Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Macht und Scham in der Pflege«

Leseprobe vom

Macht und Scham in der Pflege

Reinhardt, Ernst


Professionelle Pflege ist ein hochemotionales Arbeitsfeld.

Kaum eine Berufsgruppe ist stärker gefordert, täglich

mit Intimität und Verletzlichkeit feinfühlig umzugehen.

Heimbewohner und Patienten werden oft unabsichtlich

durch alltägliche Pflegemaßnahmen beschämt, aber auch

durch gezielte Machtdemonstration. Pflegende können

ebenso von verschiedenen Personen in ihrem Berufsalltag

beschämt werden.

Das Buch schildert anschaulich, wie Macht und Beschämung

in der Pflege wirken. Es sensibilisiert für den Umgang

mit Schamgrenzen und dem eigenen Machtpotential.

Fragen zur Selbstreflexion regen dazu an, über das

eigene Schamempfinden nachzudenken und das alltägliche

Pflegehandeln zu überprüfen.

Ein praxisorientierter Leitfaden für einen kompetenten Umgang

mit Schamsituationen und eine wertschätzende Pflege.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen