Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Freiheit und Individuation«

Leseprobe vom

Freiheit und Individuation

tredition


Wie will ich leben? Wie will ich arbeiten? Wo ist mein Platz in dieser Welt voller rasanter Veränderungen?

Wir befinden uns in einer Zeit der permanenten Beschleunigung unserer Lebens- und Arbeitswelten. Nie waren die Möglichkeiten der Lebensgestaltung so vielseitig aber zugleich auch verunsichernd. Digitalisierung und soziale Medien haben massive Auswirkung auf unsere Psyche und unsere Seele. Wie gestalten wir in einem solchen Umfeld ein glückliches und selbstbestimmtes Leben?

Sven Bürkner will mit diesem Buch Mut machen, das eigene Leben aktiver und bewusster auszugestalten. Er stellt dem Leser das Konzept der Individuation vor, welches auf den Psychologen Carl Gustav Jung zurückgeht. Über die schrittweise Entfaltung der eigenen Anlagen und Fähigkeiten sowie mit Hilfe der Bewusstwerdung tief verwurzelter Motive gelingt ein Leben in Harmonie zwischen Freiheit und Verantwortung.

Sich selber suchen, sich selber erkennen und den Mut haben, sich zu verändern – das sind drei Schritte, die er empfiehlt. Konkrete Übungen aus seinem Coaching- und Trainingsalltag helfen auf diesem Weg und geben dem Buch einen hohen Praxiswert.

---

Sven Bürkner, geboren 1972 in Kiel, absolvierte nach dem Abitur eine militärische Laufbahn. Als Marineoffizier fuhr er mehrere Jahre zur See und wirkte anschließend in der Öffentlichkeitsarbeit der Bundeswehr.

Neue Herausforderungen suchend, wechselte er in die Wirtschaft und arbeitete in verschiedenen Vertriebs- und

Managementbereichen.

Heute ist er als interner Coach und Persönlichkeitstrainer für ein mittelständisches Familienunternehmen tätig. Seine Schwerpunkte sind die Themen Selbstreflexion,

Kommunikation, gesundes Führen, Work-Life-Blending und Individuation.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen