Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jungs verstehen das nicht«

Leseprobe vom

Jungs verstehen das nicht

Arena Verlag


Katinka hat ein echt schlamasseliges Leben. Eigentlich wollte sie sich nie mehr blamieren! Das Schlimmste ist: Auch ihrem besten Freund Mats ist sie auf einmal peinlich. Was auch daran liegt, dass er so einiges nicht mehr versteht. Zum Beispiel, warum es manchmal lebensnotwendig ist, im Unterricht Zettel zu schreiben, Freundschaftsarmbänder zu tragen und zu tanzen. All die Sachen eben, die Mädchen gut finden! Muss Katinka etwa ab sofort Basketball, Spinnen und Ballerspiele mögen, um ihre Freundschaft mit Mats zu retten? Und warum ist das mit Jungs und Mädchen plötzlich so kompliziert? Höchste Zeit für das Geheimprojekt „Jungs verstehen das nicht“! 

---

Emma Flint, geboren 1975, arbeitete schon als Hausbotin, als Bademeisterin, als Basketballtrainerin, als Regaleinräumerin im Supermarkt und als Fernseh- und Radioreporterin, bevor sie anfing, Bücher zu schreiben. Wobei ihr Letzteres eindeutig am meisten Spaß macht. Neben Romanen für Erwachsene schreibt sie sehr erfolgreich für ein jüngeres Publikum. Emma Flint lebt mit ihrer Familie in Köln.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich glaub, es glitzert! Jedes Chaos fängt mal klein an«

Leseprobe vom

Ich glaub, es glitzert! Jedes Chaos fängt mal klein an

Arena Verlag


Von der Spezialistin für Beste-Freundinnen-Geschichten: Emma Flints neuer hochkomischer Tagebuch-Roman!

Ida kann es nicht fassen: Ihre Mutter ist so schusselig, dass sie vergessen hat, den Urlaub zu buchen. Bye-bye, Seychellen! Dummerweise hat Ida bereits allen in ihrer Klasse von dem tollen Inselurlaub vorgeschwärmt und coole Fotos versprochen.

Die Lösung: Ida macht Selfie-Urlaub! Einfach vor exotischer Kulisse total entspannt in die Kamera lächeln und schon ist Ida voll in den Ferien! Doch leichter geplant als getan: Spätestens nach einem Angriff von Schnappschildkröten und einer unfreiwilligen Tanzeinlage ist zumindest eine Sache glasklar: Jedes Chaos fängt mal klein an!

Authentisch, frech und voller Situationskomik in Tagebuchform. Für alle ab 10 Jahren, die Glitzer, Chaos und Freundschaftsthemen lieben!

Mit Glitzerlack auf dem Cover von Eva Schöffmann-Davidov.

---

Emma Flint, geboren 1975, arbeitete schon als Hausbotin, als Bademeisterin, als Basketballtrainerin, als Regaleinräumerin im Supermarkt und als Fernseh- und Radioreporterin, bevor sie anfing, Bücher zu schreiben. Wobei ihr Letzteres eindeutig am meisten Spaß macht. Neben Romanen für Erwachsene schreibt sie sehr erfolgreich für ein jüngeres Publikum. Emma Flint lebt mit ihrer Familie in Köln.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Leben voller Feenstaub und Konfetti (schön wär’s!)«

Leseprobe vom

Mein Leben voller Feenstaub und Konfetti (schön wär’s!)

Arena Verlag


Lenis Plan an der neuen Schule: Bloß. Nicht. Auffallen. Schließlich ist dort ihre ältere Schwester Fiona der unangefochtene Star und Leni will sie auf keinen Fall blamieren. Leichter gesagt als getan, wenn man eine große Klappe hat: Erst wird Leni zur Klassensprecherin gewählt, dann muss sie vor der gesamten Schule einen gewagten Wetteinsatz einlösen. Ein Leben voller Feenstaub und Konfetti? Schön wär’s! Stattdessen Schwesternzoff ohne Ende. Um sich mit Fiona zu versöhnen, beschließt Leni, sie mit ihrem Schwarm zu verkuppeln. Doch Lenis Chaos-Magnet lässt einfach nicht locker …

---

Emma Flint, geboren 1975, arbeitete schon als Hausbotin, als Bademeisterin, als Basketballtrainerin, als Regaleinräumerin im Supermarkt und als Fernseh- und Radioreporterin, bevor sie anfing, Bücher zu schreiben. Wobei ihr Letzteres eindeutig am meisten Spaß macht. Neben Romanen für Erwachsene schreibt sie sehr erfolgreich für ein jüngeres Publikum. Emma Flint lebt mit ihrer Familie in Köln.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen