Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich warte auf Dich am Ende der Straße«

Leseprobe vom

Ich warte auf Dich am Ende der Straße

Atlantik


Wann genau verwandelt sich die Liebe in eine To-do-Liste? Was sind die wichtigsten Momente im Leben? Und was die Schönsten? Mit vierzig ist alles festgelegt, dann gibt es kein Zurück mehr. So denkt er, bis er eines Nachmittags in einer Bar Marie kennenlernt und sie ihn anlächelt. Er ist Taxifahrer in Brüssel, lauscht bereitwillig den Sorgen und Nöten seiner Passagiere oder hört Leonhard Cohen und Lou Reed. Er ist glücklich verheiratet, hat ein kleines Haus und drei Kinder. Doch mit Marie gerät alles durcheinander. Soll er den walk on the wild side wagen? Soll er seine Frau für eine andere verlassen, die er kaum kennt? Ein Roman über den scheinbar natürlichen Lauf der Dinge, die Einsamkeit in der Großstadt und die Sehnsucht, alles anders zu machen. 

---

»„Ein grandioser Roman über die Lebenskrise mit vierzig, lakonisch und humorvoll erzählt.“ Le Soir«

---

»ein extrem unterhaltsames literarisches Debüt«

---

Jérome Colin, wurde 1974 in Flawinne/Belgien geboren, arbeitet als Journalist und Fernsehmoderator, u.a. für die Sendung Hep Taxi! Er lebt in Brüssel. Ich warte auf dich am Ende der Straße ist sein erster Roman.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen