, Kurzgeschichten und eine Handvoll, bis anhin unveröffentlichter, Romane geschrieben. Er schreibt in verschiedenen Genres und ist leidenschaftlicher Dichter. Sein Gedichtband, Poesie der Sehnsucht, ist in allen bekannten Online-Shops erhältlich. Robert G. Horváth lebt mit seiner Frau und ihren zwei Kindern im Kanton Aargau.

Mehr zur Person und ihrer Arbeit erfahren Sie unter:

www.robert-g-horvath.ch

Kontakt: robertghorvath@gmx.ch

Instagram: @federundherz

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen