Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Entrusted«

Leseprobe vom

The Entrusted

tredition


Deceptive actions undertaken by irresponsible politicians trigger a mass migration. Millions of people seek a new home and a better life. Some of them have lost their worldly possessions in civil wars; others are driven by religious fanaticism or are simply daring adventurers. They are taken in by a culturally ossified nation with no desire for self-assertion, dominated by corrupt elites and a manipulative media. False promises from a state leadership who doesn’t stand behind its citizens and the unfulfilled expectations of the immigrants lead to a civil war-like development that ends in an apocalypse.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Freske des Narkissos«

Leseprobe vom

Die Freske des Narkissos

tredition


In einer Zeit des Unrechts, in welchem die Lüge zum Gesetz, der Betrug zum Anspruch, die Humanität zur Farce und die demokratische Herrschaft zur Tyrannei wider das eigene Volk wird, beginnen Menschen nach den Ursachen des Niedergangs zu fragen. Die antike Freskenmalerei verweist auf das mythologische Schicksal des Narkissos. Die in Wasser eingesumpften Pigmente, welche der Freskant in feinen Schichten auf den Kalk aufgetragen hat, sind stabil in den Putz eingebunden. Sie geben Zeugnis von einer Tragödie, die in ähnlicher Konstellation schon in ältester Zeit spielte. Mächtige Eliten halten sich für unantastbar. Sie frönen der Dekadenz sowie ihren perversen Neigungen. Doch der Verfall der Gesellschaft ist auch die Keimzelle des Aufbegehrens gegen die Despotie.

---

Der Autor gilt als introvertiert und einzelgängerisch. Manchmal, wenn er gerade an seinem Motorrad schraubt, kann man ihn leise auf die Lottozahlen fluchen hören.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Narcissus Fresco«

Leseprobe vom

The Narcissus Fresco

tredition


In a time of injustice — when lies become laws, deceit an entitlement, humanity a farce, and democratic rule a tyranny against the nation — people begin to question the causes of the decline. The ancient fresco painting depicts the mythological fate of Narcissus and bears witness to a tragedy that occurred in a similar manner in olden times. The fine layers of watered-down pigments the fresco artist applied to the lime are well embedded into the stucco. The powerful elite consider themselves untouchable as they indulge their decadence and their deviant tendencies. But societal decline also acts as a catalyist for the uprising against despotism.

---

Chaddanta is an economist with interest in psychology. His pseudonym refers to Buddhist mythology. He holds a pessimistic view on the future of western civilization.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Scheinheiligkeit der Clowns«

Leseprobe vom

Die Scheinheiligkeit der Clowns

tredition


In Anlehnung an den chinesischen Kalender leben wir im Jahr des Clowns. Seine Argumentation hat einen schalen Beigeschmack: Schlepperei wird zur "Seenotrettung", unkontrollierte Zuwanderung verspricht ein zweites Wirtschaftswunder und das Geschlecht ist beliebig. Man kann mit einem Clown nicht im Rahmen der Vernunft debattieren. Aber man kann seine Scheinheiligkeit entlarven und erkunden, was sich hinter der Maske verbirgt.

---

Der Autor gilt als introvertiert und einzelgängerisch. Manchmal, wenn er an seinem Motorrad schraubt, kann man ihn auf die Lottozahlen fluchen hören.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Anvertrauten«

Leseprobe vom

Die Anvertrauten

tredition


Trügerische Gesten verantwortungsloser Politiker lösen eine Völkerwanderung aus. Millionen Menschen machen sich auf die Suche nach einer neuen Heimat und einem besseren Leben. Manche von ihnen haben in einem Bürgerkrieg Hab und Gut verloren, andere sind von religiösem Fanatismus getrieben oder ganz einfach verwegene Glücksritter. Sie finden Aufnahme in einem kulturell erstarrten Land ohne Selbstbehauptungswillen, das von korrupten Eliten und manipulierenden Medien beherrscht wird. Die falschen Versprechungen der Staatsführung, die nicht auf Seiten ihrer Bürger steht, führt in Verbindung mit enttäuschten Erwartungen der Einwanderer zu einer bürgerkriegsähnlichen Entwicklung, welche in einer Apokalypse zu enden droht.

Dieser Roman ist eine erschreckende und gleichermaßen realistische Zukunftsvision.

---

Der Autor kommt aus Süddeutschland und ist diplomierter Volkswirt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen