Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Handbuch Brandschutzvorschriften«

Handbuch Brandschutzvorschriften

Forum Verlag Herkert | Brandschutzvorschriften zum Brandschutz


Die neuen Brandschutzvorschriften 2016 – kompakt für Ihre Jackentasche!

Der bewährte Helfer im Brandschutzalltag mit kompakten Kommentierungen der wichtigsten DIN-Normen und weiteren wichtigen Brandschutzvorschriften.

Es ist bewusst darauf verzichtet worden, die DIN-Normen und Brandschutzvorschriften im Volltext zu zitieren, da dies für die tägliche Prüfpraxis oder die Planungsfragen vor Ort zu umfangreich ist.

Ein Wegweiser für alle, die bei der Beurteilung von Fragen zum anlagentechnischen/baulichen/organisatorischen Brandschutz ein fachkundiges Nachschlagewerk zur Unterstützung suchen.

Als Verantwortlicher bzw. Beauftragter für den Brandschutz müssen Sie sämtliche aktuellen Vorschriften im Brandschutz kennen und umsetzen.

Ganz aktuell betreffen Sie unter anderem die DIN EN 12845:2016-04 (automatische Sprinkleranlagen), Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie, DIN 4102-4:2016-05 (Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen) und DIN 14034-6 (Graphische Symbole für das Feuerwehrwesen – Teil 6: Bauliche Einrichtungen).

Damit Sie auf sämtliche aktuellen Vorgaben in 2016 jederzeit zugreifen können, gibt es jetzt eine komplett überarbeitete Neuauflage unseres bewährten Helfers: "Handbuch Brandschutzvorschriften - Alle relevanten DIN Normen und gesetzlichen Vorschriften praktisch zur Hand".

Der bewährte Helfer im Brandschutzalltag

Brandschutz nach DIN-Normen und gesetzlichen Vorschriften:

- Zum anlagentechnischen/baulichen/organisatorischen Brandschutz finden Sie alles Wissenswerte in übersichtlicher Form. Mit der praktischen E-Book-Suchfunktion finden Sie gesuchte Begriffe schneller als in jedem gedruckten Stichwortverzeichnis.

- Mit praktischen Tabellen, Abbildungen und Checklisten:

So erkennen Sie auf einen Blick, wie Sie die Regelungen der DIN-Normen und gesetzlichen Vorschriften korrekt anwenden.

- Dank EPUB-Format auf vielen mobilen Geräten verwendbar

Dieses E-Book ist plattformübergreifend lesbar, so können Sie es auf Ihrem Smartphone, E-Reader, Ihrem Tablet, aber auch auf dem heimischen PC speichern und in jeder Situation als praktischen Helfer hinzuziehen!

Dieses E-Book ist genau das Richtige für:

Brandschutzbeauftragte, Brandschutzplaner, Feuerwehrbrandschutzmeister, Sachverständige für Brandschutz, Feuerwehrschulen, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte und Architekten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Betriebssicherheitsverordnung 2015«

Betriebssicherheitsverordnung 2015

Forum Verlag Herkert GmbH (Hrsg.) | Forum Verlag Herkert


Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist die nationale Umsetzung der Arbeitsmittelrichtlinie 2009/104/EG und regelt die Beschaffung, Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln sowie den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen. In diesem E-Book finden Sie den kompletten, original Gesetzestext, Stand 13.03.2015. Gültig ist die Verordnung seit dem 01. Juni 2015.

So haben Sie die neuesten Anforderungen immer vor Ort parat, egal ob mobil mit Smartphone und Tablet oder auf Ihrem Laptop.

Mit nützlicher Suchfunktion und übersichtlicher Strukturierung bietet dieses EPUB Ihnen ein praktisches Nachschlagewerk für den beruflichen Alltag.

Dieser Ratgeber ist genau das Richtige für: Geschäftsführer, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte

P.S.: Im EPUB erhalten Sie zusätzlich einen Link zur kostenlosen Checkliste "Ergonomische und psychische Belastungen"

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fachwörterbuch Rechnungswesen und Controlling«

Fachwörterbuch Rechnungswesen und Controlling

Jochen, Treuz (Hrsg.) | Forum Verlag Herkert


Das Fachwörterbuch für Rechnungswesen und Controlling – Praktischer Wortschatz auf Englisch und Deutsch von A-Z!

Heutzutage ist es für Unternehmensabteilungen wie Controlling, Buchhaltung und Rechnungswesen, durch die zunehmende Internationalisierung und steigende Zahl an Fusionen, immer wichtiger alle Fachbegriffe der täglichen Arbeit auch in der Wirtschaftssprache Englisch zu beherrschen.

In diesem Wörterbuch finden Sie wichtige Fachbegriffe aus dem Finanz- und Rechnungswesen inklusive jeweiliger Erläuterung.

Das Nachschlagewerk ist von Deutsch auf Englisch und von Englisch auf Deutsch übersetzt und umfasst die Bereiche Wirtschaft, Handel und Finanzen.

Ziel ist es häufige und wichtige Begriffe, Abkürzungen und Schlagworte verständlich zu erläutern und zu übersetzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

- Sie erhalten praktische und leicht verständliche Erklärungen zu jedem Begriff

- Sie sparen bei der Arbeit Zeit ein, da alle Begriffe untereinander verlinkt sind. Sie können so direkt vom deutschen Begriff auf die englische Übersetzung und deren Erläuterung zugreifen

Dieses Fachwörterbuch erhalten Sie gratis. Enthalten sind die Begriffe von A-E. Die kostenlose Gesamtausgabe erhalten Sie bei der FORUM VERLAG HERKERT GMBH. Hierzu ist ein Link zur Gesamtausgabe im EPUB enthalten.

Dieser Ratgeber ist genau das Richtige für:

Buchhalter, Controller, Auszubildende, Studenten, Übersetzer, Dolmetscher, Unternehmer sowie Praktiker aus Handel und Gewerbe.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notfallplanung in Städten und Gemeinden«

Notfallplanung in Städten und Gemeinden

Forum Verlag Herkert


Großbrand, Unwetter, Bombenfund - Einwohner zählen im Ernstfall auf die Notfallplanung von Städten und Gemeinden

Die örtlichen Gefahrenabwehrbehörden, Rettungs- bzw. Hilfsorganisationen tragen bei Gefahren- bzw. Schadenslagen die Verantwortung für den Schutz und das Wohl der Einwohner. Wenn jede Minute zählt, kosten veraltete/ungenügende Gefahrenabwehrkonzepte und Notfallpläne sowie eine ineffizient organisierte Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Rettungs- bzw. Hilfskräften wertvolle Zeit. Auch ist es nicht leicht, in solch einer Ausnahmesituation die richtigen Worte zur Information der Einwohner und Medien zu finden.

Der Praxisleitfaden unterstützt bei der Erstellung von örtlichen Gefahrenabwehrkonzepten und Notfallplänen und erläutert, wie im Ernstfall die Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung und allen beteiligten Organisationen möglichst effizient gestaltet werden kann. Zudem liefern von Experten verfasste Textbausteine eine Orientierung für die Kommunikation im Risiko-, Krisen- und Katastrophenfall.

Dieses Fachbuch ist genau das Richtige für:

Mitarbeiter der Ämter für Sicherheit/Ordnung, Bürgermeister und Stellvertreter, Führungskräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen, Pressesprecher von Städten und Gemeinden

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Praxishandbuch Qualitätsmanagement«

Praxishandbuch Qualitätsmanagement

Forum Verlag Herkert


Durch die umfassende Überarbeitung der DIN EN ISO 9001 ergeben sich gravierende Veränderungen im strukturellen und inhaltlichen Bereich der Qualitätsmanagement-Norm. Um diese überblicken und schnell erfassen zu können, liefert das Praxishandbuch Qualitätsmanagement eine praktische Gegenüberstellung der Norm von 2008 mit der Neufassung von 2015. Das Buch bieten zudem einen schnellen und einfachen Einstieg in die Thematik, ein praktisches Begriffe-Lexikon zum Nachschlagen sowie Kommentierungen zu allen Neuerungen und Anforderungen der neuen Norm.

Vorteile:

- Eine kompakte Gegenüberstellung der "alten" DIN EN ISO 9001:2008 und der Neufassung DIN EN ISO 9001:2015

- Praktische Kommentierungen zu allen Neuerungen, Änderungen und Problemstellungen die sich durch die Neufassung der QM-Norm ergeben

- Kompaktes Hintergrundwissen für eine perfekte Vorbereitung auf die Implementierung oder Umstellung der neuen Norm

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Geschäftsleitung, QM-Beauftragte, QM-Manager

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schäden im GaLaBau - Beläge, Treppen, Mauern, Zäune«

Schäden im GaLaBau - Beläge, Treppen, Mauern, Zäune

Forum Verlag Herkert


Kalkausblühungen bei Pflasterbelägen, Risse an Mauern oder verrutschte Treppenstufen – Schäden im Garten- und Landschaftsbau haben viele Ursachen und können auch bei sorgfältiger Planung und Ausführung oder gängigen Bauweisen auftreten. Liegt ein Schadensfall vor, muss dieser schnell und kostengünstig behoben und zukünftig vermieden werden, um Zeit und Geld für die nachträgliche Instandsetzung zu sparen.

Alle dafür notwendigen Informationen bietet kompakt und übersichtlich das Handbuch "Schäden im GaLaBau - Beläge, Treppen, Mauern, Zäune". Das Werk erläutert die Schadensbilder und Schadensursache, zeigt die Möglichkeiten der Instandsetzung auf und bietet Lösungen zur zukünftigen Schadensvermeidung.

Ihre Vorteile:

- Ausgehend vom sichtbaren Schadensbild arbeiten Sie sich in 3 einfachen Schritten zur Schadensbeseitigung und -vermeidung vor

- Schritt 1: Anschauliche Beschreibungen und Abbildungen der Schäden ermöglichen den einfachen Vergleich mit dem individuell vorliegenden Schaden

- Schritt 2: Zu jedem Schadensbild werden mögliche Ursachen benannt und systematisch analysiert. Mit diesem Wissen werden in Zukunft derartige Schäden vermieden.

- Schritt 3: Durch konkrete Handlungsempfehlungen für die fachgerechte Instandsetzung, können schnell die richtigen Maßnahmen ergriffen werden

ca. 330 Seiten, mit zahlreichen Fotos und Abbildungen sowie technischen Details als E-Book (EPUB)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »PlanungsPraxis Schallschutz in Wohngebäuden«

PlanungsPraxis Schallschutz in Wohngebäuden

Forum Verlag Herkert | PlanungsPraxis


Der Schallschutz ist ein entscheidender Faktor für Wohnkomfort und Wohnqualität.

Die planerische Umsetzung gestaltet sich jedoch häufig schwierig: Neben den widersprüchlichen Vorgaben der VDI 4100, der DIN 4109 und den allgemein anerkannten Regeln der Technik, sind die speziellen Bedürfnisse der Bewohner zu berücksichtigen. Außerdem können Planungsfehler später kaum oder nur mit großem Aufwand nachgebessert werden!

Die PlanungsPraxis berücksichtigt die aktuellen Anforderungen und unterstützt bei der planerischen Umsetzung von Schallschutzmaßnahmen um die bestmögliche Schallschutzqualität zu erreichen.

Dieser Ratgeber ist genau das Richtige für:

Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen, Bauhandwerker, Bausachverständige, Bauherren, Facility Manager, Haus- und Gebäudeverwaltung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Baustellenhandbuch für Aufmass und Mengenermittlung«

Das Baustellenhandbuch für Aufmass und Mengenermittlung

Schöwer, Ralf (Hrsg.) | Forum Verlag Herkert | Baustellenhandbücher


Für das Aufmaß, die Mengenermittlung und die Abrechnung von Bauleistungen enthalten die aktuellen ATV-DIN-Normen sehr genaue Vorgaben.

Auf der Baustelle kommt es deshalb oftmals zu Streitigkeiten, welche Maße und Einheiten zu nehmen sind, was übermessen oder abgezogen werden muss…

Das Baustellenhandbuch für Aufmaß und Mengenermittlung enthält alle Regeln nach den aktuellen ATV-DIN-Normen, wie z. B. 18299, 18300 oder 18340, und hilft beim genauen Aufmaß und der korrekten Abrechnung.

Dieses bietet folgende Vorteile:

- Formeln und Regeln für Aufmaß und Mengenermittlung im Überblick

- Checklisten zu gängigen Abrechnungseinheiten nach aktuellen Vorgaben

- Praktische Tabellen und Schemazeichnungen mit Maßlinien

- E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen, Bauhandwerker, Bausachverständige, Bauherren, Facility Manager, Haus- und Gebäudeverwaltung

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pflegereduzierte Grünflächen«

Pflegereduzierte Grünflächen

Forum Verlag Herkert


Für die Bepflanzung und Pflege öffentlicher Grünflächen steht häufig nur ein schmales Budget zur Verfügung. Obwohl diese doch das Aushängeschild vieler Kommunen sind! Um die Anziehungskraft von Städten oder Gemeinden dauerhaft zu erhalten müssen Planer daher attraktive Begrünungen finden, die sowohl in der Gestaltung als auch in der Pflege bezahlbar bleiben.

Das aktuelle Handbuch bietet die passende Lösung für den jeweiligen Standort.

Vorteile:

- Pflegereduzierte Begrünungen mit Stauden, Ansaaten und Wiesenmischungen ermöglichen es, Grünflächen attraktiv und zugleich kostenoptimiert zu gestalten.

- Kostengegenüberstellungen der unterschiedlichen Flächenbegrünungen und ihres Pflegeaufwands bieten gute Entscheidungs- und Auswahlkriterien.

- Anschauliche Ausführungs- und Pflegetipps ermöglichen die fachgerechte Umsetzung in die Praxis und den dauerhaften Erhalt.

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Landschaftsarchitekten, Bauämter, Öffentliche Einrichtungen, Gemeinden, Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Architekten

Inhaltskurzübersicht

Einführung

- Bedeutung und Qualität von Pflanzungen in Grünflächen

- Vegetationsplanung unter neuen Rahmenbedingungen

Ökologische Strategietypen

- Was sind Strategietypen?

- Primäre Strategietypen und ihre Kennzeichen

- Artenvielfalt durch Stress und Störungen

- Ökologische Strategien als Grundlage in der Pflege

- Entwicklung nachhaltiger Pflegekonzepte

Staudenmischpflanzungen

- Anwendungsbereiche

- Ästhetische und ökologische Wirkung

- Mindestgröße und Wahrnehmbarkeit

- Vorteile und Merkmale

- Planung einer Staudenmischpflanzung

- Mischungen, Zusammensetzung und Anordnung

- Anlage der Mischpflanzung

- Pflege der Staudenmischpflanzung

- Tipps und Tricks zur fachgerechten Umsetzung

Differenzierte Blockpflanzungen

- Geschichte

- Typen von Blockpflanzungen

- Anwendungsbereiche

- Ästhetische Wirkung und Gestaltungsstrategien

- Vorteile und Merkmale

- Planung von Blockpflanzungen

- Pflege von Blockpflanzungen

- Beispielhafte Blockpflanzungen

Komplexe Streupflanzungen

- Geschichte

- Typen von Streupflanzungen

- Anwendungsbereiche

- Ästhetische Wirkung und Gestaltungsstrategien

- Vorteile und Merkmale

- Planung von Streupflanzungen

- Pflege von Streupflanzungen

- Beispielhafte Streupflanzungen

Ansaaten im Siedlungsbereich

- Anwendungsbereiche

- Grenzen für die Anwendung

- Vorteile und Merkmale

- Saatmischungen

- Anlage

- Pflege

- Tipps und Tricks zur fachgerechten Umsetzung

Kosten und Leistungen bei der Instandhaltung von Grünflächen

- Voraussetzungen für ein optimiertes Freiraummanagement

- Vergleich verschiedener Pflanzkonzepte auf Basis der Lebenskostenanalyse

- Strategische Herangehensweise bei der Umgestaltung von Grünarealen

- Quantitativer Pflegebedarf von Staudenpflanzungen

Boden, Substratmischungen und Mulch

- Boden

- Substratmischungen für Stauden

- Mulchstoffe und ihre Anwendung in der Grünflächenpflege

Pflanzenschutz und ökologische Pflege

- Grünflächen und Pflanzenschutzrecht

- Grundsätze des Pflanzenschutzes

- Mechanische und thermische Beikrautregulierung

Organisation

- Mitarbeiterschulung

- Vorgaben für Pflegende

- Öffentlichkeitsarbeit und Imagepflege

- Beteiligungskultur

Anhang: Verzeichnis von Saatgutlieferanten

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Baustellenhandbuch für den Tiefbau«

Das Baustellenhandbuch für den Tiefbau

Forum Verlag Herkert | Baustellenhandbücher


Gerade im Bereich des Tiefbaus müssen viele Entscheidungen direkt vor Ort auf der Baustelle getroffen und die Arbeiten entsprechend den zahlreichen gültigen Richtlinien korrekt ausgeführt werden. Denn Nachbesserungen sind extrem aufwändig und kostspielig! Selbst Profis können dazu nicht alle aktuellen Normen und Richtlinien im Kopf haben.

Das Baustellenhandbuch liefert deshalb alle wichtigen Vorgaben zum Tiefbau gemäß der aktuellen DIN-Normen und Richtlinien.

Dieses bietet folgende Vorteile:

- Beinhaltet genau das, worauf es speziell im Tiefbau ankommt – praktisch sortiert nach Gewerken von A-Z

- Alle Anforderungen gemäß aktueller Vorgaben und DIN-Normen: Korrekte Ausführung und Abrechnung, normgerechte Mess- und Prüfverfahren…

- Anschauliche Darstellung durch zahlreiche Schemazeichnungen und Tabellen

- Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Bauunternehmen (sowohl für Tiefbau als auch für Hochbau) und Spezialtiefbauunternehmen, Ingenieure, Tiefbauämter, Bauhöfe, Städte und Gemeinden, Energieversorger

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen