Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mehrsprachigkeiten (E-Book)«

Leseprobe vom

Mehrsprachigkeiten (E-Book)

hep verlag | Forum Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

An Hochschulen und auf der Sekundarstufe II begegnen Lehrende und Lernende zahlreichen Sprachen – und dies keineswegs nur in den Sprachfächern. Wie erleben sie das Miteinander von beispielsweise Englisch, Albanisch, Schweizerdeutsch und Berufssprache? Wie können Lehrende sprachfördernd und professionell auf die Mehrsprachigkeit reagieren? Und wie kann diese Vielfalt positiv eingesetzt und genutzt werden? Beiträge aus der Sprach- und Hochschuldidaktik sowie Praxisberichte zeigen wirklichkeitsnahe Möglichkeiten auf, aber auch die Grenzen im Umgang mit Mehrsprachigkeit.

---

Prof. Dr., Senior Lecturer, Gründerin des Schreibzentrums PH Zürich. Arbeitsschwerpunkte: Schreibberatung, Deutschdidaktik, Schlüsselkompetenz Schreiben in Hochschulen und Schulen. Themen: Schreiben und Affekt, Schreiben-Denken-Lernen, Gender, politische Bildung, Hochschuldidaktik

---

lic. phil I, Dozentin an der PH Zürich, dipl. Gymnasial- und Berufsfachschullehrerin. Langjährige Unterrichtserfahrung an der Sekundarstufe II. Arbeitsschwerpunkte: Bilingualer Unterricht und Mehrsprachigkeit, internationale Bildungsarbeit. 

---

lic. phil. I, Dozentin an der PH Zürich. Arbeitsschwerpunkte: Arbeit mit Bildungsbenachteiligten sowie Coaching von Lehr- und Führungspersonen. Entwicklung und Leitung verschiedener CAS-Lehrgänge in diesen Bereichen. 

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen