Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Umdenkfabrik«

Leseprobe vom

Umdenkfabrik

tredition


Wie denkt ein Unternehmer, der jenseits von Gier, reinem Profitstreben oder Mitarbeiterausbeutung einen Führungsstil entwickelt hat, der sein Team begeistert, es zu unternehmerischem Handeln sowie zur Ideenproduktion en masse anregt? Mike Fischer weiß, welche Ingredienzen es braucht, um ein erfolgreicher Unternehmer zu sein: Mut, um revolutionäre Ideen in funktionierende Geschäftsmodelle umzusetzen, Liebe zum Unternehmertum und zu den Menschen, mit denen er arbeitet, und eine Leidenschaft, die andere ansteckt.

Mike Fischer ist Ausnahmeunternehmer und Querdenker aus Leidenschaft. Seit 30 Jahren ist er Fahrschulunternehmer, Gastronom, Bildungsträger, Auto- und Fachkräfteverleiher. Der Überflieger und Erfolgsredner strebt immer weiter - und ist zugleich ein bodenständiger Familienmensch, der nicht mehr verdient als die meisten Mitarbeiter seiner Firmen. Und vielleicht das Wichtigste: Er lebt - nachweislich -, wovon er erzählt.

Aufgewachsen in der ehemaligen DDR gründete der Selfmade-Man nach der Wende aus dem Nichts seine Fahrschule, die heute zu den umsatzstärksten in Deutschland gehört. Mit damals fast undenkbaren Ideen wie einem Fahrschulinternat gelang ihm statt Umsatzrückgang durch die geburtenschwachen Jahrgänge eine Umsatzsteigerung von über 33 Prozent. Aus ganz Deutschland kommen seine Kunden nach Gera. Was er anpackt, wird zum Erfolg: So baut er etwa mit seiner Baufirma die Gebäude selbst, die er für seine Firmen braucht, aktuell das Projekt "FischerDorf". Die Liste seiner Erfolge und Preise wird zwar ständig länger, doch viel interessanter ist, wie er seine Firmen aufgebaut hat und welcher Spirit sie trägt: sein unkonventioneller und leidenschaftlicher Führungsstil, der von Querdenken und Werten wie Ehrlichkeit, Fairness und Menschenliebe geprägt ist.

Herzliche Grüße aus dem FischerDorf... Ihr Mike Fischer

---

Mike Fischer ist Ausnahmeunternehmer und Querdenker aus Leidenschaft. Seit 30 Jahren ist er Fahrschulunternehmer, Gastronom, Bildungsträger, Auto- und Fachkräfteverleiher. Der Überflieger und Erfolgsredner strebt immer weiter - und ist zugleich ein bodenständiger Familienmensch, der nicht mehr verdient als die meisten Mitarbeiter seiner Firmen. Und vielleicht das Wichtigste: Er lebt - nachweislich -, wovon er erzählt.

Aufgewachsen in der ehemaligen DDR gründete der Selfmade-Man nach der Wende aus dem Nichts seine Fahrschule, die heute zu den umsatzstärksten in Deutschland gehört. Mit damals fast undenkbaren Ideen wie einem Fahrschulinternat gelang ihm statt Umsatzrückgang durch die geburtenschwachen Jahrgänge eine Umsatzsteigerung von über 33 Prozent. Aus ganz Deutschland kommen seine Kunden nach Gera. Was er anpackt, wird zum Erfolg: So baut er etwa mit seiner Baufirma die Gebäude selbst, die er für seine Firmen braucht, aktuell das Projekt "FischerDorf". Die Liste seiner Erfolge und Preise wird zwar ständig länger, doch viel interessanter ist, wie er seine Firmen aufgebaut hat und welcher Spirit sie trägt: sein unkonventioneller und leidenschaftlicher Führungsstil, der von Querdenken und Werten wie Ehrlichkeit, Fairness und Menschenliebe geprägt ist.

Längst kümmert er sich darum, wie er sein Wissen und seine Erfahrung an andere und die nachfolgende Generation weitergeben kann. 2014 erschien sein Buch "Erfolg hat, wer Regeln bricht: Wie Leidenschaft zu Spitzenleistung führt. Ein Ausnahmeunternehmer packt aus" beim Linde-Verlag, Wien.

Mehr unter www.mike-fischer.com

bzw. www.fischer-academy.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen