Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern oder die es werden wollen«

Leseprobe vom

Ein liebevolles Kinderbuch für Eltern oder die es werden wollen

tredition


Mein Buch handelt von den Gegensätzen des Lebens, denen wir Menschen unterliegen. Es beschreibt in kurzen Worten die Werte, die für eine Gesellschaft im positiven Sinne wichtig sind, und ist ein Ratgeber für ein besseres Leben, bestimmt aus dem freien Willen des Einzelnen.

---

Roland Konrad Becker, geboren am 16.03.1963 im Hause seiner Eltern in Schaag am linken Niederrhein. Seine Eltern waren Beteiligte im 2. Weltkrieg, die Mutter 4 Jahre in russischer Gefangenschaft, sein Vater war Soldat. Nach dem frühen Tod des Vaters übernahm er mit 23 Jahren mit seinem Bruder das elterliche Geschäft, bis er später eine Ausbildung zum Finanzberater absolvierte. Dazwischen liegen Ehrenamt im Sportverein und Zivildienst bei der AWO. Später folgte ein 10-jähriges Engagement in der Kommunalpolitik, das ihm einen Einblick in die Politik bescherte.

Im Alter von 19 Jahren wollte der Autor bereits ein Buch schreiben. 35 Jahre später hat er es in die Tat umgesetzt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Liebe ist die Antwort auf all deine Fragen«

Leseprobe vom

Liebe ist die Antwort auf all deine Fragen

tredition


Mein Buch handelt von den Gegensätzen des Lebens, denen wir Menschen unterliegen. Es beschreibt in kurzen Worten die Werte, die für eine Gesellschaft im positiven Sinne wichtig sind, und ist ein Ratgeber für ein besseres Leben, bestimmt aus dem freien Willen des Einzelnen. Das Wissen um die Dualität ist die Chance, sein Leben positiv zu gestalten, weil in einem Moment immer nur eine der zwei Seiten vorhanden ist, und das eigene Handeln immer eine Konsequenz zur Folge hat, auch wenn man sie im nächsten Moment nicht immer wahrnimmt. Es geht darum, Verantwortung für sein eigenes Handeln zu übernehmen und sich seiner Selbst bewusst zu werden (Selbstbewusstsein).

---

Roland Konrad Becker, geboren am 16.03.1963 im Hause seiner Eltern in Schaag am linken Niederrhein. Seine Eltern waren Beteiligte im 2. Weltkrieg, die Mutter 4 Jahre in russischer Gefangenschaft, sein Vater war Soldat. Nach dem frühen Tod des Vaters übernahm er mit 23 Jahren mit seinem Bruder das elterliche Geschäft, bis er später eine Ausbildung zum Finanzberater absolvierte. Dazwischen liegen Ehrenamt im Sportverein und Zivildienst bei der AWO. Später folgte ein 10-jähriges Engagement in der Kommunalpolitik, das ihm einen Einblick in die Politik bescherte.

Im Alter von 19 Jahren wollte der Autor bereits ein Buch schreiben. 35 Jahre später hat er es in die Tat umgesetzt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen