Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Herz in Deiner Hand - Briefe an Jesus«

Leseprobe vom

Mein Herz in Deiner Hand - Briefe an Jesus

tredition


Briefe, wie man sie an einen guten Freund oder geliebten Menschen schreibt. Mit einfachen Worten und sehr persönlich spricht die Autorin in jedem Brief ein Thema an, das gläubige Menschen oft verunsichert oder beschäftigt. 45 Themen wie Vater, Sohn und Heiliger Geist, die Dreieinigkeit, der freie Wille, Jesu Liebe zu uns Menschen und unsere Liebe zu Ihm. Sie schreibt von unserer Schwäche und über die Freude, die aus der Verbindung mit Ihm erwächst. Aus jedem Brief spricht ihre Liebe zu Jesus und jeder Brief ist unterschrieben mit „Deine Ute“. Trotz oder gerade wegen der Einfachheit der Sprache und des sehr persönlichen Stils der Autorin ein Buch voller Tiefe und Ernsthaftigkeit. Man spürt, dass ihr dieses große Thema „Liebe zu Jesus“ am Herzen liegt.

---

Ute Eppich wurde 1940 in Posen geboren und kam 1945 mit ihrer Familie in den Westen Deutschlands. Sie wuchs in Walsrode in der Lüneburger Heide auf, studierte in Lüneburg Pädagogik und war einige Jahre als Lehrerin tätig. Danach heiratete sie nach Österreich und gab ihren Beruf auf. Zwölf Jahre lebte sie in Österreich und zehn Jahre in Oberbayern, bevor sie mit Mann und Kindern wieder nach Walsrode zurückkehrte.

Sie schreibt Erzählungen und Roman-Erzählungen, sowie Kinderbücher und gab etliche Anthologien heraus. Ihre besondere Liebe gilt der realistischen Phantasie, bei der immer nur ein Teil der Erzählung sanft ins Phantastische abgleitet.

Sie kann wunderbar erzählen und „malt“ die Geschehnisse mit Worten so bildhaft, dass der Leser glaubt, sie mitzuerleben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen