Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Personalentwicklung bei längerer Lebensarbeitszeit«

Personalentwicklung bei längerer Lebensarbeitszeit

DGFP e.V., (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag | DGFP PraxisEdition


Everybody ages, and everybody ages differently. However, how do today's and tomorrow's older colleagues stay fit and productive? In our days of demographic change the continuous and age group-orientated development of competences is inevitable. The questions are who is considered as the so-called older colleague and what the human resource development can do specifically for today's and tomorrow's older staff. This book introduces the discussion of experts relating to scientific insights and presents practical experiences for human resource management. The publication also includes numerous checklists.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer führt in (die) Zukunft?«

Wer führt in (die) Zukunft?

W. Bertelsmann Verlag | DGFP PraxisEdition


Der Weg an die Spitze ist steinig. Diese Studie berichtet über Erfolgsfaktoren und Hindernisse bei der Karriereplanung von Führungskräften.

Der Vergleich von Männern und Frauen in Führungspositionen ermöglicht einen Blick auf persönliche Erwartungen und zukünftig erfolgreiches Führungsverhalten.

Untersucht werden:

- objektive Daten zur Arbeitssituation,

- subjektive Einschätzungen dessen, was zu dem bisherigen persönlichen Erfolg geführt hat,

- welche Hindernisse zu überwinden waren,

- die familiäre Situation,

- die Einstellung gegenüber Mitarbeitern und Kollegen und

- die Erwartungen an die Zukunft bezüglich Erfolg versprechender Führung.

Die Studie wurde 2008 bereits zum fünften Mal durchgeführt. Die Ergebnisse informieren über die Entwicklung seit der ersten Erhebung 1986.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Megatrends: Zukunftsthemen im Personalmanagement analysieren und bewerten«

Megatrends: Zukunftsthemen im Personalmanagement analysieren und bewerten

DGFP e.V., (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag | DGFP PraxisEdition


Demografischer Wandel, Werteveränderung, Globalisierung und technologische Innovationen sind Megatrends, auf die Unternehmen reagieren müssen. Sie wirken sich auch auf die Mitarbeiter im Unternehmen aus und haben Konsequenzen für alle Personalprozesse. Die Beschäftigung mit Megatrends und die Einführung eines Trendmanagements im HR-Bereich gehören zu den wichtigen Aufgaben eines strategisch ausgerichteten Personalmanagements.

Der Band stellt ein Prozessmodell für das HR Trendmanagement sowie erste Umsetzungsbeispiele vor. Ein Überblick über aktuelle Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Personalarbeit in verschiedenen Unternehmen schließen den Praxisteil ab.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Personalcontrolling für die Praxis«

Personalcontrolling für die Praxis

DGFP e.V., (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag | DGFP PraxisEdition


The revised edition of this standard reference provides basic information relating to human resource controlling in German enterprises with a particular focus on the topic of SMEs. The publication presents all spheres of action from the human resource planning to restructure using the examples of renowned companies. The use of human resource controlling in practice is complemented with current scientific insights and sample calculations. The focus in this second edition lies on current topics such as the support for the demography-orientated staff structure planning, strategic controlling systems, international human resource controlling and human resource process management. The annotated glossary of key figures and the chapter "human resource controlling within health management" complement this standard reference.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The German Labour Market in the Year 2030«

The German Labour Market in the Year 2030

W. Bertelsmann Verlag


What will be the shape of the German economy and its labour market in 20 years time? Beyond combining qualitative scenarios and mathematical methods in a professional forecast, the report raises the questions how politics, entrepreneurs and the labour force should act in face of demographic change and international competition. In a breakdown by 44 economic sector, 88 occupational groups and 27 fields of vocational training, the study provides detailed insights into the future of work in Germany.

The results show that Germany will transform from a service-oriented into a knowledge-oriented economy with new jobs in business services, financial services and education, health and social services. Manufacturing, trade and transport, and public service, however, will clearly reduce the number of jobs. The growth potential of the German economy will be determined by skills shortages: The higher the investments in human capital the better the opportunities for growth.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Expat-Management«

Expat-Management

DGFP e.V., (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag | DGFP PraxisEdition


Sending employees abroad makes high demands on a company's logistics. The DGFP guide (German Association for Personnel Management) divides the process of sending employees abroad into its various stages, and takes readers step by step through the necessary preparations and considerations. It gives practical advice on how to compose written communications, provides tips and checklists for the successful organization of postings abroad. The book also informs about basic questions like strategic planning, legal requirements, the drawing up of contracts and remuneration, as well as controlling and general organization for a professional expat management.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch E-Learning«

Handbuch E-Learning

W. Bertelsmann Verlag


The 4th edition of the reference volume was expanded to include the topics: Clouds, Open Educational Resources (OER), Massive Open Online Courses (MOOCs), Inverted Classroom and Game Based Learning. All existing topics were updated.

The manual represents a complete compendium of the didactics of teaching and learning using web-based digital media. It includes all aspects of planning, production, implementation, execution, evaluation and quality assurance for successful eLearning offerings.

The volume introduces future-oriented concepts for the design and development of virtual teaching and learning environments. Focal points are: The construction of education spaces and resources, didactics of eLearning, development of media competences and the examination of achieved learning successes.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium«

Forschungsorientierung und Berufsbezug im Studium

Tremp, Peter (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag | Blickpunkt Hochschuldidaktik


Mit dem Bologna-Prozess wurden verstärkt berufsbezogene Inhalte für die Universitätsstudiengängen gefordert. Unter dem Stichwort der Employability implementierten die Universitäten die entsprechenden Inhalte in den Studiengängen. Parallel dazu sollen auch die forschungsorientierten Aspekte eines wissenschaftlichen Studiums vermittelt werden. Diese Anforderungen teilen die Curricula in wissenschaftliche und berufsbezogene Inhalte.

Wie lässt sich beides verbinden und in harmonisierte Studienangebote umsetzen? Die Autoren des Sammelbands diskutieren diese didaktischen Herausforderungen unter der Prämisse, dass ein Studium Forschungsorientierung und Berufsbezug gleichermaßen braucht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Beruf aktuell 2016/17«

Beruf aktuell 2016/17

Bundesagentur für Arbeit, (Hrsg.) | W. Bertelsmann Verlag


The digital edition of "Beruf aktuell 2016/17" provides information on more than 500 recognised corporate and school-based vocational trainings and is accessible via smartphone, tablet and reader.

This encyclopedia is to help students find a suitable profession and provide parents and teachers with insights into a wide range of training professions. Each of these professions is introduced by means of a portrait with information on typical tasks, the training duration and the pay.

Many of the above descriptions are linked with the career platform www.berufe.tv. The website also offers videos on day-to-day work.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Und dann? 101 Ideen für den Ruhestand«

Und dann? 101 Ideen für den Ruhestand

W. Bertelsmann Verlag


Niemand muss sich im Alter langweilen. Dagmar Giersberg zeigt, wie Menschen im Ruhestand aktiv bleiben, sinnvolle Aufgaben finden und neue Kontakte knüpfen können. Drei Aktivitätentableaus stellen kurz und übersichtlich 101 Möglichkeiten vor, sich in Initiativen, Vereinen und Projekten aus unterschiedlichen Bereichen zu engagieren. Dabei informiert der Band über aktuelle regionale Projekte für ehrenamtliches Engagement, etwa in der Flüchtlingshilfe, aber auch überregionale Angebote wie den Bundesfreiwilligendienst. Anhand von Checklisten können Interessierte herausfinden, wo sie die eigenen Kompetenzen am sinnvollsten einsetzen. Rechtliche Fragen z.B. zum Zuverdienst in der Rente, Versicherungsschutz und Steuerbefreiungsmöglichkeiten ergänzen das Informationsangebot. Im Anhang sind weiterführende Links und die Adressen wichtiger Verbände und Organisationen aufgelistet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen