Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Junge Schoolmeisterjohren in Dithmarschen vör 1900«

Leseprobe vom

Junge Schoolmeisterjohren in Dithmarschen vör 1900

tredition | Meldörp-Böker


In autobiografischer Form beschreibt H. J. Dehning das ländliche schleswig-holsteinische Schulwesen im Übergang von der Dänen- zur Preußenzeit, in Platt. Seinen zum Teil in Dithmarschen herangewachsenen Kindern und seinen Kindeskindern erzählt er informativ, spannend und lustvoll von seiner Zeit als Schüler, Lehrer-Lehrling, Seminarist und Schulmeister.

---

Heinrich Johannes Dehning war Pädagoge im frühen preußischen Schleswig-Holstein des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Geboren als kleiner Leute Kind auf dem flachen Land bei Glückstadt begann er nach der Konfirmation seine Unterlehrerzeit in Dithmarschen, besuchte das Seminar in Eckernförde und unterrichtete danach noch einige Jahre in Dithmarschen, anschließend in Stellingen. – In erster Linie für seine zum Teil in Dithmarschen geborenen Kinder brachte er seine Lebensgeschichte in Dithmarscher in Niederdeutsch zu Papier.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen