Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 31 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 31 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


HEXENSABBAT

von Neal Davenport

Für einen Augenblick verschwammen die Züge des Taxifahrers, und Coco Zamis starrte in Bruno Guozzis Gesicht. Der kleine, knochige Totenkopf mit den stumpfen Augen grinste sie bösartig an.

>>Vielleicht bin ich dein Mörder, Coco.>Ist Ihnen nicht gut, Fräulein? Sie sehen aus, als hätten Sie einen Geist gesehen.>Es geht schon. Ich fühle mich nur etwas schwach. Fahren Sie weiter!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 44 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 44 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


Dorian verließ den Wagen, warf die Zigarette zu Boden und starrte zum Haus hinüber.

Seine Rückkehr nach London hatte er sich anders vorgestellt. Bei seinen früheren Besuchen in der O'Hara-Stiftung hatte seine Frau Lilian ihn nie erkannt; sie hatte sogar Angst vor ihm gehabt, während sie Coco andererseits ins Herz geschlossen hatte.

Nun war Coco fort.

Und Lilian war gesund.

Gesund geworden zum ungünstigsten Augenblick, den man sich nur vorstellen konnte.

Dorian Hunter, Jeff Parker und Machu Picchu sind der Meute der Schweinemenschen von Rio entkommen. Aber was haben Machu Picchus Worte zu bedeuten, dass Dorian ihr und damit offenbar auch Coco vertrauen solle? Und ist es wirklich ein Zufall, dass Lilian ausgerechnet jetzt aus der O'Hara-Stiftung entlassen wird ...?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 32 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 32 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


DIE TODESMELODIE

von Neal Davenport

Eine seltsame Melodie war zu hören. Es war mein Bruder Demian, der sang. Im Keller eines Hauses, dessen Fenster blind vor Schmutz waren, fand ich ihn schließlich. In ein Fass gesperrt, aus dem nur noch sein Gesicht ragte. Dünne Eisenstäbe durchbohrten das Fass und damit das Gesicht meines Bruders. Von den Spitzen tropfte das Blut.

>>Demian!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 9 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 9 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


IM LABYRINTH DES TODES

Um sie herum war undurchdringliche Schwärze. Kein Laut war zu hören. Sie wollte sich aufrichten, doch es ging nicht. Panische Angst überfiel sie. Verzweifelt bemühte sie sich, den Mund aufzureißen und zu schreien, doch vergebens; sie hatte keine Gewalt über ihren Körper.

Ich bin gelähmt, schoss es ihr durch den Kopf. Völlig gelähmt. Ich kann mich nicht mehr bewegen.

Rasch blickte sie an sich herunter. Sie lag auf dem Rücken, die Hände über der Brust gefaltet, und trug ein dünnes weißes Kleid. Ihr Kopf ruhte auf einem Polster.

Sie lag in einem Sarg!

Der Fall Kollegium Isacaaron ist abgeschlossen, das Dämonennest ausgeräuchert - doch von Coco fehlt jede Spur! Bis auf einen Abschiedsbrief, in dem sie Dorian mitgeteilt hat, dass sie ihr Leben künftig mit Michael Lundsdale verbringen will! Und dann erreicht Dorian die Nachricht von Cocos Tod - aus Hongkong ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 27 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 27 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


Das Mordpendel

von Neal Davenport

Über jedem der sechs Touristen hing eine Glocke.

Die vermummte Gestalt stellte die Kerze zwischen den Gefangenen auf den Boden und kicherte zufrieden, als die Glocken immer tiefer schwebten und die langen Messer daran wie Sensen hin und her schwangen.

Für die sechs Menschen gab es keine Rettung mehr.

Einer von ihnen, Alan Thayer, hatte seine Stimme zurückgewonnen und brüllte vor Entsetzen, als die scharfe Klinge heranraste.

Genau auf seine Kehle zu!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 29 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 29 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


Die Schöne und die Bestie

von Neal Davenport

Die nackte Blondine lag auf einem Steinquader. Den rechten Arm und das linke Bein hatte sie seltsam abgewinkelt. Hinter ihr stand ein furchterregendes, affenartiges Ungeheuer, die raubtierhaften Zähne wütend gefletscht.

Ich legte das Foto auf den Tisch und blickte Kiwibin an. >>Was wollen Sie von mir?>Dieses Ungeheuer existiert. Es muss unbedingt vernichtet werden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 18 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 18 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


Dunkle Wolken rasten über den Himmel und verdeckten den Mond. Den Polizisten war kalt; sie fühlten sich immer unbehaglicher, je näher sie dem Schloss auf dem Teufelshügel kamen.

Dorian Hunter hob das Fernglas. Das Schloss war von merkwürdiger Bauart, als wäre es von einem Verrückten errichtet worden. Der Dämonenkiller ahnte, weshalb Coco diesen Ort aufgesucht hatte - und er ahnte, dass er zu spät kommen würde ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 35 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 35 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


DER SCHWARZE HENGST

Der Tierarzt durchtrennte die Nabelschnur, und einer der Helfer beugte sich über das neugeborene Vollblutpferd und griff nach der schillernden Haut, die das Fohlen umhüllte.

Krachend zerriss die Haut, und die kräftigen Beine und der Leib des Tieres waren zu sehen. Dann zerbarst knirschend die Haut über dem Kopf.

Arnod stieß einen Entsetzensschrei aus. Der Arzt und seine Helfer wichen von Grauen geschüttelt zurück. Das Fohlen bewegte sich langsam und versuchte aufzustehen, eine ganz normale Reaktion.

>>Was ist das?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 12 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 12 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


DIE WEISSE WÖLFIN

von Neal Davenport

Ich tauchte aus unergründlichen Tiefen empor. Die Kopfschmerzen waren weg - und ich erinnerte mich. Wie ich am Londoner Flug­hafen Heathrow eingetroffen und von zwei Männern des Secret Service in Empfang genommen worden war.

Und jetzt stand ich hier. In einem Raum, den ich nie zuvor gesehen hatte. Sitzgarnitur, einige kleine Tischchen, auf denen Gläser und Aschenbecher standen, ein dicker Hochflorteppich.

Und dann war da noch das Schwert in meiner Hand.

Es war voller Blut.

Bei seiner Rückkehr nach London tappt Hunter in eine vorbereitete Falle der Schwarzen Familie ... oder hat er tatsächlich in geistiger Umnachtung mit einem Krummschwert sieben Menschen getötet? Hunter ahnt, dass er das Rätsel um die weiße Wölfin allein lösen muss - und nutzt die erste Gelegenheit zur Flucht!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dorian Hunter 37 - Horror-Serie«

Leseprobe vom

Dorian Hunter 37 - Horror-Serie

Bastei Entertainment | Dorian Hunter - Horror-Serie


Manuel war es gelungen, von der Schönheitsfarm zu fliehen!

Er stemmte sich hoch und rutschte auf den Knien einige Meter vorwärts, dann brach er erneut zusammen. Doch sein eiserner Wille trieb ihn wieder hoch. Schwankend taumelte er weiter. Seine Augen tränten, sein Körper schien völlig gefühllos zu sein.

Weit vor sich sah er endlich eine alte Hütte. Aus dem winzigen Schornstein stieg ein dünner Rauchfaden in den grauen Himmel. Manuel schien es, als würde es Stunden dauern, bis er die Hütte erreichte. Er lehnte sich an die Tür und schlug mit der rechten Faust dagegen, dann brach er in die Knie.

Die Tür wurde geöffnet, und ein uralter Mann steckte den Kopf heraus. Sein Gesicht verzog sich zu einem Grinsen. >>Manuel!>Sie kennen mich?>Natürlich. Ich bin es, dein Freund Alfonso.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen