Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zärtliche Krieger: Ritter und Bastarde - Best of Historical 2020«

Leseprobe vom

Zärtliche Krieger: Ritter und Bastarde - Best of Historical 2020

CORA Verlag | eBundle


Mit diesem eBundle präsentieren wir Ihnen die schönsten und erfolgreichsten Historical-Romane aus 2020 - leidenschaftlich, aufregend und romantisch. Die kleine Auszeit vom Alltag für die selbstbewusste Frau … Happy End garantiert!

DIE SCHÖNE GEFANGENE DES WALISISCHEN RITTERS von NICOLE LOCKE

Wales, 1290. Eine Waldnymphe? Gebannt beobachtet Lord Teague of Gwalchdu die wunderschöne Frau, die leichtbekleidet auf der mächtigen Eiche herumklettert. Doch als sie aus luftiger Höhe wüste Beschimpfungen ausstößt, erkennt der Ritter seinen Irrtum. Sie ist keine Waldnymphe, sondern seine Feindin, die ihn für einen Verräter der walisischen Sache hält. Womöglich ist sie es auch, die in letzter Zeit Morddrohungen für ihn hinterlässt! Wie kann er sie überführen? Das Schicksal entscheidet für ihn: Sie stürzt vom Baum und bleibt bewusstlos zu seinen Füßen liegen. Er macht die begehrenswerte Anwen of Brynmor zu seiner willenlosen Gefangenen …

GEFANGEN IN DEN ARMEN DES FEINDES von JENNI FLETCHER

Der Feind steht vor den Toren ihrer Burg! Mutig und entschlossen tritt Lady Juliana dem Anführer der Truppen entgegen, um zu verhandeln. Doch mit Schrecken muss sie feststellen, dass Lothar nicht nur ein starker Krieger ist, sondern auch ein sinnliches Begehren in ihr weckt! Als Verhandlungspartner ist er absolut unnachgiebig. Es gibt nur eine Lösung: Sie muss ihn verführen, um ihn auf ihre Seite zu ziehen! Schon beim ersten Kuss entbrennt heiße Leidenschaft. Kann Juliana nicht nur ihre Burg, sondern auch ihr Herz vor seinem Ansturm verteidigen? Denn niemals darf Lothar erfahren, welches Geheimnis sie vor ihm verbirgt …

DIE UNWILLIGE BRAUT DES BASTARD-KRIEGERS von DENISE LYNN

Ein breitschultriger Fremder, dessen Gesicht im Schatten liegt: In einer Traumvision sieht die schöne Lady Lea of Montreau den Vater ihres Kindes. Sie braucht schnell einen männlichen Erben, sonst droht der Verlust ihrer Burg. Lea ist zu jedem Opfer bereit! Aber welch Schock, als Jared of Warehaven Einlass in ihre Feste begehrt und sie ihn als den Mann aus dem Traum erkennt. Ihm gehörte ihr Herz, bis Jared statt Liebe den Schwertdienst wählte. Der Bastard-Krieger, der Leben raubt und zärtliche Gefühle verschmäht, wird niemals ihr Lager teilen, schwört Lea! Doch auf verhängnisvolle Weise erfüllt sich ihre Vision …

---

Nicole Locke las ihren ersten Liebesroman als Kind im Wandschrank ihrer Großmutter. Später siedelte sie dann mit ihrer Lektüre ins Wohnzimmer um. Und noch später fing sie an, selbst Liebesromane zu schreiben. Sie lebt mit Mann und zwei Kindern in Seattle.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pikanter Skandal um Miss Holt«

Leseprobe vom

Pikanter Skandal um Miss Holt

CORA Verlag | Historical MyLady


Auf gar keinen Fall möchte die schöne Ianthe Holt den widerlichen Sir Charles heiraten! Der einzige Ausweg scheint eine überstürzte Verlobung mit dem ebenso attraktiven wie arroganten Robert Felstone, der ihr überraschend einen Antrag macht. Doch damit gerät Ianthes schwärmerisches Herz in Gefahr. Denn der aufstrebende Schiffsunternehmer will eine Vernunftehe, während sie sich in ihn verliebt! Zudem verlangt Robert von seiner zukünftigen Gattin einen makellosen Ruf. Was, wenn er erfährt, dass Ianthe in einen pikanten Skandal verwickelt war?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Im sinnlichen Bann des Feindes«

Leseprobe vom

Im sinnlichen Bann des Feindes

CORA Verlag | Historical


Der Blick aus diesen unglaublich blauen Augen! Als der fremde Krieger sie mustert, spürt Lady Aediva, wie ihr die Hitze ins Gesicht schießt. Ihr ist, als hätte sein Blick eine Feuerspur auf ihrer Haut hinterlassen. Doch sie hat nicht vor, sich diesem normannischen Hurensohn kampflos zu ergeben. Denn Sir Svend ist gekommen, um ihre Schwester zu holen. Und die Normannen haben ihr schon so viel genommen - ihren Vater, ihr Zuhause. Ihre Schwester wird sie ihnen nicht auch noch überlassen! Nein, sie hasst ihn abgrundtief. Ihr Herz schreit nach Rache. Niemals darf sie ihn begehren. Sir Svend ist ihr Feind …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen