Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sorgenkind Kita«

Leseprobe vom

Sorgenkind Kita

tredition


Die Kita. Ein Ort der liebevollen Fürsorge und des sozialen Miteinanders. Spiel, Spaß, Förderung, menschliches Vorbild, Erziehung und Wertevermittlung - all das wünschen sich Eltern, die ihr Kind fast täglich fremdbetreuen lassen. Doch die Realität sieht oft ganz anders aus. Wie und warum hat sich die Kindergartenarbeit im Laufe der Zeit gewandelt? Warum können die allermeisten Kitas nicht das leisten, was sie eigentlich sollten? Warum ist das Personal häufig überfordert? Ist es wirklich vertretbar, sein Kind bereits vor dem dritten Lebensjahr abzugeben und warum ist das mittlerweile eher Standard als die Ausnahme? Warum sind Eltern und Betreuungspersonen oft gleichermaßen enttäuscht und frustriert? Wie läuft ein typischer Tag im Kindergarten ab und wie erleben ihn Kinder und Personal? Welche Personen kümmern sich eigentlich um mein Kind und wie gestaltet sich die Zusammenarbeit im Team? Warum resignieren viele Pädagogen in Kitas? Besitzen alle Kita-MitarbeiterInnen die notwendigen Kompetenzen, um mit Kindern wertvoll arbeiten zu können? Diesen Fragen und vielen anderen geht Petra Görgen in ihrem Buch nach, indem sie den Kita-Alltag detailliert beleuchtet und Missstände aufdeckt. Sie sucht nach Gründen, warum so Einiges dort schief läuft und wieso die größten Bemühungen oft nicht fruchten.

---

Petra Görgen (geb. 1969) ist Staatlich anerkannte Erzieherin, Musikerin, Grafikerin und Werbetexterin. Sie ist verheiratet und Mutter von erwachsenen Drillingen. Durch Ihre langjährige Berufserfahrung und auch die als Mutter von drei Kindern sieht sie die Welt der Kita aus zwei Perspektiven und kennt die Probleme, mit denen alle Beteiligten zu kämpfen haben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen