Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jakobsweg - geholfen hat es nicht«

Leseprobe vom

Jakobsweg - geholfen hat es nicht

tredition


Der Autor ist von Beruf Feuerwehrmann und Notfallsanitäter.

Betätigungsfelder, die Stress bewirken und somit für einen Burn-out prädestiniert sind.

Konzentrationsmangel, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit sind klassische Symptome eines Burn-out.

Diese Symptome hat der 47-jährige Vater und Ehemann schon. Als er sich nach einem Dienstunfall nicht mehr in die Arbeit einfinden kann, stößt er zufällig auf den Jakobsweg.

Er hofft auf diesem Weg die Probleme wieder los zu werden.

Doch der Jakobsweg gibt einem nicht das, was man möchte, sonder das, was man braucht.

Ein Reisetagebuch über 800 Kilometer voller persönlicher Eindrücke, gespickt mit Geschichten, Legenden und Wissen.

Geschrieben in einer lebendigen Erzählung.

---

Andreas Bauer wurde am 12. Februar in Hockenheim geboren und wuchs größtenteils in Südhessen als jüngstes von zwei Geschwistern auf. Nach einer Ausbildung bei der Deutschen Post begann er 1994 bei der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main. Nach der Grundausbildung folgten Sonderausbildungen zum Höhenretter, Insektenberater, Tierretter, Rettungsassistent und Sachkundiger für tragbare Feuerlöscher. Mitte 2016 legte er die Ergänzungsprüfung zu Notfallsanitäter ab.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen