Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ausgerechnet: zwanzig.«

Leseprobe vom

Ausgerechnet: zwanzig.

tredition


20 Spaziergänge durch 20 Parks in den Elbvororten. Peter M. Förster beschreibt mit der intimen Ortskenntnis eines „Elbvorortlers“ und Immobilienmaklers. Geschichtliche Hintergründe, menschliche Anekdoten und natürlich auch die geografische Fakten. Wunderbare farbige Illustrationen der auch in Hamburg ansässigen Joanna Hegemann beschreiben den Charakter der Parks besser als jedes Foto es könnte. Dieses Buch ist eine Einladung an alle Menschen, die in Hamburg nicht nur die urbanen Attraktionen besuchen möchten, sondern auch ihre Sehnsucht nach Natur, Frieden und Vergnügen unter freiem Himmel stillen möchten – dieses Buch nimmt Sie an die Hand.

---

Ich bin Peter M. Förster. Geboren am 22. Februar 1944 in Trebnitz. Wuppertal hieß für meine Eltern und mich die neue Heimat bis 1958. Dann folgte der Umzug nach Hamburg. Seitdem schwärme ich für diese Stadt. Bahrenfeld, Othmarschen und nicht zuletzt Blankenese machten aus mir einen Elbvorortler. Mein Beruf, Hausmakler, trug wesentlich zur Festigung der Ortskenntnisse bei. Natürlich gibt es auch „Schlenker“ in meinem beruflichen Werdegang, aber über fünf Jahrzehnte lang nur mit Immobilien zu handeln, zeigt doch die wahre Bestimmung.

Meine Leidenschaft gilt seit meinem fünfzehnten Lebensjahr allerdings der Fotografie – und dem Leben vor der Tür.

Ich weiß heute noch ganz genau, wann ich welche Kamera besaß und was ich wo fotografierte. Selbstverständlich habe ich Filme selbst entwickelt und vergrößert.

Vor einigen Jahren kam meine Liebe zum Schreiben hinzu.

Das vor Ihnen liegende Büchlein ist also das Ergebnis von Beruf und Hobbys. Denn so ganz möchte ich auf den Umgang mit Menschen und ihren Immobilien doch nicht verzichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen