Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hoffnung die unter die Haut geht«

Leseprobe vom

Hoffnung die unter die Haut geht

tredition


Von seinen Klassenkameraden wurde er nur »Zombiegesicht« genannt. Alexander Egger galt als einer der schwersten Neurodermitisfälle in Deutschland und Österreich. Die ersten siebzehn Jahre seines Lebens erlebte er ohne Hoffnung auf Heilung. Er versuchte es mit unzähligen Therapien – ohne Erfolg.

In seiner Verzweiflung stellt er sich eines Tages an einen Steilhang. Er will springen. Da erinnert er sich an eine geheimnisvolle Begegnung aus seiner Kindheit. Er wendet sich an Gott und wird allmählich geheilt...

Heute inspiriert er viele Menschen, nie aufzugeben, Willenskraft zu zeigen und sich mit Gottvertrauen und einer positiven Einstellung dem Leben mit allen Höhen und Tiefen zu stellen.

---

Dipl. FW Alexander Egger, MTD, ist Experte auf seinem Gebiet: Coach – Berater – Bestsellerautor – Motivationsforscher

Auch wer zwanzig Jahre scheitert, muss nicht aufgeben. Seine Kraft und Lebensfreude gründen auf seiner packenden persönlichen Lebensgeschichte, die unter die Haut geht. Er galt als einer der extremsten Neurodermitisfälle in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Heute zeigt er an seinem persönlichen Beispiel, wie wichtig es ist, nie aufzugeben, willensstark zu sein und sich selbst zu motivieren. Er gründete bereits mit dreiundzwanzig Jahren das Unternehmen „dieimpulsgeber“, mit dem er als Coach und Berater internationale Kunden aus Sport und Wirtschaft begleitet. Egger zählt zu den TOP 100 Trainern von Speakers Excellence.Mittlerweile blickt er zurück auf über 2100 Workshop-Tage, darunter Fernsehauftritte, zum Beispiel im ORF, SRF, das Vierte und Servus TV.

„Menschen brauchen keine »Tschaka, du schaffst es«-Schreie, sondern Tiefe, die zum Nachdenken anregt und Veränderung mit sich bringt.“ (A. Egger)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen