Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Grabgeflüster«

Leseprobe vom

Grabgeflüster

tredition


Unglaubliches tut sich in Husum. Mit einem unerklärlichen Vorfall am Grab von Theodor Storm beginnt eine Serie von Vorfällen, die den Lokalreporter Thomas Weißroth auf den Plan rufen. Menschen verschwinden, lösen sich einfach in Luft auf und schon nach kurzer Zeit fühlt Thomas sich verfolgt. Er weiß nicht, von welchen dubiosen Behörden die Männer stammen, die ihm nun ständig über den Weg laufen, ihn verfolgen oder davon abhalten wollen, weiter zu recherchieren, er weiß nur, dass die Burschen mit den unheimlichen schwarzen Augen vermutlich keine Staatsdiener sind - jedenfalls nicht seines Staates. Auf jeden Fall wird da etwas vertuscht und Husum wird auf den Kopf gestellt: ohne mit der Wimper zu zucken lassen die Behörden Parkhäuser dem Erdboden gleichmachen, Türme werden eingerissen und Bäume gefällt. Das alles nur, damit die Bevölkerung nicht mitkriegt, was sich unter ihren Augen Geheimnisvolles tut.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Haus im Grünen II«

Leseprobe vom

Haus im Grünen II

tredition


Kommissarin Sibylle Raumann, aus dem Ruhrpott in den hohen Norden versetzt, hat in ihrem neuen Domizil nicht nur einen Hausgeist, der ihr bei ihren Ermittlungen mit seinen speziellen Fähigkeiten beisteht, sondern in Ihrem Kollegen Peter auch noch einen äußerst eifersüchtigen Verlobten, der besonders mit der ständigen Anwesenheit des ebenfalls schwer verliebten Geistes Alfons seine liebe Not hat. Das ungleiche Ermittlertrio kabbelt sich durch die täglichen Routinefälle der norddeutschen Küstenlandschaft, bis der etwas nervige Azubi Sven bei einem Autounfall schwer verletzt wird. Was erst wie ein Selbstmordversuch aussieht, entwickelt sich schnell zu einem äußert komplizierten Fall, bei dem die Leichen sich schneller stapeln, als die verliebten Ermittler es wahr haben wollen. Sie haben es mit einem Gegner zu tun, an den selbst Alfons nicht so ohne Weiteres rankommt …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Über die Mondtreppe«

Leseprobe vom

Über die Mondtreppe

tredition


Ein kleines Dorf wird schon seit einiger Zeit von einer Hexe heimgesucht, die des Nachts die Kühlschränke plündert und Zeitungen klaut. Das können sich die Dorfleute nicht gefallen lassen und schicken die stärksten Männer los, um der Hexe den Gar aus zu machen. Leider stellt sich die Truppe als nicht besonders schlau heraus und endet als Kaninchen verwandelt im Stall. Nun kann nur noch Lea helfen, denn nur sie ist perfekt dafür geeignet, über die Mondtreppe ins Land der Einhörner zu gelangen und diese um den Gegenzauber zu bitten...

Ein freches Märchenabenteuer voller Witz und Fantasie für kleine und große Lesebegeisterte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Haus im Grünen - Hausgeist inklusive«

Leseprobe vom

Haus im Grünen - Hausgeist inklusive

tredition


Kommissarin Sibylle Raumann lässt sich in den hohen Norden versetzen, um endlich ihre Fernbeziehung mit einem Erotik-Spielzeug-Vertreter in etwas Festes zu verwandeln. Den hinreißenden Kollegen, dem sie zugeteilt wird, hatte sie allerdings nicht einkalkuliert. Auch der 250 Jahre alte Geist, der sich recht hemmungslos in ihr Leben drängt und ihr den ganzen Kaffee wegtrinkt, macht die Sache nicht unbedingt einfacher. Am Ende steht die Polizistin nicht nur vor einem ungelösten Mordfall, sondern hat auch noch jede Menge Verehrer - lebende und tote - die ihr Leben ins Chaos stürzen. Da macht der rachsüchtige Gangsterboss, der ihr Auftragskiller auf den Hals hetzt, den Kohl auch nicht mehr fett ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Drei Geschichten über Gott, Friesland und das Grillen«

Leseprobe vom

Drei Geschichten über Gott, Friesland und das Grillen

tredition


Drei kurze Geschichten über das Leben, das Schicksal und ein paar Dinge, die damit zu tun haben.

Der Autor wirft einen mehr oder weniger humorvollen Blick auf den Sinn des Lebens oder was man dafür halten mag. Der Leser wird auf eine schwankende Fahrt mitgenommen, zwischen Tragik und Komik pendelnd, die nicht nur auf der Nordsee, oberhalb der dort versenkten Kriegsüberbleibsel, nahe beieinanderliegen.

Das Glück des Lebens scheint mitunter zum Greifen nah, liegt aber vielleicht auch schon hinter einem – wohl dem, der es bemerkt hat. So kann der Blick vom großen Ziel rasch auf die Kleinigkeiten das Alltags umschwenken und auf dem Höhepunkt des Glücks, eingebettet in eine liebende Familie, besteht das einzige Unglück dann vielleicht lediglich in einem missglückten Grillnachmittag – je nachdem, was danach noch vom Familienglück übrig ist.

Geschichten zum Schmunzeln und über das eigene Leben Nachdenken. Lebe den Tag, will uns der Autor sagen, morgen könntest du vielleicht schon vor Deinem Schöpfer stehen – oder seinem Sohn, der deine Grillwurst futtert, während er sich ungehalten Schlick von den Füßen schabt, der … Na, wir wollen nicht zu viel verraten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen