Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nichts im Übermaß«

Nichts im Übermaß

tredition


Der Inhalt dieses Essay hat in erster Linie zum Ziel, die Aufmerksamkeit auf die fundamentalen Aspekte unseres kulturbedingten Verhaltens und deren Grundlagen hervorzuheben, die uns unnötig und unlogisch – oder widersprüchlich – das Leben schwerer machen, als es schon ist.

Die Beschreibung der Essenz und Bedeutung der Zeit und wie wir damit umgehen, soll uns den Grund vom Entstehen von viel Übermaß zu verstehen helfen.

Das Verständnis für die herrschenden Prinzipien der Ökonomie westlicher Prägung sollte uns ausreichendes Wissen über wichtige Aspekte unserer Realität, in der wir leben, vor Augen führen.

Es ist von entscheidender Bedeutung, nach dem Durchlauf der Erziehung im Elternhaus und in der Schule, nach den durchgeführten Anpassungen an das Sozialumfeld, in dem man lebt, eine Selbstüberprüfung durchzuführen.

Das Thema der Auffassung von Größen oder das Erkennen des Wesentlichen hinter den Fassaden, die wir vor unseren Augen wahrnehmen, sollte uns vor Übermaß bewahren.

Was bei einem Menschen zählt, ist, jenseits des vermittelten Eindrucks, die Robustheit seines Bewusstseins, und jenseits seiner muskulösen Erscheinung die Stärke seines Herz-Organs.

Die Gravitation, dieses unbekannte Wesen, wird zum Anlass genommen, beunruhigende Aspekte unserer wissenschaftlichen Welt darzulegen.

Die Rechte, die uns zustehen, kommen hinter den Pflichten, die wir erfüllen müssen. Also gibt es keine Rechte ohne Pflichten.

Es besteht eine Größe, die wir fast unbemerkt missachten. Es geht um unsere Auffassung der Logik. Mathematiker, also Profis in diesem Gebiet, beweisen unumstößlich, dass wir mit unseren geistigen Möglichkeiten grundsätzlich nicht fähig sind, widerspruchsfreie Schlussfolgerungen zu bilden.

Kann das bewusste Erleben der Spiritualität uns dazu verhelfen, unsere begrenzte Zeit – das größte Geschenk von Natur oder Gott – und unsere Energien zur Erreichung von höheren Zielen anstatt zur Erfüllung von meist eingeredeten Erwartungen zu investieren?

---

Stefano Csaszar ist am 30. April 1944 in Atripalda, Provinz Avellino in Süditalien, geboren. In Ulm-Donau hat er im Jahre 1961 als 17-Jähriger seine erste Begegnung mit der deutschen Sprache zuerst als Arbeiter und später als Dolmetscher für die Stadt. 1963 begibt er sich mit seinen Eltern in die Schweiz, wo er nach Abschluss verschiedener Studien und Sammeln einiger beruflicher Erfahrungen im Jahre 1974 bei der Schweizer Großbank UBS AG seine Tätigkeit als EDV-Fachberater für die Anwendung von Bankensoftware aufnimmt. Im Laufe der Jahrzehnte seiner Tätigkeit musste der Autor bei der Realisierung von Projekten vor allem die Bedürfnisse und Mentalitäten der internationalen Anwender verstehen lernen und bei den erarbeiteten Lösungen berücksichtigen.

Der Autor widmet einen großen Teil seiner Freizeit der Vertiefung seines Wissens in verschiedenen Gebieten der Geisteswissenschaften, um sein kognitives Bewusstsein zu erweitern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nada En Exceso«

Nada En Exceso

tredition


El objetivo del contenido de este ensayo es en primer lugar llamar la atención sobre estos aspectos fundamentales de nuestra actitud marcada por la cultura y sus principios fundamentales que, innecesaria e ilógicamente nos complican la vida más de lo que ya es. Depende al final de cada individuo como percibe la necesidad de tomar medidas para lograr mejoras.

La descripción de la esencia así que el significado del tiempo y como lo manejamos nos tiene que ayudar a entender el motivo de la creación de tanto exceso.

La comprensión de los principios dominantes en la economía de carácter occidental debería darnos suficientes conocimientos sobre aspectos importantes de la realidad en la que vivimos para abrirnos los ojos.

Es importante realizar un auto chequeo tras haber pasado por la educación de los padres y escolar y tras las adaptaciones realizadas al entorno social en el que vivimos.

La percepción de magnitudes o la detección de lo fundamental detrás de la fachada que percibimos ante nuestros ojos deberían salvaguardarnos exitosamente del exceso. En ese sentido: Lo que cuenta para un ser humano es la robustez de su conciencia más allá de la apariencia y más allá de su aspecto musculoso, la fuerza de su corazón.

La gravitación se toma como motivo para exponer aspectos inquietantes de nuestro mundo científico.

Los derechos que nos corresponden van detrás de las obligaciones que tenemos que cumplir. No hay derechos sin obligaciones.

Existe una dimensión que despreciamos casi sin percibirlo. Se trata de nuestra concepción de la lógica. Los matemáticos, profesionales en este campo, demuestran irrefutablemente que nuestras posibilidades mentales no nos capacitan a formular conclusiones libres de contradicciones.

¿Nos puede ayudar la vivencia consciente de la espiritualidad a invertir nuestro tiempo limitado y nuestras energías en la consecución de fines mayores y más nobles, en lugar de la realización de expectativas que nos han más encasquetado?

---

Stefano Csaszar ist am 30. April 1944 in Atripalda, Provinz Avellino in Süditalien, geboren. In Ulm-Donau hat er im Jahre 1961 als 17-Jähriger seine erste Begegnung mit der deutschen Sprache zuerst als Arbeiter und später als Dolmetscher für die Stadt. 1963 begibt er sich mit seinen Eltern in die Schweiz, wo er nach Abschluss verschiedener Studien und Sammeln einiger beruflicher Erfahrungen im Jahre 1974 bei der Schweizer Großbank UBS AG seine Tätigkeit als EDV-Fachberater für die Anwendung von Bankensoftware aufnimmt. Im Laufe der Jahrzehnte seiner Tätigkeit musste der Autor bei der Realisierung von Projekten vor allem die Bedürfnisse und Mentalitäten der internationalen Anwender verstehen lernen und bei den erarbeiteten Lösungen berücksichtigen.

Der Autor widmet einen großen Teil seiner Freizeit der Vertiefung seines Wissens in verschiedenen Gebieten der Geisteswissenschaften, um sein kognitives Bewusstsein zu erweitern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen