Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebe mit Siegel«

Leseprobe vom

Liebe mit Siegel

tredition


Eigentlich glaubt Clara Matthiesen, ihr Gefühlsleben gut im Griff zu haben. Zumindest vermisst die erfolgreiche Psychologin und alleinerziehende Mutter nichts in ihrem Leben. Bis ihre Freundin Bea sie ungefragt auf einer Singlebörse im Internet anmeldet und sie darüber auf den tiefgründigen Leo trifft. Dadurch gerät ihr bis dahin so wohl geordnetes Gefühlsleben völlig durcheinander. Auf dem Weg, sich emotional auf Leo einzulassen, muss Clara zähneknirschend feststellen, dass sie das, was ihre Klienten tagtäglich leisten, selber nur schwer hinbekommt. Sie muss sich ihren Gefühlen aus der Vergangenheit stellen und hinter ihrem Schutzwall der Rationalität hervorkommen. Dabei macht sie die Entdeckung, dass das Leben um ein Vielfaches lebendiger ist, wenn sie ihre Gefühle zulässt und sich nicht aus Angst davor hinter der eigenen Professionalität versteckt. Dass es das nicht immer leichter macht, weiß auch Leo aus Erfahrung. Hin- und hergerissen zwischen seinen Gefühlen muss er eine Entscheidung treffen, die weitreichende Folgen haben soll.

Toni Field erzählt mit Witz und Esprit die Geschichte einer jungen Psychologin, die den Mut aufbringt, ihre schützende Unnahbarkeit aufzugeben und ihren Gefühlen zu folgen. Dabei nimmt sie den Leser mit auf die Reise in die komplexe Welt der menschlichen Psyche und der Psychologie.

---

Toni Field wurde 1975 im Rheinland geboren und wuchs in einer Kleinstadt in der Nähe von Aachen auf. Sie studierte Sonderpädagogik und absolvierte mehrere systemisch-lösungsorientierte Ausbildungen in Beratung, Coaching, Supervision und Therapie. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Schleswig-Holstein und arbeitet dort seit mehreren Jahren in eigener Beratungs- und Coachingpraxis.

In ihrer Jugend fing sie mit dem Schreiben an und schrieb viele (unveröffentlichte) Kurzgeschichten und Drehbücher. Während ihrer wissenschaftlichen Laufbahn an verschiedenen Universitäten sammelte sie Erfahrungen mit verschiedenen Veröffentlichungen in Fachbüchern.

In ihrem zweiten Roman "Liebe mit Siegel" nimmt sie die Leserinnen und Leser ebenso wie in ihrem Roman „Dunkel, bunt und apfelgrün“ mit auf eine emotionale Reise in die Welt der menschlichen Psyche und Psychologie - das ganze verpackt in einer spritzigen Geschichte.

Zum Schutz ihrer Klientinnen und Klienten schreibt sie unter Pseudonym.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen