Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pornout - Dein Weg raus.«

Leseprobe vom

Pornout - Dein Weg raus.

tredition


:: Hier erfährst du alles, was du für einen erfolgreichen Ausstieg wissen musst. ::

Der Autor war selber mehr als 15 Jahre lang pornosüchtig und versteht, was es heisst, einen Weg aus der Sucht finden zu müssen. Mit diesem Ratgeber bietet er nun Hilfe an, die er damals auch gerne bekommen hätte.

Dieses Buch berührt mit der Sucht-Geschichte des Autors und beeindruckt durch Fundiertheit, Vollständigkeit und einer persönlichen und sympathisch offenen Art die fasziniert und begeistert. Es ist sehr verständlich, prägnant und doch überhaupt nicht banal geschrieben.

Neben fachlichen Erklärungen, bereichert er das Buch mit praxisnahen Übungen und zeigt mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis Wege aus der Sucht auf. Dem Autor gelingt es mit diesem Buch, Betroffene und deren Partner/innen zu erreichen und ihnen im Umgang mit dieser Sucht zu helfen.

PMO (Pornografie, Masturbation & Orgasmus) führt über die Jahre zu einem automatisieren Verhalten, aus dem man nur schwer wieder ausbrechen kann. Der erste wichtige Schritt ist das Eingeständnis ein Problem zu haben, um Hilfe zu bitten und diese auch anzunehmen.

Erfahre in diesem Buch ...

... ob du überhaupt pornosüchtig bist.

... was die Ursachen für diese Sucht sind.

... wie sporadischer Pornokonsum zu einer Sucht werden kann.

... welchen Missverständnissen wir bezüglich PMO unterliegen.

... welche Auswirkungen sich zeigen können.

... dass es nicht deine Schuld ist und du dich nicht dafür schämen musst.

... wieso du nach jahrelangem Suchtverhalten keine Motivation mehr hast.

... was die wichtigsten Faktoren sind für einen erfolgreichen Ausstieg.

Und bekomme ...

... einem klaren Plan für den Ausstieg mit praktischen Übungen und Hilfsmitteln.

... hilfreiche Anleitungen für Partner/innen von Pornosüchtigen und wie sie damit umgehen oder unterstützen können.

---

Nik Frey war mehr als 15 Jahre lang pornosüchtig und versteht, was es heisst, einen Weg aus der Sucht finden zu müssen.

Auf seinem Heilungsweg hat er sich intensiv damit auseinandergesetzt, wie es überhaupt so weit kommen konnte. Und er hat mit verschiedenen Therapieformen gearbeitet um seine Grundursachen für die Sucht aufzulösen.

Zahlreiche Kurse, Aus- und Weiterbildungen zu Coaching, Breathwork, Trauma-Heilung, mentalem Training, Tao-Yoga und Tantra, haben ihm dabei geholfen, wieder einen gesunden Umgang mit seiner Sexualität zu entwickeln.

Mit diesem Buch bietet er allen Betroffenen das, was ihm damals selbst gefehlt hat.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen