Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Goethes Doppelspiel«

Leseprobe vom

Goethes Doppelspiel

tredition


Johann Wolfgang von Goethe wird kurz vor seiner Italienreise durch ein Zeitsprung-Experiment ins heutige Halle versetzt. Von dort aus reist er mit Hilfe einer Medizinstudentin über Weimar, Nebra und Frankfurt durch Italien bis zum Vesuv – dabei immer auf der Flucht vor einem Professor, der das »wissenschaftliche Wunder« für sich nutzen möchte.

Unterwegs erobert die Studentin das Herz Goethes und gewinnt sein Vertrauen. Sie erfährt sowohl überraschende als auch sehr pikante Dinge aus seinem Leben. Ihr geheimer Wunsch, mit ihm ins 18. Jahrhundert zurückzuspringen, wird immer stärker ...

---

Barbara Boy absolvierte nach dem Abitur ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt sowie Ende der Achtzigerjahre ein weiteres an der Humboldt-Universität Berlin in Sprach- und Kommunikationswissenschaften sowie Rehabilitationspädagogik. Darauf aufbauend erfolgte 1993, nach entsprechendem Studium in Bayern, die Anerkennung für Sonderpädagogik und deutsche Sprache an der Universität Würzburg. Bis 2008 war die Autorin an verschiedenen Schulen und Förderzentren tätig. Nach zwanzig Jahren in Unterfranken/Bayern lebt und schreibt sie heute in Berlin.

Ihr Motto: Fantasien sind die Flügel fortschrittlichen Denkens.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mord über sechzig«

Leseprobe vom

Mord über sechzig

tredition


Die Statistik belegt, dass die meisten Morde über 60 von Frauen begangen werden. Mit gnadenloser Fantasie lässt die Autorin sechs fiktive Frauen spannende Kurzkrimis zu Papier bringen: Totschlag, geplanter Mord oder Selbstmord, Sterbehilfe, Selbstjustiz … Daraus ist eine mörderisch bunte Palette aktueller Themen entstanden: Gewalt in der Ehe, Judenfeindlichkeit, Homosexualität, Ausländerhass, Alterseinsamkeit, Behindertenprobleme, Internetbeziehungen, Perspektivlosigkeit, Integrationsschwierigkeiten, Fahrerflucht … Zusätzliche Spannung entsteht, weil fast jede der Storys ein Geheimnis birgt, das die Leser anregt, es aufzudecken.

---

Barbara Boy absolvierte nach dem Abitur ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt sowie Ende der Achtzigerjahre ein weiteres an der Humboldt-Universität Berlin in Sprach- und Kommunikationswissenschaften sowie Rehabilitationspädagogik. Darauf aufbauend erfolgte 1993, nach entsprechendem Studium in Bayern, die Anerkennung für Sonderpädagogik und deutsche Sprache an der Universität Würzburg. Bis 2008 war die Autorin an verschiedenen Schulen und Förderzentren tätig. Nach zwanzig Jahren in Unterfranken/Bayern lebt und schreibt sie heute in Berlin.

Ihr Motto: Fantasien sind die Flügel fortschrittlichen Denkens.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen