Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Julius und die Ninsnens-Detektive«

Leseprobe vom

Julius und die Ninsnens-Detektive

tredition


Julius ist mit Leib und Seele Detektiv. Im sonst so friedlichen Zaubertal verschwinden seit Beginn der großen Ferien reihenweise Katzen. Als ausgerechnet mit dem Kater von Julius' Freunden Olli und Carla das erste Todesopfer auftaucht, schwören die drei Freunde, den Mörder zu finden. Und schon bald haben sie eine erste, heiße Spur. Als kurz darauf auch noch ein seltsames Wesen im Zauberwald landet, ahnen die drei Freunde, dass sie diese Sommerferien nie mehr vergessen werden ...

Stürz' dich mit Julius, Olli und Carla ins erste Abenteuer der drei Ninsnens-Detektive und entdecke das Geheimnis im Zaubertal.

---

Jahrgang 1969, Autor und Texter.

Belletristik-Studium an der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens‘, Werbetexter-Seminar bei Reinhard Siemes.

Erfolge und Veröffentlichungen:

Prämierte Kurzgeschichte „Die Verfügung“ beim Kurzgeschichtenwettbewerb der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens'

1. Preis beim 'Landshuter Literaturwettbewerb‘ 2005 mit der Kurzgeschichte "Josefitag"

Diverse Veröffentlichungen in der Zeitschrift ‚Kurzgeschichten‘

3. Preis beim ‚Landshuter Literaturwettbewerb’ 2006 mit der Kurzgeschichte „Der Sommer der schrecklichen Schönheiten“

Regelmäßige Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in der ‚Landshuter Zeitung’

1. Förderpreisträger 2006 der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens‘ mit der Kurzgeschichte „Beluga oder die Summe aller Farben“

Veröffentlichungen:

„Die Summe aller Farben“ - Erzählungen

„Julius und die Ninsnens-Detektive“

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Summe aller Farben«

Leseprobe vom

Die Summe aller Farben

tredition


Christian Däullary macht sich in seinen Erzählungen auf die Suche nach der Deutschen Vergangenheit und Gegenwart und spürt Seelenlandschaften nach.

---

Jahrgang 1969, Autor und Texter.

Belletristik-Studium an der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens‘, Werbetexter-Seminar bei Reinhard Siemes.

Erfolge und Veröffentlichungen:

Prämierte Kurzgeschichte „Die Verfügung“ beim Kurzgeschichtenwettbewerb der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens'

1. Preis beim 'Landshuter Literaturwettbewerb‘ 2005 mit der Kurzgeschichte "Josefitag"

Diverse Veröffentlichungen in der Zeitschrift ‚Kurzgeschichten‘

3. Preis beim ‚Landshuter Literaturwettbewerb’ 2006 mit der Kurzgeschichte „Der Sommer der schrecklichen Schönheiten“

Regelmäßige Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in der ‚Landshuter Zeitung’

1. Förderpreisträger 2006 der Hamburger Akademie für Fernstudien ‚Schule des Schreibens‘ mit der Kurzgeschichte „Beluga oder die Summe aller Farben“

Veröffentlichungen:

„Die Summe aller Farben“ - Erzählungen

„Julius und die Ninsnens-Detektive“

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen